Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Wunibald
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Do 17. Dez 2009, 19:51

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Wunibald » Sa 9. Dez 2017, 21:26

Ja, aber wie weiter ?
W.

Werbung:
Wunibald
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Do 17. Dez 2009, 19:51

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Wunibald » Sa 9. Dez 2017, 21:30

Ja, die Ordner werden angezeigt.
Aber es gibt keinen Laufwerksbuchstaben .... :-(
W.

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5043
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von arbor95 » Sa 9. Dez 2017, 23:23

So ist es : Bei MTP gibt es keine Laufwerksbuchstaben. Aber du kannst dich durch die Verzeichnisse durchklicken.

Brauchst du ja auch nicht. Kannst halt Dateien hin und her kopieren und auch löschen.
Mit Öffnen, Vorschau, etc siehst schon anders aus als bei Laufwerken.

Was willst du sonst machen?
Bild

Wunibald
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Do 17. Dez 2009, 19:51

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Wunibald » So 10. Dez 2017, 00:18

Was willst du sonst machen?
WCB braucht doch ein Exportverzeichnis.
Dateianhänge
Exportverzeichnis.JPG
Exportverzeichnis.JPG (15.56 KiB) 602 mal betrachtet

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5043
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von arbor95 » So 10. Dez 2017, 11:53

Da gibt es wieder mehrere Möglichkeiten:
a) Auf ein Verzeichnis am PC exportieren und die db3 (und die Bilder) per Hand rüberkopieren (ein Synchronisierungsprogramm hilft)
b) mit dem CB-Server arbeiten (transferieren)
C) nur noch mit dem Handy schaffen.
vielleicht noch d) über eine Cloud arbeiten.
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 878
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Timo TA93 » So 10. Dez 2017, 13:31

arbor95 hat geschrieben:
So 10. Dez 2017, 11:53
C) nur noch mit dem Handy schaffen.
So tue ich weil ich nicht überall und immer einen PC zur Verfügung habe, dafür aber manchmal reichlich Wartezeiten :lachtot:
Gruß Timo
Bild

Wunibald
Geocacher
Beiträge: 257
Registriert: Do 17. Dez 2009, 19:51

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Wunibald » So 10. Dez 2017, 15:32

Hab' es die Variante e) versucht und die geht echt gut:
- SD-Karte als mobilen Speicher konfiguriert
- ACB-Arbeitsordner in der Sandbox auf der SD
Zum DB-Abgleich einfach die SD raus (geht bei mir ganz einfach) und ab in den PC.
Datenabgleich geht viel schneller als über Kabel (was man dann ja auch nicht mehr braucht).
Jetzt muß ich "nur" immer den microSD->USB-Adapter zur Hand haben. :D
Vielen Dank für die Anregungen (ohne Cachebox hätte ich das Hobby aufgegeben :ultragrin: (naja, vielleicht)).
Gruß
W.
PS: Möglichkeit b) scheitert bei mir an einem detaillierten "how to .."

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2452
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: Problem mit Pfadauswahl zu Karten auf externer SD

Beitrag von Inder » Mo 11. Dez 2017, 17:36

FTP-Server auf PC aktivieren und das Cachebox-Verzeichnis freigeben. Mittels Sync App (ich nehme Folder sync) synchronisieren lassen. Ich lasse immer dann synchronisieren, wenn das Handy im heimischen WLAN angemeldet und an das Ladegerät angestöpselt ist (das kann man bei Folder sync einstellen).

Die maps habe ich so eingestellt, dass sie einmal in 2 Wochen abgeglichen werden. Ändern sich ja nicht so oft.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Antworten