Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Import per API funktioniert nicht mehr (V 2.0 - 3122)

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 4860
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Import per API funktioniert nicht mehr (V 2.0 - 3122)

Beitrag von arbor95 » Sa 17. Mär 2018, 13:33

dann zip die doch mal hier hoch
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Import per API funktioniert nicht mehr (V 2.0 - 3122)

Beitrag von tower27 » Sa 17. Mär 2018, 13:44

an der Datei liegt es nicht.
Ich habe ein neues Working-Directory (jetzt extern auf der SD Karte) erstellt, da konnte ich diese Datei problemlos importieren.
Habe jetzt ein größeren Import gestartet und das sieht bisher auch gut aus.
Es muss also an meinem bisherigen Arbeitsverzeichnis von CB liegen.

Ideen, was ich noch testen sollte/könnte, wenn der Import fertig ist?

Benutzeravatar
Lemmi1de
Geomaster
Beiträge: 570
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: Import per API funktioniert nicht mehr (V 2.0 - 3122)

Beitrag von Lemmi1de » Sa 17. Mär 2018, 18:06

Ich hätte es einfach mal mit einem neuen API Key probiert.

Hatte auch mal die Situation, dass einfach nicht alles klappte. Neuen Key geholt und es klappte wieder wunderbar.

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S5 Neo rocks! :D

Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1010
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Import per API funktioniert nicht mehr (V 2.0 - 3122)

Beitrag von tower27 » So 25. Mär 2018, 15:40

Ich hatte ja zwischenzeitlich mit einem anderen Arbeitsverzeichnis "gute" Erfolge, gut in Hochkommata, weil in diesem Verzeichnis schrägerweise der Zugriff auf die API in der Landkartenansicht nicht funktionierte.

Ich habe nun Cachebox zum testen deinstalliert und neu installiert und sowohl im internen Speicher als auch auf der SD Karte die übrig gebliebenen Dateien manuell gelöscht -> und nun geht wieder alles wie gewohnt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder