Seite 6 von 20

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 09:33
von luppolo
MadCatERZ hat geschrieben:
Mo 27. Feb 2017, 21:53
... einer von 2106 hatte im ersten Monat viel weniger Besucher als der 2015er, ...
Gibt es 2106 eigentlich noch Geocaching? Und wenn ja, in welcher Form? Wie bist du ins Jahr 2106 gekommen? Verrätst du uns den Trick? ;)

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 19:33
von slowfox
luppolo hat geschrieben:
Di 28. Feb 2017, 09:33
Gibt es 2106 eigentlich noch Geocaching? Und wenn ja, in welcher Form? Wie bist du ins Jahr 2106 gekommen? Verrätst du uns den Trick? ;)
Wie es 2106 aussieht ist nicht bekannt, aber hier ist ein Ausblick auf 150 Jahre Geocaching im Jahr 2150.

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 21:02
von MadCatERZ
luppolo hat geschrieben:
Di 28. Feb 2017, 09:33
Gibt es 2106 eigentlich noch Geocaching? Und wenn ja, in welcher Form? Wie bist du ins Jahr 2106 gekommen? Verrätst du uns den Trick? ;)
Wenn Du mich nicht völlig aus dem Zusammenhang gerissen und sinnentstellend zitierst, gerne. Auch wenn sich das dann erledigt haben dürfte.

Also: Ich bin ja nun auch bei Facebook in diversen Geocachinggruppen. Und was da so abgeht, lässt den geoclub als gemütliche Altherrenrunde dastehen: Grundlegende Fragen werden wieder und wieder und wieder gestellt, einmal Google fragen ist wohl zu aufwendig, dazu herrscht ein Umgangston wie nach einer Heimniederlage der Eintracht Frankfurt.

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 06:56
von MadCatERZ
Nachschlag: es geht heute um schnelle Befriedigung von Bedürfnissen, alles muss sofort sein. Antworten auf Fragen werden nicht recherchiert, nein, die werden gleich bei FB gestellt.
Ebenso ist es beim Cachen: Multis sind mittlerweile gefühlt noch unbeliebter als Mysteries, viel zu viel Aufwand für 1x loggen. Oder genereller: Alles was länger als 5 Minuten dauert, ist bäh

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 08:56
von hcy
MadCatERZ hat geschrieben:
Di 28. Feb 2017, 21:02
Also: Ich bin ja nun auch bei Facebook in diversen Geocachinggruppen. Und was da so abgeht, lässt den geoclub als gemütliche Altherrenrunde dastehen ...
Facebook halt.

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 20:41
von friederix
hcy hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 08:56
Facebook halt.
Gebau: FB ist die Bildzeitung, das Forum hier eine Fachzeitschrift, die naturgemäß auch hitzige Debatten nicht ausschließt.
Aber welcher Normalmensch liest schon Fachzeitschriften?
Man läßt sich lieber seine Meinung bilden ...

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 22:06
von Teleskopix
@friederix
ja, du hast Recht, FB ist populistisch, auf Niveau von B...
Nur der Hype von FB stimmt mich traurig/sehr nachdenklich.
VG Teleskopix

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 22:43
von JackSkysegel
Teleskopix hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 22:06
Nur der Hype von FB stimmt mich traurig/sehr nachdenklich.
VG Teleskopix
Alles eine Frage der Zeit.
Das ist doch ein Kommen und Gehen.

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 23:01
von friederix
Teleskopix hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 22:06
Nur der Hype von FB stimmt mich traurig/sehr nachdenklich.
Das Geheimnis von FB ist, dass es so simpel ist, seine Meinung kundzutun. Ein Like-Klick reicht.

In einem Forum muss (oder sollte) man begründen können, warum man welche Meinung vertritt.
Und damit ist man gezwungen, sich mit Gegenmeinungen auseinandersetzen zu müssen.
Das kann anstrengend sein und/oder zu (persönlich gefühlten) Niederlagen führen.

Bei FB orientieren sich viele in Ihrer Meinung an der Anzahl der Likes und sind dann immer auf der Gewinnerseite.
Das führt zur Serotonin-Ausschüttung und damt zu einem Wohlgefül.

So erklärt sich auch die Beliebtheit des grassierenden Mobbings. Wer nicht der Gemobbte ist, ist auf der (gefühlt) guten Seite und erst mal der Gefahr des selbst gemobbt werdens entflohen.

Ich möchte garnicht wissen, für wieviele Suizide die Social Networks verantwortlich sind.
Früher haben wir uns auch gelegentlich gepügelt, dann hat man sich aber von blauem zu blauem Auge entweder versöhnt oder man ging sich endgültig aus dem Weg.

Traurig macht mich das auch, aber einen Rückweg zum früheren, gemütlichen Miteinander sehe ich nicht mehr.
Die Schelligkeit des Netzes läßt dem Denken keine Zeit mehr.
Schade ...

Gruß Fried

Re: Schrumpft sich GC gesund?

Verfasst: Mi 1. Mär 2017, 23:11
von Teleskopix
Ja Friederix, du hast Recht, nur hier im Forum kann ich nicht "I like it" klicken.