Wunsch: PQ Downloader extern

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von Timo TA93 » Fr 28. Jul 2017, 09:09

In einer PQ (Zip-Datei) sind immer eine zahl_name.gpx und eine zahl_name-wpts.gpx enthalten. Wie die Zahl gebildet wird ist mir unbekannt. Der Name ist wenn keine Userangabe bei Erstellung erfolgt immer New Query, sonst individuell angegeben.
Screenshot_20170728-085634.png
Beispiel-Datei
Screenshot_20170728-085634.png (48.17 KiB) 441 mal betrachtet
Die PQ kann ich Arbor95 zur Verfügung stellen, aber das GPX-Format dürfte bekannt sein. Die -wpts.gpx beinhaltet lediglich zusätzliche Wegepunkte wie Parkplätze, Stationen, Trailheads etc.
Bei Garmin brauchts diese nicht, sonst ist meist der Speicher übervoll.
Gruß Timo
Bild

Werbung:
8812
Geoguru
Beiträge: 4237
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von 8812 » Fr 28. Jul 2017, 09:11

Ist ein Programm entsprechend programmiert, dann wird einem der PQ-Name aber auch dann angezeigt, wenn man ihn bei GS nicht in den Filenamen verwurstelt (mit all den vorgenannten Nachteilen).

Bild

Bild

Frohes Coden
Hans

* der Downsize der Bilder ist echt scheiße. :zensur:

8812
Geoguru
Beiträge: 4237
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von 8812 » Fr 28. Jul 2017, 09:14

Timo TA93 hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 09:09
[...] Die -wpts.gpx beinhaltet lediglich zusätzliche Wegepunkte wie Parkplätze, Stationen, Trailheads etc.
Bei Garmin brauchts diese nicht, sonst ist meist der Speicher übervoll.
Das stimmt nur, wenn man die wpts als Wegpunkte auf den Garmin sendet. Hier wäre der Export als Poi (kein Mengenlimit beim Content) deutlich smarter.

Hans

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4764
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von arbor95 » Fr 28. Jul 2017, 09:52

Zurück zum Thema:
Es braucht keinen externen PQ Downloader.?
Der / die im *CB vorhandenen könnten anwenderfreundlicher gestaltet werden!?
Bild

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2440
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von Inder » Fr 28. Jul 2017, 16:11

Ich kann mit WCB/ACB so leben. Könnte man aber optimieren.
Mir wäre ein externes Programm viel wichtiger.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 817
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von cacheboxer » Fr 28. Jul 2017, 18:21

Inder hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 16:11
Mir wäre ein externes Programm viel wichtiger.
Schau Dir doch 'mal GSAK an. Das kann alles, was Du an Anforderungen definiert hast (und immens viel mehr).
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von Timo TA93 » Sa 29. Jul 2017, 07:50

@ cacheboxer, das kann ich voll bestätigen.
Ich frag mich sowieso warum das Rad immer neu erfunden werden muß. Dabei wäre eine Kooperation der Entwickler mehr als zielführend.
Gruß Timo
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von Timo TA93 » Sa 29. Jul 2017, 08:07

8812 hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 09:14
Timo TA93 hat geschrieben:
Fr 28. Jul 2017, 09:09
[...] Die -wpts.gpx beinhaltet lediglich zusätzliche Wegepunkte wie Parkplätze, Stationen, Trailheads etc.
Bei Garmin brauchts diese nicht, sonst ist meist der Speicher übervoll.
Das stimmt nur, wenn man die wpts als Wegpunkte auf den Garmin sendet. Hier wäre der Export als Poi (kein Mengenlimit beim Content) deutlich smarter.

Hans
Moin,
das ist richtig ... nur ist der Import der wpts ins Garmin als Poi aufwendiger. Und meist braucht man die Wegepunkte gar nicht mal, denn die aktuellen Garmins können die Funktion "nächster Abschnitt" was dem nächsten Wegepunkt entspricht.
Gruß Timo
Bild

8812
Geoguru
Beiträge: 4237
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von 8812 » Sa 29. Jul 2017, 10:51

Timo TA93 hat geschrieben:
Sa 29. Jul 2017, 08:07
[...] Garmins können die Funktion "nächster Abschnitt" was dem nächsten Wegepunkt entspricht.
Die Funktion "Nächster Abschnitt" kann eben nicht die zusätzlichen Wegpunkte ersetzen. Man kann dort nur manuell Koordinaten eingeben.
Die Behauptung, man bräuchte die zusätzlichen Wegpunkte auf dem Garmin nicht, ist äußerst abstrus.

Hans

8812
Geoguru
Beiträge: 4237
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Wunsch: PQ Downloader extern

Beitrag von 8812 » Sa 29. Jul 2017, 10:53

8812 hat geschrieben:
Sa 29. Jul 2017, 10:51
Timo TA93 hat geschrieben:
Sa 29. Jul 2017, 08:07
[...] Garmins können die Funktion "nächster Abschnitt" was dem nächsten Wegepunkt entspricht.
Die Funktion "Nächster Abschnitt" kann eben nicht die zusätzlichen Wegpunkte ersetzen. Man kann dort nur manuell Koordinaten eingeben.
Außerdem enthalten diese Children oft noch wertvolle Kommentare (Fragen zur Station u.ä.)
Die Behauptung, man bräuchte die zusätzlichen Wegpunkte auf dem Garmin nicht, ist äußerst abstrus.

Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder