Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rev. 415

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 833
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Rev. 415

Beitrag von cacheboxer » Mo 12. Apr 2010, 22:57

Hallo,

kann 'mal einer kurz aufstellen, was sich von der 413 auf die 415 geändert hat? Was muss besonders getestet werden?

Übrigens war in meiner 413 der Hinweisdialog, dass eine neue Version zur Verfügung steht, kaum erreichbar hinter dem "Checking for Updates" Dialog und das angezeigte Changelog war das von der 411.

MfG
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Werbung:
Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: Rev. 415

Beitrag von hannes! » Di 13. Apr 2010, 00:04

moin cacheboxer,

du hast keinen unterschied gemerkt? sehr gut, denn ich wollte nur schauen, ob das deployment mit der neuen alten datenbank funktioniert. :)

wenn die dramatischen hilferufe ausbleiben würd ich der version gerne den stempel "stable" verleihen :)

schöne grüße,
hannes!
Bild

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 833
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: Rev. 415

Beitrag von cacheboxer » Di 13. Apr 2010, 00:48

hannes! hat geschrieben:du hast keinen unterschied gemerkt? sehr gut
wenn die dramatischen hilferufe ausbleiben würd ich der version gerne den stempel "stable" verleihen
Stabil - ja (drinnen - mehr zu draußen dann morgen :p )
Hab allerdings auch keinen Unterschied feststellen können zu ein paar Kinderkrankheiten, die hier im Forum und im Tracker so gemeldet wurden.

Wirklich wichtig für die Release wäre mir, dass die Waypoint-Namen die Description in der Anzeige nicht mehr überlagern.

MfG

PS: Wie lautet der GC-Code der Release-Party? :D
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Apfeldieb
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:11
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Re: Rev. 415

Beitrag von Apfeldieb » Di 13. Apr 2010, 01:30

eeeh eigentlich nich
@ hannes: ich hab dir ne mail mit der debug geschickt, die fehlermeldung bekomm ich schon seit der 414, da gehts um nen fehlenden einstiegspunkt namens autoBlend (oder so) bei ner anderen dll als die schon seit längerem durchgekaute
genaueres findest wie gesagt in der debug
die 396 ist absolut stabil und mit der war ich heut auch im wald, und das war einfach nur klasse, mit dem progi zu arbeiten :gott:

Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Rev. 415

Beitrag von tower27 » Di 13. Apr 2010, 05:58

cacheboxer hat geschrieben:
hannes! hat geschrieben:du hast keinen unterschied gemerkt? sehr gut
wenn die dramatischen hilferufe ausbleiben würd ich der version gerne den stempel "stable" verleihen
Wirklich wichtig für die Release wäre mir, dass die Waypoint-Namen die Description in der Anzeige nicht mehr überlagern.
....
diesen Bug habe ich gestern abgestellt, der Bugfix ist also erst in der nächsten Beta mit drin
Thomas

Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: Rev. 415

Beitrag von hannes! » Di 13. Apr 2010, 10:27

moin apfeldieb,

auch dir konnte geholfen werden. der hintergrund des kompasses wird bei dir allerdings leider nicht so schick halbdurchsichtig sein. da scheint eine bibliothek zu fehlen (coredll.dll !!!!) !

schöne grüße,
hannes!
Bild

Apfeldieb
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:11
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Re: Rev. 415

Beitrag von Apfeldieb » Di 13. Apr 2010, 10:46

tja....hab die in windows ersetzt und dann mal auch noch versuchsweise in den cachebox-ordner rein KOPIERT - fehler bleibt
gibts ne modifizierte coredll.dll?
zudem hab ich von net 2.0 auf net 3,5 erhöht, das aber auch nichts brachte

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 833
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: Rev. 415

Beitrag von cacheboxer » Di 13. Apr 2010, 23:32

tower27 hat geschrieben:
cacheboxer hat geschrieben:[
Wirklich wichtig für die Release wäre mir, dass die Waypoint-Namen die Description in der Anzeige nicht mehr überlagern.
diesen Bug habe ich gestern abgestellt, der Bugfix ist also erst in der nächsten Beta mit drin
Thomas
Funktioniert fast... Bei den 17 WPs, die ich heute aus dem Wald mitgebracht habe, dauert es jetzt allerdings etwas mehr als 5 Sekunden (bei grün/blau flackerndem Bildschirm) bis die Kilometer angezeigt werden. Der Rest wird dann erst nach einer Scrollbewegung dargestellt. Danach ist die Anzeige aber perfekt.

MfG
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

geocaching-ger
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 19:09
Wohnort: Berlin

Rev. 415

Beitrag von geocaching-ger » Do 15. Apr 2010, 21:49

hallo,

ich hab auch mal ein update von 413 auf die aktuellste version gemacht, doch nun startet die box nicht mehr :-(
es rödelt zwar das kleine "windows lade symbol" aber es rödelt und rödelt und hört nicht auf.
in der 413 ging das laden im gegensatz zur 411 schön schnell, doch gar nicht laden finde ich nicht so prickelnd.

hab win mob 5.0
Bild Bild

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 833
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: Rev. 415

Beitrag von cacheboxer » Do 15. Apr 2010, 22:39

geocaching-ger hat geschrieben: ich hab auch mal ein update von 413 auf die aktuellste version gemacht, doch nun startet die box nicht mehr :-(
es rödelt zwar das kleine "windows lade symbol" aber es rödelt und rödelt und hört nicht auf.
in der 413 ging das laden im gegensatz zur 411 schön schnell, doch gar nicht laden finde ich nicht so prickelnd.
Kommt der Splash-Screen (der Wald)? Wenn ja, prüf' 'mal Dein GPS.
Wenn nein, lade die EXE 'mal mit dem PC und kopier Sie manuell auf den PDA.

MfG
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder