Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
wendenzo
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Di 19. Okt 2010, 21:35

Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von wendenzo » Sa 5. Mär 2016, 11:48

Der Thread-Titel klingt vielleicht so, als würde ich meinen, dass die Entwicklung von ACB ein Wunschkonzert von Nutzern sein. Dem ist beileibe nicht so, aber ich möchte gerne eine kurze Einschätzung von denjenigen hören, die Ahnung in der Entwicklung von dieser Software haben:

Es geht um eine CSV-Export Funktion von einem angewählten Waypoint. Genauer gesagt: wenn ein Waypoint angewählt wird (oder der Cache selbst, falls keine Waypoints vorhanden sind) und durch "Langklick" sich das Menü für diesen Waypoint öffnet dort eine Exportfunktion vorhanden ist z.B. CSV-Export, und diese genau diesen Waypoint (ohne nachzufragen) in eine CSV-Datei schreibt und zwar in der Form LON,LAT,Waypoint (z.B. 11.052000,46.53000,P0Z658T).

Wäre so eine Funktion (falls von den Entwicklern überhaupt als erachtenswert eingestuft) sehr schwierig zu implementieren?

Wahrscheinlich würden nicht viele Nutzer diese Funktion jemals benützen, ausbauen könnte man sie z.B. wenn man eine "Senden an" Funktion einbaut, wo unter anderem der eben genannte CSV-Export und zum Beispiel eine "WhatsApp" Auswahl vorhanden ist. Schnell mal ein paar Koordinaten über WhatsApp verschicken ist vielleicht eine Funktion, die schon mehr Leute mal nutzen würden.

Also wie gesagt, alles nur eine Idee aber mit persönlichem Interesse

viele Grüße
wendenzo

Werbung:
Homer-S
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von Homer-S » Sa 5. Mär 2016, 15:55

Hallo,

ich hab leider keine Ahnung vom Programmieren, aber mich würde interessieren für was du diese Funktion bräuchtest oder nutzen würdest?

Danke
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Benutzeravatar
wendenzo
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Di 19. Okt 2010, 21:35

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von wendenzo » Sa 5. Mär 2016, 16:18

Ich würde gerne mein im Auto integriertes Navi für das Routen (zu Geocaches) verwenden ,während ich ACB nebenbei auf dem Smartphone laufen lassen würde um einen Überblick über die Caches auf der Strecke bis zum annaviegierten Punkt zu haben. Bisher habe ich beides auf dem Smartphone gemacht, das war aber ziemlich unpraktisch, bzw. fuhr auch schon an Caches vorbei oder verpasste Anweisungen vom Navi, außerdem stellt das Gefummle während der Fahrt auch ein Sicherheitsrisiko dar.
Das Problem bei meinem Navi (Nissan Connect) im Auto ist: Man kann keine Koordinaten als Ziel eingeben, und es gibt keine Suchfunktion und Sortierfunktion für eigene hochgeladene POIs. Bei einer großen Datenbank ist es nahezu unmöglich einen bestimmten Punkt herauszusuchen.
Die CSV-Exportfunktion wäre für mich eine super Alternative, denn dann könnte ich unterwegs einen einzelnen beliebigen Cache/Waypoint (z.B. Pakrplatz) kurzfristig exportieren und im Nissan Connect wieder einlesen (Nissan Connect mag nur CSV-Dateien, mit einer klar strukturierten Form), um mich dorthin navigieren zu lassen.

@ Homer-S: Gegenfrage: Bist du zufällig der Homer vom Nissan Forum ;-)?

Homer-S
Geomaster
Beiträge: 728
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 09:14
Wohnort: Muenchen

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von Homer-S » Sa 5. Mär 2016, 16:21

Der bin ich sicher nicht :)
running ACB on
Samsung Galaxy S5 ACTIVE Stock ROM 5.0
and
Samsung Galaxy S7 ACTIVE

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 879
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von Timo TA93 » Sa 5. Mär 2016, 20:57

Diese Idee finde ich gar nicht mal schlecht. Wie hoch der Aufwand zum Nutzen ist ... Fragezeichen in meinen Augen. Aber nützlich auf alle Fälle und hier spinne ich den Faden mal weiter:
Im Urlaub 2015 navigierten wir mit zwei Handys (ACB für Caches und LocusPro für Straßenrouting). Ein schneller(er) Datenaustausch zwischen beiden Geräten hätte durchaus ein paar mehr Funde bedeuten können ... CSV, KML und GPX sind die mir bekannten und auch verbreitetsten Formate. Warum also nicht gleich diese Formate zur Auswahl stellen?
Den Wunsch nach einer schnellen Exportfunktion für einzelne Caches ohne langes Filtern (wobei die Filter ja immer noch manuell zurück gesetzt werden müssen!) hatte ich vor langer Zeit schon mal geäußert. Wendenzo hat also meinen Gedanken noch verfeinert.
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
wendenzo
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Di 19. Okt 2010, 21:35

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von wendenzo » So 6. Mär 2016, 10:05

Hallo Timo, danke für dein positives Feedback meiner (oder wohl eher deiner eigenen ;-) ) Idee. Eine solche Exportfunktion, die mehrere Formate unterstützt würde wohl ein größeres Publikum ansprechen, da gebe ich dir Recht.

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 879
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von Timo TA93 » So 6. Mär 2016, 21:04

Mein Gedanke zur Umsetzung wäre:
- ist Listinganzeige aktiv -> Export ganzer Cache in GPX
- befindet man sich im WP-Menü -> Export aktueller WP im über die Settings voreingestellten Format
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5044
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von arbor95 » So 10. Apr 2016, 18:15

MIt 2761 wird beim Doppelklick auf Dec in EditCoord (Klick auf Koordinaten Schaltfläche) eine Datei nissan.csv im Userverzeichnis erstellt.
Bei einfachem Klick auf eine der 4 Schaltflächen Dec (48.44387 009.23705), Min (N 48° 26.632' E 009° 14.223'), Sec (N 48° 26' 37.92" E 009° 14' 13.38") oder UTM (32U 517531 5365663) wird ein Text des entsprechenden Formates in die Zwischenablage kopiert.
z.B.: Mit dem Min - Format versteht auch Google Maps das ACB!
Bild

Benutzeravatar
wendenzo
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Di 19. Okt 2010, 21:35

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von wendenzo » Mo 11. Apr 2016, 20:43

WOW! Cool, so hat mein Nissan Connect wieder einen Sinn. Zwar noch ein wenig zeitaufwändig, weil das Nissan Connect gut 30 Sekunden braucht um einen einzelnen Punkt zu laden, aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich dafür nicht mehr zwischen ACB und dem Routingprogramm switchen muss.

Vielen Dank für die tolle Umsetzung!

Benutzeravatar
wendenzo
Geocacher
Beiträge: 282
Registriert: Di 19. Okt 2010, 21:35

Re: Featurewunsch: CSV-Export ("Senden an"-Funktion)

Beitrag von wendenzo » Do 21. Apr 2016, 17:55

Könnte man für den Speicherort der nissan.csv auch eine (u.U. auch versteckte) Einstellung einfügen, also so gemeint, dass man den Speicherort selbst auswählen kann?

Antworten