Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
...robs...
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: So 3. Apr 2016, 22:45

Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von ...robs... » Di 4. Okt 2016, 23:08

Hallo zusammen,
ich hatte damals einen zweiten (Team) Account. Diesen möchte ich gerne reaktivieren, um alte Fotos zu entfernen und ihn dann in die ewigen Jagdgründe zu schicken. Leider weiß ich das Passwort nicht mehr und die Email-Adresse gibt es auch schon lange nicht mehr. Hatte eine mehrjährige Cachepause eingelegt und nutze nur noch meinen Hauptaccount. Bei diesen hatte ich damals alle Daten aktuell gehalten.
Gibt es eine Möglichkeit, darauf nochmal Zugriff zu bekommen?

Viele Grüße
...robs...

Werbung:
Numanoid
Geomaster
Beiträge: 496
Registriert: Di 6. Dez 2011, 02:18

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von Numanoid » Di 4. Okt 2016, 23:34

Kannst du die alte Email vllt. neu registrieren?

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2774
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von SammysHP » Mi 5. Okt 2016, 08:50

Wenn dir sowohl E-Mail als auch Passwort fehlen, hast du keine Chance.

Abgesehen davon ist Fotos löschen sowie uncool.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
Kocherreiter
Geowizard
Beiträge: 1023
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 14:36
Wohnort: Kochertal
Kontaktdaten:

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von Kocherreiter » Mi 5. Okt 2016, 12:54

Schreibe doch mal direkt Groundspeak an und schildere dein Problem. Wenn du ihnen glaubhaft versichern kannst, dass es wirklich dein Account ist, dann können sie für dich vielleicht die Bilder und dann den gesamten Account löschen. Nur ist die Wahrscheinlichkeit wirklich sehr gering.

Ich habe ein ähnliches Problem bei einem Forum welches ich mal betreut hatte. Die Mail-Adresse vom Admin gibt es nicht mehr und das Passwort liegt falsch im Datensafe. Glücklicherweise habe ich mir noch einen Mod-Account angelegt, so konnte ich (sehr aufwändig) alle Beiträge löschen und schaue alle paar Monate mal drauf, dass sich dort niemand hin verirrt...

Benutzeravatar
...robs...
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: So 3. Apr 2016, 22:45

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von ...robs... » So 9. Okt 2016, 05:04

Mir geht es ja hauptsächlich um das Avatar und 1-2 Bilder, auf denen ich persönlich zu sehen bin.
Ich werde es mal über GS versuchen. Danke euch erstmal. ;-)

Benutzeravatar
...robs...
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: So 3. Apr 2016, 22:45

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von ...robs... » So 12. Mär 2017, 18:09

Sehe gerade, dass ich gar nicht mehr geantwortet habe.
Also, ob man den Support anschreibt oder die Nachricht zum Mars schickt, nimmt sich nicht viel. Um konkret zu sein: 5 Monate steht eine Antwort aus.
Aber ich möchte mich ja nicht beschweren. Der Support hat bestimmt 1000 andere Dinge zu tun. Dafür sollte man stets Verstädnis haben.

//ironie off// :-)

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von 2Abendsegler » Mi 15. Mär 2017, 19:32

@...robs...
Kannst vielleicht mal bei den Jungs von Erdogan vorsprechen, vielleicht können die den Account für Dich knacken. Das ist natürlich nur eine Vermutung, weil die das ja wohl mit tausenden Twitter Accounts auch gemacht haben. Allerdings darfst Du kein N**i sein und auch kein Terrorist, das heißt Du mußt auf jedenfall das Referendum vom neuen Sultan unterstützen. Und wenn Du nicht türkischer Abstammung bist, was statistisch gesehen ja wahrscheinlich ist, dann mußt Du sicherlich zumindest Werbung für den neuen Sultan des neuen osmanischen Reiches machen.
//ironie off// :lachtot:

Ja, ich weiß, das hat wirklich fast nichts mit Deinem Problem tun, entschuldige. Ich fand nur die Vorstellung so absurd, dass es nun bald einen Sultan geben wird, und das in Europa. Und das mußte ich mal loswerden.
Nochmal sorry!

Ach, womöglich kann man mit den founds als .gpx, falls man die noch hat, mit Hilfe von GSAK oder anderen Tools, die Logs für einen neuen Account bereiten und sie anschließend in diesen neuen Account reindonnern.

Benutzeravatar
hoshie79
Geowizard
Beiträge: 1122
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:26

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von hoshie79 » Do 16. Mär 2017, 07:37

Dass es ihm primär darum ging, Bilder von dem Account zu löschen, hattest Du aber schon gelesen, oder...?
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von 2Abendsegler » Do 16. Mär 2017, 07:44

Ja, wo Du es jetzt schreibst, erinnere ich mich sowas gelesen zu haben.
Also noch ein drittes Mal sorry. :)

Benutzeravatar
CachingFoX
Geocacher
Beiträge: 172
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Alten Account reaktivieren, Email+Passwort weg

Beitrag von CachingFoX » Do 16. Mär 2017, 09:33

Mit dem Bilder (und Log) löschen ist es bei GS nicht so einfach. Du kannst zwar die Bilder (und auch den Log) online löschen. Diese werden dann zwar nicht mehr angezeigt sind allerdings weiterhin abrufbar, wenn man die URL kennt - bzw. gelöscht Einträge sind vom Reviewer weiterhin sichtbar. Dies ist dann besonders ärgerlich/problematisch wenn man Ärger z.B. wegen dem Urheberrecht hat. Da hat dann die klagende Gegenseite sich bestimmt die URL gesichert.

Fazit: Wirklich löschen kann nur GS selbst.

Gruß
CachingFoX
GC little helper II - continues...
Help | Install script | Changelog | Open issues | Open wishes

Antworten