Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist pv_check

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Numanoid
Geomaster
Beiträge: 496
Registriert: Di 6. Dez 2011, 02:18

Re: Vertrauen ist gut - Kontrolle ist pv_check

Beitrag von Numanoid » Fr 12. Jun 2015, 12:36

Worum gings eigentlich? Der im OP verlinkte Log ist archiviert.

Werbung:
Buxe
Geocacher
Beiträge: 260
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 07:50

Re: Vertrauen ist gut - Kontrolle ist pv_check

Beitrag von Buxe » Fr 12. Jun 2015, 12:41

@Mod: Ich glaube hier kann dann zugemacht werden. Es ist alles gesagt.
Numanoid hat geschrieben:Worum gings eigentlich? Der im OP verlinkte Log ist archiviert.

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7959
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Vertrauen ist gut - Kontrolle ist pv_check

Beitrag von Zappo » Fr 12. Jun 2015, 12:59

Numanoid hat geschrieben:Worum gings eigentlich? Der im OP verlinkte Log ist archiviert.
http://www.geocaching.com/geocache/GC4C ... 714a6d784c

Irgendjemand(!) beschließt, ne Kontrolle durchzuführen, wieviel Leute anderer Leute (!)Caches wirklich absolvieren oder nur sich eintragen lassen und leiht sich vom Land Brandenburg (!) Wildkameras, um damit die Leute (!) an den Stationen zu observieren. Und prompt gibts Leute, die zu zweit drinstehen, obwohl auf den Bildern nur einer zu sehen ist. Der Fehlende wird im Log dann (Nick-)namentlich (!) erwähnt und als Cheater geoutet.
Blöd nur, daß der eben wohl nur HINTER der Kamera stand bzw einfach nicht erfasst wurde. Oder so.

Loggeplänkel, bis der Reviewer den Cache dichtmacht mit dem Hinweis, daß Überwachung wohl nicht den Gesetzen entspricht.
Nach Hinweis des Owners, daß gar nicht ER hinter der Aktion steht und sich auch davon distanziert, ist der Cache wieder auf und die Hinundherlogs weg.

Liegt vielleicht am Wetter, am Sonnensturm, am Freigang gewisser Institutionen - was weiß ich.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23928
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Vertrauen ist gut - Kontrolle ist pv_check

Beitrag von radioscout » Fr 12. Jun 2015, 13:09

"Ownern" mit Kontrollzwängen empfehle ich zwei Dosen: die eine findet man, wenn man das Rätsel oder die Stages abarbeitet, die andere, wenn man die vom Owner verbreiteten Finalkoordinaten nutzt.
Das funktioniert auch mit anderer Leute Caches: einfach ein 100 Meter weiter eine Dose verstecken und die Koordinaten als angebliche Finalkoordinaten verbreiten.

Aber bitte vorher einen Reviewer um Erlaubnis fragen!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Gesperrt