Seite 4 von 5

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Di 7. Jan 2014, 09:47
von eifriger Leser
steingesicht hat geschrieben: Na mal schauen, ob die generelle Bezahlpflicht bei Groundspeak dieses Jahr endlich kommt, zu befürworten wäre es ja.
Na so blöd werden die nicht sein, sind ja Geschäftsleute. :roll:

"Denn ich will leben so wie Du.
Ich bin der Melker, Du die Kuh!"
(Quelle unbekannt)

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Di 7. Jan 2014, 17:23
von waws
Zitat
am 7.12. lief meine Premiummitgliedschaft aus - eigentlich... denn heute ist der 12.12. und ich bin immer noch Premiummitglied. Das "Renewal Date" auf der Übersichtsseite steht aber immer noch auf "07 Dec 2013".
Zitat Ende

Das ist ja wirklich eine Unverschämtheit. Ich denke, das schreiben, mailen und telefonieren nichts bringen wird. Setz dich in einen Flieger und ab nach Seattle. Lass dir vor Ort von den ganz großen Tieren bei Grundspeak erklären, was so ein Sch.... soll.
Du hast nicht bezahlt und damit einen Anspruch auf deine Basic-Mitgliedschaft. Lass dich nicht unterkriegen, fordere deine Rechte. Die können mit uns doch nicht machen was sie wollen.
Lass dir keine kostenlose Premium-Mitgliedschaft unterschieben. Kämpfe für uns alle, schreie so lange, bis GS einen Weg findet, dass sowas nie, nie wieder passieren kann. Womöglich haben noch andere Cacher einen Vorteil davon. Und das muss verhindert werden.

Gruß
Werner

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Di 7. Jan 2014, 17:52
von jennergruhle
Und, Schaum vom Mund schon abgewischt?

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Fr 14. Mär 2014, 20:03
von Totze98
das "Problem" kenn ich, ich finde es aber nicht so schlimm, es ist ja nicht so ,dass die PM vorher ausläuft

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: So 16. Mär 2014, 11:55
von dbox
"Schlimm" war es nie, nur verwunderlich.

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Mo 20. Mär 2017, 12:05
von Doktor
Hallo,
aktuell habe ich das gleich Problem: habe damals für knapp 15 US$ auf Premium gebucht und gleich danach gekündigt.
Heute wurde wieder abgebucht, der normale Mitgliedsbeitrag natürlich.
Was kann man machen?

VG!

Premiummitgliedschaft läuft trotz Kündigung weiter!

Verfasst: Mo 20. Mär 2017, 12:58
von Doktor
Hab denen mal geschrieben:

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit bitte ich um Rückerstattung der Gebühr für die aktuelle Premiummitgliedschaft!

    Ich habe vor einem Jahr nach dem Upgrade auf die Premiummitgliedschaft das Jahresabo sofort gekündigt um es nicht zu vergessen und damit war es für mich erledigt.

    Leider musste ich nun feststellen, das trotz Kündigung die Gebühr für ein weiteres Jahr Premiummitgliedschaft abgebucht wurde.

    Ich bitte also um Rückerstattung der Gebühr für die Premiummitgliedschaft innerhalb von zwei Wochen (14 Tage) und Rückstufung zum "Basicmember"!

    Mit freundlichen Grüßen: x x x
Bin mal gespannt was bei rum kommt! :roll:

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Mo 20. Mär 2017, 13:26
von Steinpilzle
@ Doktor,

Du kannst auch bei Deiner bank Bescheid geben, dass sie die Abbuchung stornieren sollen. FALLS!! Du aber doch nicht gekündigt haben solltest, knallt Dir die Bank dann aber noch Stornogebühren drauf (wenn sie es dann wieder in Rechnung stellen).

Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Mo 20. Mär 2017, 13:43
von Doktor
Jep,
deswegen erst mal der Versuch der "Rückerstattung". Da das über Kreditkarte ging wäre ne Stornierung nur ein paar Klicks entfernt. Gebühren und vor allem der Anwalt von GC.com sind es aber nicht wert. Ich hoffe auf Einsicht von denen, glaub da aber nicht wirklich dran.
Wie gesagt, man bekommt keine Bestätigung der Kündigung, auch jetzt wieder nicht, nachdem ich wieder gekündigt habe! Somit würde ich nächstes Jahr wieder vor dem Problem stehen, allerdings habe ich es diesmal unter Zeugen vom Monitor abfotografiert!

VG!

Re: Premiummitgliedschaft läuft nicht aus...

Verfasst: Mo 20. Mär 2017, 14:00
von c.s.g.
Hallo Doktor,

auf die Schnelle habe ich das hier zum Thema Rückerstattung gefunden.
Unter dem Punkt "2. Richtlinien zur Kündigung & Rückerstattung von Gebühren" sind die notwendigen Schritte beschrieben.

Gruß
c.s.g.