Seite 6 von 8

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Di 25. Jul 2017, 16:42
von PiWe84
SammysHP hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 12:56
Da wird noch einiges dran zu arbeiten sein.
Wie sieht es mit einem zentralen Repository für die Formeln und einer Syncronisation aus?

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Di 25. Jul 2017, 20:46
von Homer-S
Mozartkugel hat geschrieben:
Di 25. Jul 2017, 11:45
Ich nutze den Solver bei jedem Multi (wollte ich nur mal gesagt haben).
Kann man in Ruhe zu Hause alles vorbereiten - man braucht sogar nur die Formeln einzutragen und Solver 2 legt dann auf Befehl die fehlenden Variablen an!
Der Solver ist für mich einer der Gründe warum die Cachebox konkurrenzlos ist!

Also: von mit ein extra :gott: an André für den Solver (hoffe ich habe nicht dem Falschen das Lob zugesprochen?)

Gruß
Joachim
+1!!!

Solver1 kann das mit den Variablen auch, btw.

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Do 27. Jul 2017, 08:34
von klausundelke
Auch ich nutze den Solver regelmäßig, Papier und Stift brauche ich (fast) nicht mehr. Ein bisschen Einarbeitung braucht's zwar aber dann ist der eine geniale Hilfe.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Do 27. Jul 2017, 14:28
von Inder
Der Solver ist eine der wichtigsten Optionen in WCB/ACB. Zuhause an WCB kopiere ich alle Formeln in den Solver, korrigiere sie so weit, dass sie berechenbar sind und lasse die Variablen anlegen. Unterwegs fülle ich dann die Variablen und habe mit einem Knopfdruck die Lösung vor mir.

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Do 27. Jul 2017, 22:55
von Saturo
Und da hattet ihr noch nie das Problem der falschen Koordinaten bei einer 0 an der ersten Stelle?

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Do 27. Jul 2017, 23:34
von Mozartkugel
Doch, aber wenn nur zwei Zahlen da stehen gibt's ja nicht sooo viele Möglichkeiten, wo die Koordinaten hinzeigen sollen. ;)

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Fr 28. Jul 2017, 15:13
von Saturo
Wenn man das Finalergebnis im Solver mit dem Wegpunkt verknüpft, merkt man es aber nicht und läuft regelmäßig in die Irre.

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Sa 29. Jul 2017, 09:41
von Homer-S
Saturo hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 15:13
Wenn man das Finalergebnis im Solver mit dem Wegpunkt verknüpft, merkt man es aber nicht und läuft regelmäßig in die Irre.
Ist mir auch schon passiert, aber wenn es gar so komisch (weit weg) ist, kontrollier ich gensu das Thema. Ist mir bisher nur mal passietr, dass ich da falsch gelaufen bin. Lessons Learned sozusagen (ist kein Vorwurf, bitte nicht so verstehen!)

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Sa 29. Jul 2017, 09:50
von Saturo
Bei mir war bisher leider immer so, dass der Wegpunkt zwar etwas weiter weg lag aber immer plausibel erschien, da er z.B. direkt an einem Weg lag. Er nach einiger Zeit des Suchens und kurz vor dem Aufgeben nochmal per Hand gerechnet und den Fehler festgestellt.

Re: ACB verrechnet sich

Verfasst: Mo 31. Jul 2017, 11:59
von Inder
Saturo hat geschrieben:Und da hattet ihr noch nie das Problem der falschen Koordinaten bei einer 0 an der ersten Stelle?
Doch. Aber meistens deshalb, weil die Owner es völlig unterschiedlich interpretieren. Mathematisch sind es ganz klar Nachkommastellen. Also ist xx.48 gleich xx.480. Das macht der Solver auch richtig. Die Interpretation, dass aus der Lösung 48 xx.048 wird ist möglich, aber mathematisch nun mal falsch. Da viele Owner im Matheunterricht nicht da waren, prüfe ich bei zweistelligen Ergebnissen immer beide Optionen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk