ACB: Mysteries und Koordinatenübernahme

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 821
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: ACB: Mysteries und Koordinatenübernahme

Beitrag von cacheboxer » Di 19. Sep 2017, 18:20

Wenn von GSAK "corrected coordinates" kommen, erstellt ACB einen Finalwegpunkt mit diesen Koordinaten und stellt das grüne Fragezeichen an diesen Koordinaten da. Die Listingkoordinaten würden bei einem Reload Cache (API) wieder überschrieben werden.

Nur so zur Info, damit Du weißt, was da passiert.
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Werbung:
nothelfer
Geomaster
Beiträge: 552
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50

Re: ACB: Mysteries und Koordinatenübernahme

Beitrag von nothelfer » Do 21. Sep 2017, 08:25

cacheboxer hat geschrieben:
Di 19. Sep 2017, 18:20
Wenn von GSAK "corrected coordinates" kommen, erstellt ACB einen Finalwegpunkt mit diesen Koordinaten und stellt das grüne Fragezeichen an diesen Koordinaten da. Die Listingkoordinaten würden bei einem Reload Cache (API) wieder überschrieben werden.

Nur so zur Info, damit Du weißt, was da passiert.
Ja, Danke, das funktioniert/e stets einwandfrei, nur war mir diese Schutz-Funktion von gsak bislang nicht bekannt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder