Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Adventure Lab - new app for Lab Caches

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 424
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von schatzi-s » Fr 8. Feb 2019, 16:33

Lindencacher hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 20:07
Ich hab meine 230 Labs komplett selber und ohne Spoiler gelöst. Ist halt so in etwa wie ein Mystery mit ein wenig Google und/oder Google Earth.
das ist loeblich, fuer mich persoenlich steht Loggen allerdings fuer einen Fund (und sei es fuer ein Schild auf dem die Antwort auf die Frage des Lab-Caches steht), aber nicht fuer ein geloestes Raetsel...
(im Gegenteil, Raetsel stehen fuer mich als Fundverhinderer, aber das ist ein anderes Thema)

Apropos Thema: Um mal wieder zum Thema zu kommen: Wie ich aus sicherer Quelle erfahren habe, wurden die ersten Adventure Caches bereits verteilt (und nicht erst, wie ich gedacht haette, nach Einsendeschluss...)

Werbung:
Benutzeravatar
Lindencacher
Geomaster
Beiträge: 882
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 23:57

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von Lindencacher » Fr 8. Feb 2019, 17:18

schatzi-s hat geschrieben:
Fr 8. Feb 2019, 16:33
fuer mich persoenlich steht Loggen allerdings fuer einen Fund (und sei es fuer ein Schild auf dem die Antwort auf die Frage des Lab-Caches steht)
kannst Du ja auch gerne so handhaben; hat keiner was gegen.
Andreas

NIX-NICHTS
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: So 10. Feb 2019, 09:49

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von NIX-NICHTS » So 10. Feb 2019, 09:59

Nun mit meinem alten Etrex - ein absolut treuer Begleiter - und einem DAKOTA werde ich dann wohl bei den EVENTS nicht mit an den LABCACHES teilnehmen können, sehr schade, dass man die Leute über die Technik ausgrenzt..... aber es ist nicht jedermans Sache mit Handy cachen zu gehen, nun gut als Oldie ist man dann zwangsausgemustert

Benutzeravatar
Barkley
Geocacher
Beiträge: 251
Registriert: Do 27. Aug 2009, 11:32
Wohnort: 48°14.500 12°41.000

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von Barkley » Do 14. Feb 2019, 09:35

Jetzt mal ehrlich. Bei den WIG zum Beispiel sind doch auch schon immer die Leute ausgegrenzt worden, die nicht das passende Garmin oder Schlaufon haben. Und bei den T5ern diejenigen, die nicht klettern können oder wollen.

Das Ganze wird ein Angebot sein, das man annehmen kann oder auch nicht. Solange GS nicht auf die Idee kommt, die klassischen Cachearten abzuschaffen, ist das doch kein großartiges Problem. Dann gibts eben ein paar Caches, die man nicht machen kann. Bleibt ja genügend anderes übrig :)
Grüße,
Barkley

THC
Geomaster
Beiträge: 582
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von THC » Do 14. Feb 2019, 11:39

Barkley hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 09:35
Jetzt mal ehrlich. Bei den WIG zum Beispiel sind doch auch schon immer die Leute ausgegrenzt worden, die nicht das passende Garmin oder Schlaufon haben. Und bei den T5ern diejenigen, die nicht klettern können oder wollen.

Das Ganze wird ein Angebot sein, das man annehmen kann oder auch nicht. Solange GS nicht auf die Idee kommt, die klassischen Cachearten abzuschaffen, ist das doch kein großartiges Problem. Dann gibts eben ein paar Caches, die man nicht machen kann. Bleibt ja genügend anderes übrig :)
Wie kann man nur so eine menschenverachtende, einfache Sicht auf dieses Problem haben :D

Ne, mal ganz im Ernst, das ist natürlich vollkommen richtig, nur mit dieser dieser Einsicht bzw Einstellung bekommst du hier im Forum keine fünf Seiten voll :gott:
Das muss erst alles chirurgisch filetiert werden, bevor alles von jedem gesagt ist.
Aber genau das ist es, was dieses Forum auszeichnet.
Gruß
THC

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 424
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von schatzi-s » Do 14. Feb 2019, 12:58

irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass wirklich nur 250 "Adventure" Caches verlost werden. Bewusst kenne ich zwei Leute hier in Bremen, die sich um einen "beworben" haben und beide haben einen bekommen....

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2978
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von baer2006 » Do 14. Feb 2019, 16:28

schatzi-s hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 12:58
irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass wirklich nur 250 "Adventure" Caches verlost werden. Bewusst kenne ich zwei Leute hier in Bremen, die sich um einen "beworben" haben und beide haben einen bekommen....
Ich kenne viele Cacher, die E-Mails von GS "abbestellt" haben. Die haben also schon von vornherein keine Einladung zur Teilnahme bekommen. Und von denen, die die Einladung bekommen haben, dürften längst nicht alle zugesagt haben. Mein Tipp ist, dass GS gar nicht so viele Zusagen bekommen hat, so dass die Chancen auf einen Zuschlag relativ hoch waren.

Benutzeravatar
Barkley
Geocacher
Beiträge: 251
Registriert: Do 27. Aug 2009, 11:32
Wohnort: 48°14.500 12°41.000

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von Barkley » Do 14. Feb 2019, 17:14

Ach, es gab schon Zuschläge? So, wie ich es verstanden hatte, kann man sich noch bis zum 26.2. anmelden, und dann erst wird zwischen den Bewerbern ausgewählt.
Grüße,
Barkley

Benutzeravatar
baer2006
Geowizard
Beiträge: 2978
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von baer2006 » Do 14. Feb 2019, 19:43

Barkley hat geschrieben:
Do 14. Feb 2019, 17:14
Ach, es gab schon Zuschläge? So, wie ich es verstanden hatte, kann man sich noch bis zum 26.2. anmelden, und dann erst wird zwischen den Bewerbern ausgewählt.
Die ersten Zusagen wurden schon vergeben. Es sollen aber noch weitere folgen, man kann sich also tatsächlich bis zum 26.2. anmelden.

THC
Geomaster
Beiträge: 582
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Adventure Lab - new app for Lab Caches

Beitrag von THC » Do 14. Feb 2019, 20:52

So stand es in der Mail
Email GS.jpg
Email GS.jpg (80.76 KiB) 183 mal betrachtet
Gruß
THC

Antworten