Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

was sind proprietäre e-mail Konten - gehen web.de accounts?

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Antworten
marutenho
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 15:06

was sind proprietäre e-mail Konten - gehen web.de accounts?

Beitrag von marutenho » Fr 18. Sep 2009, 15:14

Guten Tag zusammen,

ich bin der Neue... ;-)

Fang ich doch mal damit an, zu sagen, dass ich die cachebox app ziemlich geil finde!
Für allen Aufwand schonmal vielen Dank.

mach ich doch mal damit weiter, dass ich Klärung erheische was ein "proprietäres e-mail konto" ist (ausser gmail).

Ich vermute es muss sowas wie pop3 oder snmtp (oder so) unterstützen?

Wenn ja, dann müsste das doch mit web.de accounts gehen, oder?

Und Bonusfrage: welchen "host" soll man dann einstellen?

mail.web.de could not be resolved, web.de und http://www.web.de ebenso...

Wenn alles nix hilft wär ich für einen Tip dankbar welcher mail-account anbieter bekanntermassen funktioniert...

Vielen Dank!

marutenho

Werbung:
Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: was sind proprietäre e-mail Konten - gehen web.de accounts?

Beitrag von hannes! » Fr 18. Sep 2009, 16:43

moin,

das mit den proprietären emailkonten stimmt leider so nicht ganz. gemeint ist: ssl-verschlüsselung. damit klappts nicht. bei web.de sollte es aber zu keinen problemen kommen.

als server wird im netz überall pop3.web.de angegeben. dann benutzername und passwort wie beim login auf deren web frontend eintragen, dann sollte es klappen.

schöne grüße,
hannes!
Bild

marutenho
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 15:06

Re: was sind proprietäre e-mail Konten - gehen web.de accounts?

Beitrag von marutenho » Mo 21. Sep 2009, 12:30

Danke hannes,

für die schnelle Antwort. Bin am WE nicht dazugekommen weiterzutesten, ich geb dann antwort wenn ich mehr weiss...

Gruss,

marutenho

Antworten