Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

welche version ist denn nun die aktuelle?????

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

rstweb
Geocacher
Beiträge: 263
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 21:26

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von rstweb » Fr 20. Aug 2010, 13:15

Inder hat geschrieben:Merkt sich CB dann auch die Einstellung für "AutoResort"?
Fix getestet: Nein

Ich meine mich aber zu erinnern, dass der Tenor hier im Forum war, dass man das nicht speichern sollte. Es ist ja wirklich nicht viel Aufwand, das eine Häckchen wieder zu setzen ;-)

Werbung:
Harry1999
Geomaster
Beiträge: 446
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 18:53

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von Harry1999 » Fr 20. Aug 2010, 16:37

und werden die Notizen bei einem Import immer noch gelöscht?

rstweb
Geocacher
Beiträge: 263
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 21:26

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von rstweb » Fr 20. Aug 2010, 17:04

Harry1999 hat geschrieben:und werden die Notizen bei einem Import immer noch gelöscht?
ja

rstweb
Geocacher
Beiträge: 263
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 21:26

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von rstweb » Fr 20. Aug 2010, 17:07

Bevor weitere Einzelfrage kommen, weil auf das release der Beta samt Release-Notes nicht gewartet werden kann ;-)
Im Bug-Tracker bei Sourceforge seht ihr, welche Bugs derzeit behoben sind (Status Closed) und welche noch offen (Open oder Pending) sind.

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2448
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von Inder » Sa 21. Aug 2010, 11:43

rstweb hat geschrieben:Ich meine mich aber zu erinnern, dass der Tenor hier im Forum war, dass man das nicht speichern sollte.
Ich dachte, der Tenor war, dass es nicht beim Start automatisch zwangsaktiviert sein sollte (so wie es derzeit zwangsdeaktiviert ist). Dem stimme ich auch voll zu.
Oder hat sich jemand wirklich gegen das Speichern des letzten Status ausgesprochen? Das habe ich dann übersehen.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 832
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von cacheboxer » Sa 21. Aug 2010, 13:10

Inder hat geschrieben:Oder hat sich jemand wirklich gegen das Speichern des letzten Status ausgesprochen? Das habe ich dann übersehen.
Falls das noch niemand getan hat, mach ich das jetzt. Die Güterabwägung ergibt für mich, dass es weniger tragisch ist, wenn man beim Herumfahren vergisst, die Funktion zu aktivieren, als wenn im Sumpf von WP4 zum Final unbemerkt der nächstgelegene Leitplankenmikro als Ziel gesetzt wird.

MfG
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von tower27 » Sa 21. Aug 2010, 16:42

cacheboxer hat geschrieben:
Inder hat geschrieben:Oder hat sich jemand wirklich gegen das Speichern des letzten Status ausgesprochen? Das habe ich dann übersehen.
Falls das noch niemand getan hat, mach ich das jetzt. Die Güterabwägung ergibt für mich, dass es weniger tragisch ist, wenn man beim Herumfahren vergisst, die Funktion zu aktivieren, als wenn im Sumpf von WP4 zum Final unbemerkt der nächstgelegene Leitplankenmikro als Ziel gesetzt wird.

MfG
Sehe ich genauso - ich will auch keine "Ich merke mir den Auto-Sort-Status"-Funktion.

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2448
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von Inder » Sa 21. Aug 2010, 22:46

cacheboxer hat geschrieben: ... dass es weniger tragisch ist, wenn man beim Herumfahren vergisst, die Funktion zu aktivieren, als wenn im Sumpf von WP4 zum Final unbemerkt der nächstgelegene Leitplankenmikro als Ziel gesetzt wird.
Wie soll denn das durch die Merkfunktion ausgelöst werden? Bzw. warum sollte das ein Argument gegen die Merkfunktion sein?

Entweder ist AutoSort aus, dann bleibt es aus. Oder es ist an, dann bleibt sie an. Selbst wenn Du CB zwischendurch versehentlich komplett ausschaltest, wird AutoSort nach dem Wiedereinschalten nicht an sein, sofern es vorher aus war.

Und ein versehentliches Aktivieren von AutoSort hat ganz und gar nichts mit der Merkfunktion zu tun. Entweder man ist so schusslig, dass man es versehentlich aktiviert oder nicht. Daran ändert weder das Fehlen, noch das Vorhandensein einer Merkfunktion etwas.

Viel wahrscheinlicher als eine versehentliche Aktivierung ist, dass man sie versehentlich deaktiviert, wenn man mal zwischendurch einen anderen Cache anschaut. Daran ändert aber auch eine Memo-Funktion nichts.

Für mich wäre die Memo-Funktion sehr sinnvoll, weil ich in der Regel vor der Abfahrt das Handy in den Halter stecke, die Stromversorgung herstelle und CB starte. Während das Programm startet und die Postion sucht, fahre ich schon los. Nach dem Start von CB und der Positionsbestimmung muss ich dann während Fahrt am Handy rumtippen, um AutoSort zu aktivieren. Das ist schlicht und einfach eine unnötige Ablenkung während der Fahrt oder ein überflüssiges Stop and Go.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 832
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von cacheboxer » So 22. Aug 2010, 00:05

Inder hat geschrieben:Und ein versehentliches Aktivieren von AutoSort hat ganz und gar nichts mit der Merkfunktion zu tun. Entweder man ist so schusslig, dass man es versehentlich aktiviert oder nicht. Daran ändert weder das Fehlen, noch das Vorhandensein einer Merkfunktion etwas.
Niemand hat von versehentlichem Aktivieren gesprochen. Auto Sort ist praktisch und macht Sinn, wenn man z.B. auf einer längeren Fahrt 'mal ein paar Tradis sammeln will.

Und eben deshalb sollte der Status von Auto Sort nicht gemerkt werden - wer weiß denn noch, dass beim letzten Beenden vom Cachebox Auto Sort aktiv war und für den aktuellen Multi ausgeschaltet werden muss?
Inder hat geschrieben:Für mich wäre die Memo-Funktion sehr sinnvoll, weil ich in der Regel vor der Abfahrt das Handy in den Halter stecke, die Stromversorgung herstelle und CB starte. Während das Programm startet und die Postion sucht, fahre ich schon los. Nach dem Start von CB und der Positionsbestimmung muss ich dann während Fahrt am Handy rumtippen, um AutoSort zu aktivieren.
Du musst für das Aktivieren von Auto Sort nicht auf eine Positionsbestimmung warten. Und wenn Du auf der Fahrt Zeit zum Cachen hast, hast Du auch 10 Sekunden Zeit zu warten, bis CB hochgefahren ist.

MfG
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Toette
Geomaster
Beiträge: 701
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 19:53

Re: welche version ist denn nun die aktuelle?????

Beitrag von Toette » So 22. Aug 2010, 07:47

Inder hat geschrieben:
Für mich wäre die Memo-Funktion sehr sinnvoll, weil ....
Es recht zu machen jedermann....

Ich sehe da noch ein anderes Problem:
Wenn eine Funktion vorhanden ist, sollte auch irgendwo (und nicht erst in den Tiefen der Untermenus) erkennbar sein, dass sie aktiviert ist.

Beispiel Filter in der Datenbank:
Es gibt im Forum noch immer Fragen, wie "ich seh keine Caches!"
Antwort: Ist der Filter aktiviert?
Rückantwort: Öh, ja, das wars, Danke.

Beispiel Center Point:
Ich hab auch schon gedacht, dass mein GPS ne Macke hat, dabei hatte ich nur einen Centerpoint gesetzt (und vergessen)

Aber vielleicht ist es ja ohne großen Aufwand realisierbar, es in der Cachebox.ini einstellbar zu machen. Dann kann der erfahrenere User die Funktion nach Wunsch einstellen ohne dass große Änderungen im Benutzer-Interface erforderlich sind.

CU
Toette

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder