Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

rotes Fragezeichen und DB-Größe

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!, nothelfer

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 6027
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von arbor95 »

Die letzte Version von WCB ist 228.

Ich weiss nicht wie es in der 228 ist, aber du hast natürlich recht. Das sollte behandelt sein.
Bild
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 762
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Homer-S »

Ah ok, gleich mal nach der 228 suchen, ich hab übrigens die 225 nicht wie fälschlich vorhin geschrieben
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE
Baumi
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 08:50

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Baumi »

Hallo zusammen,

man muss aber beachten, wenn man seine WMCB datenbank anschaut, dass ein Final durchaus an den Listingkoordinaten sein kann.
Natürlich sollte esnicht so in der PQ kommen, das macht keinen Sinn.
Aber beim gelösten Mysts kann das durchaus sein.

Gruss Baumi
Bild
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 762
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Homer-S »

Hallo Baumi,

das hatte ich noch nciht, aber ich bin ja noch ein "jungcacher".

Ich könnte mir vorstellen, dass diese Filterung eventuell beim Import der GPX/PQ dateien erfolgen kann ...
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 762
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Homer-S »

Hallo zusammen,

darf ich kurz nachfragen ob das auf der to do liste gelandet ist und bis wann ungefähr sowas eingearbeitet sein könnte?

Danke
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 6027
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von arbor95 »

die todo-liste kannst du selber einsehen und ich glaube du sogar deine Wünsche oder Fehler eintragen, siehe homepage http://www.team-cachebox.de .
Bild
Toette
Geomaster
Beiträge: 701
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 19:53

AW: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Toette »

Nicht “ich glaube “, man kann :-) und hilft damit den devs, den überblick zu behalten.
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 762
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von Homer-S »

Ah, Danke.

Hab ich natürlich gleich gemacht :)))
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE
zwipaps
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Do 6. Okt 2011, 21:48

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von zwipaps »

Homer-S hat geschrieben: - ist es möglich da einen zusätzlichen Filter/aAbfrage zu setzen (Koordinaten der Blauen Fragezeichens = Finale Wegpunkt bedeutet ungelöst)
Ich finde, das ist keine gute Lösung. Denn bei GC hat man ja die Möglichkeit, die errätselten richtigen Koords einzugeben. Dann werden diese auch so in der PQ übernommen. Und wenn man gleichzeitig auch in WCB einen neuen "Final"-Wegpunkt eingibt, dann sind diese natürlich identisch. Trotzdem ist der Cache aber gelöst und so sollte er auch angezeigt werden.

Ehrlich gesagt habe ich es bisher noch nicht erlebt, dass bei einem Mystery ein Final-Wegpunkt mit angegeben ist. Denn der ist ja per Definition der tatsächliche Ort des Caches und sollte immer "versteckt", also nur für Owner und Reviewer sichtbar sein.
zwipaps
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Do 6. Okt 2011, 21:48

Re: rotes Fragezeichen und DB-Größe

Beitrag von zwipaps »

Nachtrag:
Ich habe eben den abgebildeten ungelösten Cache als GPX-Datei in WCB importiert und er wird bei mir korrekt mit einem blauen Fragezeichen dargestellt.
Antworten