Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Windows Mobile 6.5

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Antworten
Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Windows Mobile 6.5

Beitrag von tower27 » Mo 19. Okt 2009, 09:10

Hallo,

hat schon jemand Cachebox unter WindowsMobile 6.5 getestet ?

Thomas

Werbung:
danielis
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 17:23

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von danielis » Mo 19. Okt 2009, 09:36

Hallo Thomas,

ja hab ich.
Läuft problemlos auf einem HTC touch 'elf' mit einer Homebrew-Software basierend auf der Version: 23007.
Auffallendes Merkmal ist die bessere Speicherverwaltung. Mein HTC hat gerade mal 64MB und mit Windows 6.1 hatte ich regelmässig Speicherplatzprobleme. Die gibt es mit WM6.5 nicht mehr. Und schneller ist es auch.

Kuckst du hier: http://www.htc-developers.de/viewtopic. ... 990e938a6a

Viele Grüße
Lars

Benutzeravatar
hanknstone
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Do 23. Nov 2006, 21:09
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von hanknstone » Mo 19. Okt 2009, 12:25

moin moin ...

Cachebox v.370 und WM6.5 funktionieren bei mir problemlos auf :
MDA Compact V (HTC Topaz)
MDA Vario V (HTC Rhodium)
... und HTC Touch 2

... für ältere Geräte gibt es ja auch diverse cooked Roms, ob dass allerdings immer so performant ist sei mal dahingestellt (ich hatte mal testweise ein WM6.5 auf einem Vario III ... und das war grottig langsam).


Gruss - hank
Gruss - Uwe
Well the more you try to shake the cat
The more the thing will bite and scratch.

Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von tower27 » Mo 19. Okt 2009, 14:20

hanknstone hat geschrieben:Cachebox v.370 und WM6.5 funktionieren bei mir problemlos auf :
MDA Compact V (HTC Topaz)
MDA Vario V (HTC Rhodium)
... und HTC Touch 2
Gruss - hank
Hallo Hank,
wo bekommt man denn die benötigten Daten her ?
Thomas

Benutzeravatar
hanknstone
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Do 23. Nov 2006, 21:09
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von hanknstone » Mo 19. Okt 2009, 16:25

tower27 hat geschrieben:
hanknstone hat geschrieben:Cachebox v.370 und WM6.5 funktionieren bei mir problemlos auf :
MDA Compact V (HTC Topaz)
MDA Vario V (HTC Rhodium)
... und HTC Touch 2
Gruss - hank
Hallo Hank,
wo bekommt man denn die benötigten Daten her ?
Thomas
Hallo Thomas,
... ich gehe jetzt mal davon aus das Du mit "Daten" die Betriebsystem-Updates der Endgeräte meinst.

Für die neueren T-Mobile MDA´s (Compact V / Vario V) stehen die benötigten Dateien auf der T-Mobile Homepage.
http://www.t-mobile.de -> Hilfe&Service -> Mein Handy -> Hersteller: T-Mobile / Handy auswählen u. übernehmen und dann unter Downloads das jeweilige "Software Update" auswählen.

Wie es bei den anderen Mitbewerbern aussieht, ob ein Update bereits zur Verfügung steht und wie der Weg des Downloads ist, kann ich jetzt nicht sagen.

Wer ältere Geräte (die nicht für den Betrieb mit WM6.5 vorgesehen sind) flashed muss wissen was er tut ;->

gruss - hank


Nachtrag - hier finden sich die offiziellen Informationen von MS zum Thema WM6.5 Update:
http://www.microsoft.com/windowsmobile/ ... grade.mspx
Gruss - Uwe
Well the more you try to shake the cat
The more the thing will bite and scratch.

mazzy
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Do 30. Mär 2006, 16:22
Wohnort: Euskirchen

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von mazzy » Mi 21. Okt 2009, 09:21

Hallo Lars,
ich habe auch einen Touch Elf mit nur 64MB RAM.
Bisher hatte ich 6.1 Merlot und hier funktionierte Cachebox einigermaßen (ab und zu war halt nicht genügend Speicher vorhanden und das Programm fror ein)
Nun habe ich mein Gerät mit dem von von Dir benutzten ROM mit 6.5 geflasht.
Da zeigt sich aber, daß der Programmspeicher nur noch ca. 8-10MB aufweist ( vorher hatte ich hier ca. 18-20MB) und Cachebox entweder erst gar nicht startet oder schon nach kurzer Zeit einfriert.
Hast Du dein Gerät denn vor dem flashen komplett gesäubert und somit vorhandene "Altlasten" entfernt oder beim neuen ROM noch etwas abgespeckt?
Ich verwende den PDA mit BT-Maus und Cachebox zusätzlich zu einem Oregon als Reservegerät und um evtl. vorhandene Spoiler-Photos zuordnen bzw. anzeigen zu können.
Außerdem kann ich hiermit mehr als die limitierten 2000 Caches beim Oregon aufspielen.

Viele Grüße
Ferdinand

mazzy
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Do 30. Mär 2006, 16:22
Wohnort: Euskirchen

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von mazzy » Do 22. Okt 2009, 09:23

Hallo,
Thema hat sich durch die gestrige Ankunft eines MDA Compact V mit WM 6.5 aus einer Vertragsverlängerung für mich erledigt.
8GB SD-Karte mit Cachebox rein, GPS auf Windows gestellt und schon funktioniert alles wunderbar.

Gruß
Ferdinand

owl01_de
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Mi 7. Feb 2007, 14:30

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von owl01_de » Do 22. Okt 2009, 12:12

Läuft auch hier bestens unter WM6.5 auf einem alten MDA2.
Gruß aus Ostwestfalen, Holger (unterwegs mit Cachebox und Ifinder Go2 (als backup)

danielis
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 17:23

Re: Windows Mobile 6.5

Beitrag von danielis » Fr 23. Okt 2009, 07:48

Hallo Ferdinand,

der frei Speicher ist deutlich geringer, das stimmt.
Aber genau das meine ich mit überarbeitetem Speichermanager.
Die Organisation des Speichers ist unterschiedlich, er lagert aus oder sonst was, ich weiss es nicht genau, aber es kommt zu keinem Engpass.

Das Probelm mit Cachebox ist folgendes.
Das Merlot Eprom hat deine SD-Karte als Ordner mit dem Namen "Speicherkarte" angezeigt.
Wenn die jetzt aber das neue mit WM6.5 hast dann heisst sie SD-Karte "Storage Card".
Wenn du jetzt Cachebox installierst, dann wird im touch, also nicht auf der Karte, ein Verzeichnis "Speicherkarte" angelegt und Cachebox dorthin installiert.
Ich habe das gelöscht und die 'alte' cachebox.config auf der SD-Karte editiert, habe alles nach "Storage Card" geändert und bin total zufrieden.

Viele Grüße
Lars

Antworten