cachebox <-> wincachebox

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
scoutcacher
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 14:24
Wohnort: Innsbruck Tirol

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von scoutcacher » Mo 18. Aug 2014, 10:52

@Inder Danke
Ist eh die Möglichkeit, die ich verwende.
Meine Idee wäre halt nicht für jedes Progi extra die Kacheln und Karten laden (auch wenn im Hintergrund) zu müssen.

Aber sei's drum.
Danke an alle,
LG,
Andi
Wenn immer alles so einfach wäre - seufz !

Werbung:
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 690
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von Homer-S » Mo 18. Aug 2014, 15:31

Servus Andi,

ich hab mir früher die Karten mit MOBAC gezogen und dann sowohl auf WinMob als auch auf dem Laptop verwendet. Ob das noch geht weiß ich nicht mehr.
running ACB on Galaxy S3 Stock ROM 4.3 and NOW also on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0 !!!

Benutzeravatar
Teleskopix
Geowizard
Beiträge: 1569
Registriert: Do 21. Jun 2007, 16:54
Wohnort: 90542 Eckental

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von Teleskopix » Mo 18. Aug 2014, 16:50

Funzt noch http://mobac.sourceforge.net/
und mit der neuesten Beta
http://mobac.sourceforge.net/forum/view ... ?f=1&t=526
kann man aus Mapforgekarten, also die Karten die wir für ACB verwenden, Karten für WinCacheBox machen.
Ich habe es aber nicht getestet, da ich mir selber Kartenquellen für Mobac suchen kann.

Benutzeravatar
scoutcacher
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 14:24
Wohnort: Innsbruck Tirol

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von scoutcacher » Mo 18. Aug 2014, 19:27

Danke

Von MOBAC hab ich auch schon gelesen.
Bin aber noch nicht so tief eingestiegen.

Wäre aber auf jeden Fall eine Möglichkeit.

Ziel wäre es eine Masterkarte zu haben, die einem wirklich passt (Vektor) und von der dann halt schlimmstenfalls Kacheln ziehen.

Danke,
Andi
Wenn immer alles so einfach wäre - seufz !

Benutzeravatar
Teleskopix
Geowizard
Beiträge: 1569
Registriert: Do 21. Jun 2007, 16:54
Wohnort: 90542 Eckental

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von Teleskopix » Mo 18. Aug 2014, 19:33

Hallo Andi,
installier dir mal Mobac und dann sehen wir weiter.
D-Land hat als Vektorkarte 2 GB als Raster(Mobac) schnell mal 16 GB Daten.
Ich helfe dir da gerne weiter, nur muß man auch die Datenmengen im Auge behalten.

Grüße
Teleskopix

Benutzeravatar
Saturo
Geomaster
Beiträge: 641
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 18:45
Kontaktdaten:

Re: cachebox <-> wincachebox

Beitrag von Saturo » Fr 13. Jan 2017, 18:36

Anlässlich des anstehenden Jahresurlaubs möchte ich meine Wincachebox Offline Karte mal wieder aktualisieren.
In der aktuellen Mobac Version funktioniert von den OSM Quellen nur noch 4UMaps.EU. Dort gibt es aber leider nur Kacheln bis Zoomstufe 15.
Hat jemand eine Möglichkeit gefunden die noch enthaltenen Quellen Hikebikemap und Cloudmade Default zu nutzen?

Viele Grüße
Christian
__________________________________
Unser Blog: Team Saturo - Geocaching

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder