Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ACB2 Version 3205

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5137
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von arbor95 » Do 22. Nov 2018, 21:23

ich schaue mal, ob ich das reproduzieren kann.

Der Fehler 429 kommt, wenn mehr als 30 API-Aufrufe pro Minute getätigt werden.

Ich hatte den bisher nur beim Spoiler für einen Cache holen.

Für die Statusabfrage selber ist schon ein entsprechender Code drin. Davor habe ich noch eine Abfrage nach dem allgemeinen Limit eingebaut, weil diese Daten nicht mehr mit dem vorherigen Aufruf geliefert werden. Dabei kommt jetzt diese Meldung.
Schapi 1.0
Bild

Werbung:
Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 907
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Timo TA93 » Do 22. Nov 2018, 21:58

Ok, bis auf den Fehler ist mir noch nichts weiter aufgefallen.
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
Mozartkugel
Geomaster
Beiträge: 377
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 11:42
Wohnort: 66540 Neunkirchen

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Mozartkugel » Fr 23. Nov 2018, 00:18

Timo TA93 hat geschrieben:
Do 22. Nov 2018, 20:34
Statusabfrage DB, brach bei geschätzten 5% einfach ab...
Bei mir auch - bis ich mir nen neuen API-Key geholt habe.

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 907
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Timo TA93 » Fr 23. Nov 2018, 03:11

Das kann ich jetzt bestätigen. Warum aber muß ein ca 30 Tage alter Key erneuert werden?
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5137
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von arbor95 » Fr 23. Nov 2018, 08:46

Mit der Version 3207 habe ich die Wartezeit/Wiederholung für die Benutzerdatenabfrage aktiviert.
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 907
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Timo TA93 » Fr 23. Nov 2018, 10:33

Dann setze ich meine Tests mit der 3207 fort ...
Gruß Timo
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 907
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Timo TA93 » Sa 24. Nov 2018, 16:22

Moin,
bisher läuft die 3207 auf dem S7 ohne Probleme, allerdings war ich noch nicht auf Tour. Beim N4 muß ich erst eine komplette "Reinigung" und Neuinstallation durchführen.

Aber ich habe mir mal die Datenbankstruktur angeschaut wegen der Config.db3 auf dem N4.
Dabei fiel mir auf, es sind die Felder "state" und "country" zwar vorhanden aber nicht bei jedem Cache mit entsprechendem Inhalt gefüllt. Bei vorhandenen Angaben dürften diese nach meiner Erkenntnis aus GPX-Daten von GSAK stammen. Dort werden Caches beim Import, egal aus welcher Quelle, mit diesen Angaben automatisch versehen bis Landkreisebene. Außer dieser Geschichte (https://coord.info/GC30H91) gibt es noch andere Fälle in denen es praktisch ist, nach Regionen etc filtern zu können.
In den Notification-Mails werden Land und Bundesland schon mit geliefert, aber beim Import in ACB nicht eingetragen. Auch gibts in ACB keine diesbezüglichen Filtermöglichkeiten.
Kann das nicht geändert/ergänzt werden? Es rennt ja nicht jeder mit PC und GSAK oder WCB herum um das im Feld zu haben. Auf meinen innerdeutschen Touren behalf ich mir bisher mit einzelnen DB's pro LK und schliest Karten-Importe aus. Das ist schon wenig komfortabel.

Gerade beim Suchen nach der Challenge: nach dem Start von ACB und Aufruf der Onlinesuche mit dem S7 durft ich wieder erst einen neuen Key holen. Beim N4 kommt nachher dann noch IMMER der Hinweis auf BM und 3 Caches. Dabei bin ich PM seit vielen Jahren. Also der Fehler ist noch immer vorhanden.

16:02:22.688 [Thread-6] INFO CB_SLF4J - Set LogLevel to:INFO
16:02:22.691 [Thread-6] INFO splash - android.os.Build.VERSION.SDK_INT= 26
16:02:22.691 [Thread-6] INFO splash - workPath set to /storage/emulated/0/CacheBox
16:02:22.692 [Thread-6] INFO splash - getFilesDir()= /data/user/0/de.droidcachebox/files
16:02:22.698 [Thread-6] INFO splash - Environment.getExternalStoragePublicDirectory()= /storage/emulated/0
16:02:22.701 [Thread-6] INFO splash - Environment.getExternalStorageDirectory()= /storage/emulated/0
16:02:22.705 [Thread-6] INFO splash - getExternalFilesDir(null)= /storage/emulated/0/Android/data/de.droidcachebox/files
16:02:22.708 [Thread-6] INFO splash - get_ExternalFilesDirs[0]= /storage/emulated/0/Android/data/de.droidcachebox/files
16:02:22.709 [Thread-6] INFO splash - get_ExternalFilesDirs[1]= /storage/6537-3432/Android/data/de.droidcachebox/files
16:02:22.721 [Thread-6] INFO splash - Settings in List: 192
16:02:22.721 [Thread-6] INFO splash - start Settings Database /storage/emulated/0/CacheBox/User/Config.db3
16:02:22.723 [Thread-6] INFO Database - Settings
16:02:22.825 [Thread-6] INFO splash - Settings read from configDB.
16:02:22.826 [Thread-6] INFO CB_SLF4J - Set LogLevel to:ERROR
16:02:59.366 [main] ERROR GroundspeakAPI - fetchUserInfos:0:android.os.NetworkOnMainThreadException
16:02:59.367 [main] ERROR GroundspeakAPI - fetchMyUserInfos: Need a new Access Token
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5137
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von arbor95 » Sa 24. Nov 2018, 22:05

Setz den Loglevel mal auf debug und lass mir den Log zukommen.

Etwas problematisch ist natürlich, dass die Live API und die APi 1.0 noch gemischt verwendet werden.

Suche, Aktualisierung,... basieren noch auf der Live API.
Bild

Timo TA93
Geomaster
Beiträge: 907
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von Timo TA93 » So 25. Nov 2018, 00:29

Ok, mach ich.
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5137
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: ACB2 Version 3205

Beitrag von arbor95 » So 25. Nov 2018, 00:31

Wenn der API Key geholt worden ist, dann sollte in nächster Zukunft keine Frage diesbezüglich mehr auftauchen.

country und state werden beim gpx - import (CacheWolf Import, ... ?) eingelesen.
Aber es gibt, wie du schon festgestellt hat, keine Filter dafür.
Bild

Antworten