Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5777
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Beitrag von hustelinchen » Do 28. Feb 2008, 21:50

radioscout hat geschrieben:Wenn ich das richtig verstehe (da ist nichts, aber die Suche sollte an dieser Stelle gestartet werden) ist u.U. "reference point" oder je nach örtlichen Gegebenheiten auch "trailhead" passend.
Ja genau, da fängt einfach der Weg an. Wobei ich mir das mit den Waypoints nochmal durchgelesen habe und so wie ich das verstehe, gibt man die Listingkoordinate eh nicht unten bei den Waypoints noch einmal extra ein. Dann wäre es auch egal, was es nun genau für ein Punkt ist. Das habe ich sonst immer auch als Punkt angegeben, aber anscheinend ist das nicht nötig, weil... :?: (das habe ich nicht verstanden)

Diese Meldung erscheint sobald man versucht, die Listingkoordinate noch einmal als Additional Waypoint anzulegen. Dies ist nicht notwendig, da die Listingkoordinate vom System bereits als eigenständiger Wegpunkt erkannt wird. Als Listingkoordinate soll immer der erste Wegpunkt eines Multicaches angegeben werden. Parkplatzkoordinaten gehören ins Menü "Waypoints" Deines Caches.
Also gar nicht angeben oder? Dann taucht bei Multis Station 1 nicht mehr unten in der Liste auf. Habe ich das so richtig verstanden?
Herzliche Grüße
Michaela

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 29. Feb 2008, 01:37

hustelinchen hat geschrieben: und so wie ich das verstehe, gibt man die Listingkoordinate eh nicht unten bei den Waypoints noch einmal extra ein. Dann wäre es auch egal, was es nun genau für ein Punkt ist. Das habe ich sonst immer auch als Punkt angegeben, aber anscheinend ist das nicht nötig, weil... :?: (das habe ich nicht verstanden)
Richtig, die Listingkoordinate wird nicht zusätzlich als Additional WP eingetragen.

Was an diesem Punkt zu tun ist wird im Beschreibungstext angegeben.

hustelinchen hat geschrieben: Dann taucht bei Multis Station 1 nicht mehr unten in der Liste auf. Habe ich das so richtig verstanden?
Ja.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5777
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Beitrag von hustelinchen » Mo 3. Mär 2008, 00:12

radioscout hat geschrieben:Richtig, die Listingkoordinate wird nicht zusätzlich als Additional WP eingetragen.

Was an diesem Punkt zu tun ist wird im Beschreibungstext angegeben.
So hatte ich es gemacht und so wurde mein cache heute auch freigeschaltet. Danke dir nochmals für deine Tips.
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
Roter-Wolf
Geomaster
Beiträge: 451
Registriert: Di 11. Mär 2008, 12:26
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Beitrag von Roter-Wolf » Mi 16. Apr 2008, 22:40

Hallo Leute, kann man eigendlich den Cachetyp noch ändern?

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Beitrag von radioscout » Mi 16. Apr 2008, 23:02

Selber kann man ihn nicht mehr ändern (dafür darfst Du Dich, genau wie dafür, daß man die Koordinaten selber nur noch minimal ändern darf, bei denen bedanken, die diese Möglichkeiten mißbraucht haben).

Wenn der Typ geändert werden muß, mußt Du einen Reviewer bitten, daß zu machen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Beitrag von Marschkompasszahl » Do 11. Aug 2011, 14:10

Don Cerebro hat geschrieben:Da diverse Fragen immer wieder mal verstreut in diversen Threads auftauchen, hier mal eine kleine Linkliste mit Infos/Checklisten:

Checkliste für neue Caches

FAQ's (z.B. Parent listing)

GC-Texte auf Deutsch

Was für ein Cachetyp ist es?

Gruß
Heiko

Danke für die Mühe - aber mittlerweile führen die Links ins Nirwana (404 - page not found).
P.S.: Bin über "Eine kleine Übersicht bereits gestellter Fragen" hierauf gestoßen.

jolles75
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 21:39

Re: Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Beitrag von jolles75 » Mi 7. Sep 2011, 06:01

die links funktionieren leider nicht mehr.
Kann die vielleicht einer neu verlinken??
mfg jolles
Doofe Dosen kann jeder legen, lieber Klasse statt Masse.
Bekennender DNF logger.

Benutzeravatar
Stramon
Geowizard
Beiträge: 1275
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 12:02
Ingress: Enlightened
Wohnort: 24113 Kiel
Kontaktdaten:

Re: Was muß ich beim Einstellen eines Caches beachten?

Beitrag von Stramon » Mi 7. Sep 2011, 10:03

Auf der Seite der deutschen Reviewer werden sie geholfen.

Gruß Stramon
BildBild
CR69CZ

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder