Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

3. Alpha mit API Freigabe

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!, nothelfer

Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1231
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von klausundelke » Do 6. Okt 2011, 18:23

Kann man irgendwo konfigurieren daß nur Caches geladen werden, die ich noch nicht gefunden hab?
Meine eigenen und schon gefundene Caches möchte ich eigentlich nicht mehr in der Liste haben...
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===

Werbung:
Benutzeravatar
Longri
Geoguru
Beiträge: 3067
Registriert: So 23. Jan 2011, 09:39
Ingress: Enlightened
Wohnort: Berlin

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von Longri » Do 6. Okt 2011, 18:34

klausundelke hat geschrieben:Kann man irgendwo konfigurieren daß nur Caches geladen werden, die ich noch nicht gefunden hab?
Meine eigenen und schon gefundene Caches möchte ich eigentlich nicht mehr in der Liste haben...
Die API gibt es glaube ich her, aber es ist noch nicht umgesetzt.
I have lost my mind, but, that´s OK, I have marked it with a waypoint. Oh-Oh, LOW BATTERY

Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1231
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von klausundelke » Do 6. Okt 2011, 18:47

OK, danke für die Info...
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===

Toette
Geomaster
Beiträge: 701
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 19:53

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von Toette » Fr 7. Okt 2011, 07:18

Chribaku hat geschrieben:Hi,
klasse: habe die neue Version gerade Installiert, eine neue API-Id generiert, die Founds und einen gestern gefundenen Cache aktualisiert.
Alles hat funktioniert !!!

Folgende Mängel sind aber noch vorhanden:
1. Cachebox mag keine externe GPS-Mouse, die von anderen Programmen (Osmand, Oruxmaps, GPS Status, Googlemaps)
über 'Bluetooth GPS Provider' anstandslos akzeptiert wird, auch wenn dort keine Satelliten angezeigt werden.
Das ist seltsam, denn genau diese Combo läuft bei mir gut (zumindest beim Test mit einer der älteren Versionen).
Longri hatte seinerzeit am GPS "rumgebastelt" da mein Moto Defy mit dem internen GPS keine Satanzeige/Genauigkeit geliefert hatte.
Danach funktionierte das interne GPS genau so, wie es soll und die BT-Maus zeigt das von Dir bei den anderen Programmen beschriebene Verhalten (Position ok, keine Anzeige der Anzahl der Sats).

Toette
Geomaster
Beiträge: 701
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 19:53

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von Toette » Fr 7. Okt 2011, 07:43

Toette hat geschrieben:Hi!



-Ein Cache aus meiner DB, von dem ich wusste, dass er zwischenzeitlich ins Archiv gewandert ist, war nach dem Status-Check NICHT archiviert und hatte auch keinen neuen Logs bekommen.
(StatusCheck: Einfach schnell als Fav markiert und darauf gefiltert).
Hallo,

ich habe das gerade noch einmal ausprobiert, die Sachlage scheint etwas anders:

-Cache wurde zwischenzeitlich archiviert:
Nach dem Status-Check bekommt er das entsprechende Icon (die Pylone), aber die Schrift wird nicht rot und durchgestrichen.

-Cache wurde zwischenzeitlich disabled:
Die Schrift wechselt zu rot und durchgestrichen, aber das Icon ("Einfahrt verboten") fehlt.

Sorry, dass ich soviel Verwirrung gestiftet habe.

24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von 24shorty » Fr 7. Okt 2011, 12:27

Silverio hat geschrieben:
Chribaku hat geschrieben:Folgende Mängel sind aber noch vorhanden:
1. Cachebox mag keine externe GPS-Mouse, die von anderen Programmen (Osmand, Oruxmaps, GPS Status, Googlemaps)
über 'Bluetooth GPS Provider' anstandslos akzeptiert wird, auch wenn dort keine Satelliten angezeigt werden.
(manchmal nervt die Static-Navigation des HD2). Diesen Unschönheit habe ich schon im Tracker gemeldet.

2. Gestern habe ich bei einem Multi mehrere Fotos aus Cachebox heraus gemacht.
Die Anzeige unter 'Spoiler' startet auch und zeigt das 1. Bild an.
Wenn ich nun das 2. Bild anklicke stürzt DCB reproduzierbar ab. Konnte ich noch nicht in den Tracker eintragen.
Zu 1: Ich habe es zwar mit der aktuellsten Version nicht ausprobiert, aber bis letztes Wochenende funktionierte meine GPS-Maus (eine iBlue 747a+) noch anstandslos mit cachebox für Android.
Ich habe mir die Äpp "Bluetooth GPS" installiert ( https://market.android.com/details?id=g ... rch_result ) und entsprechend eingerichtet.
Nach Verbindung zwischen GPS-Maus und dem Treiber starte ich dann cachebox und es funktioniert. Das einzige was wohl nicht durchgereicht wird oder nicht richtig ermittelt wird, ist die Anzahl der Satelliten, die die GPS-Maus gerade empfängt etc...
Aber ich denke es liegt weniger an dem Bluetooth-GPS-Programm sondern da muss noch was anderes sein, wenn es nicht funktioniert...

Zu 2.: Das ist bekannt, ob es schon im Tracker steht, weiß ich grad nicht. Jedenfalls gab es gerade vor 2 oder 3 Tagen hier das Thema...
2. steht glaube ich immer noch nicht im tracker. ich hatte es vor tagen schon gemeldet und versucht es mit catlog zu reproduzieren. KOMISCHERWEISE funktioniert es immer wen catlog läuft und wenn es nicht läuft halt nicht. ist ein neuer mysterie

24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von 24shorty » Fr 7. Okt 2011, 16:30

ist es so gewünscht, dass er wenn er über die api die caches der umgebung nachläd auch gefundene mitläd?

ich habe bei mir eine extra datenbank für die gefundenen und eine für meine homelocation. wenn ich in meiner homelocation nach neuen suche, dann läd er erstmal die gefundenen nach, weil die dort nicht mit drin sind. das finde ich eher ungünstig.

2.
sucht er nach den koordinaten der aktuellen position oder vom stadtzentrum der aktuellen stadt? ich war heut ohne gps empfang (aber wurde durch die handyzone recht präzise geortet) in meiner heimatstadt aber am stadtrand. er hat dann aber die caches im stadtzentrum angefangen zu laden?!

Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1231
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von klausundelke » Fr 7. Okt 2011, 17:00

24shorty hat geschrieben:ist es so gewünscht, dass er wenn er über die api die caches der umgebung nachläd auch gefundene mitläd?
Schau doch mal ganz oben auf der Seite ;)
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===

Ging-Buh
Geowizard
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 07:09

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von Ging-Buh » Fr 7. Okt 2011, 22:51

24shorty hat geschrieben:ist es so gewünscht, dass er wenn er über die api die caches der umgebung nachläd auch gefundene mitläd?

ich habe bei mir eine extra datenbank für die gefundenen und eine für meine homelocation. wenn ich in meiner homelocation nach neuen suche, dann läd er erstmal die gefundenen nach, weil die dort nicht mit drin sind. das finde ich eher ungünstig.

2.
sucht er nach den koordinaten der aktuellen position oder vom stadtzentrum der aktuellen stadt? ich war heut ohne gps empfang (aber wurde durch die handyzone recht präzise geortet) in meiner heimatstadt aber am stadtrand. er hat dann aber die caches im stadtzentrum angefangen zu laden?!
Das liegt daran, dass der Download der Caches ist noch nicht vollständig implementiert ist. Momentan werden die nächsten 30 Caches um den Bildschirmmittelpunkt geladen, ohne jegliche Filterung nach schon gefunden oder schon in der DB. Das ganze wird demnächst sicherlich weiter ausgebaut werden.

Ich war mir bis zuletzt nicht sicher, ob wir die Freigabe von Groundspeak bekommen. Die wollten tatsächlich unser Programm vorher testen. Und ich wollte vorher die offizielle Freigabe abwarten bevor ich in die API noch mehr Arbeit reinstecke...
Grüße aus Bayern
Hubert

Bild

Mightymag
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 11:16

Re: 3. Alpha mit API Freigabe

Beitrag von Mightymag » Sa 8. Okt 2011, 17:32

Vielleicht passt das besser hierher:

Nochmal Hallo,

jetzt glaube ich, dass eswohl doch an mir hängt! :???:

Ich habe es auf einem neuen Desire Z installiert und siehe da: GENAU DAS GLEICHE!?!?

Was mache ich den falsch? :???:
1. .apk downloaden
2. installieren
3. Ordner PocketQuerys anlegen
4. PQ-Datei rein
oder
3a. Key holen und PQ-downloaden

Ergebnis: Anwendung unerwartet beendet (Bei meinem HD2 genauso wie beim neuen Desire Z)

HILFE! Bitte! :hilfe:

Grüßle,

MightyMag

Antworten