Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Heide, Sand und Kiefernwälder zwischen Oder und nirgendwo.

Moderator: EW742

Benutzeravatar
John-Deere
Geomaster
Beiträge: 797
Registriert: Di 10. Jun 2008, 15:09
Wohnort: 25355 Barmstedt

Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von John-Deere » Do 12. Mai 2016, 19:02

Ich möchte hier auf eine neue Facebookgruppe aufmerksam machen, worin es um Austausch unter Paddlern geht, die auch gleichzeitig Treffen zum Geocaching an Seen unternehmen wollen. Campingplatz als Basisstation und von dort entweder Paddeln oder gar nur per Rad gemeinsam das Hobby ausüben wollen.
Schaut mal rein, vielleicht kann man darüber Treffen organisieren.

https://www.facebook.com/groups/1750612048491308/

Werbung:
Benutzeravatar
Svensson
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Do 16. Jan 2014, 21:52
Wohnort: DDR
Kontaktdaten:

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von Svensson » Do 12. Mai 2016, 22:16

Aha...und die Gruppe ist so toll, dass man deshalb gleich in 3 (!) Unterforen gleichzeitig dafür werben muss? *SPAM*
Magst du Annanass oder Trocken?

Benutzeravatar
Termite2712
Geomaster
Beiträge: 696
Registriert: So 18. Mär 2007, 09:00
Wohnort: Termitenbau
Kontaktdaten:

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von Termite2712 » Do 12. Mai 2016, 22:40

Hab ich mich auch gerade gefragt.

Und der link funzt nicht wirklich. Da wird ein User und ein Passwort verlangt.

Gesendet mit dem altbewährten Nokia 6310i
Gruß,
Bild

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von schatzi-s » Fr 13. Mai 2016, 00:06

mein Rechner leitet Facebookanfragen auf die 127.0.0.1 um :-)
Ich sehe doch nicht ein, dass Fratzenbuch eine Info kriegt, wenn ich eine Seite anklicke, auf der nur einer ihrer Daumen-Hoch-Knoepfe ist...

aber wer Fratzenbuch nutzt, schreibt auch Crosspostings *eg*

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2645
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von SammysHP » Fr 13. Mai 2016, 08:14

Ich hatte gestern bereits alle drei Threads gemeldet.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
John-Deere
Geomaster
Beiträge: 797
Registriert: Di 10. Jun 2008, 15:09
Wohnort: 25355 Barmstedt

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von John-Deere » Fr 13. Mai 2016, 09:01

ja kein Problem mit dem Melden.
Es geht ja schließlich dort nicht nur um Schleswig-Holstein, daher der Eintrag in den anderen angrenzenden Bundesländern auch.
Wer kein FB will brauch es nicht annehmen.
Wer es melden muss, weil er den Sinn der Einträge in den anderen Bundesländern nicht erkennen kann, soll es machen.
Ich von meiner Seite her, wollte den Paddlern und Seefreunden unter uns nur den Hinweis zu einer Möglichkeit des etwas anderen Kontaktes unter Gleichgesinnten geben.
Alles gut.......

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5949
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von hcy » Fr 13. Mai 2016, 09:11

Wenn das nicht nur für ein Bundesland relevant ist schreibt es unter Geotalk oder (noch besser) auf die Wiese und nicht in die Regionalforen.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
John-Deere
Geomaster
Beiträge: 797
Registriert: Di 10. Jun 2008, 15:09
Wohnort: 25355 Barmstedt

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von John-Deere » Fr 13. Mai 2016, 09:45

Ich z.B. schaue gerne in mein Regionalforum Schleswig-Holstein und nicht auf die Wiese oder in Geotalk (vieles für meine Region nicht relevant)
Aber wie schon gesagt - Threads können gerne gelöscht werden, wenn der einzelne Thread in einem Regionalforum zu viel Platz in Anspruch nimmt oder gar zu neu dort ist um etwas Aktivität hineinzubringen
Servus

Benutzeravatar
schatzi-s
Geomaster
Beiträge: 362
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von schatzi-s » Fr 13. Mai 2016, 10:19

John-Deere: Ich sehe Deinen guten Willen und Deine Absicht, aber Crosspostings sind dafuer leider das falsche Mittel.
Google doch einfach mal nach, warum sie nicht erwuenscht sind
hier z. B. ein Text zu dem Thema:
http://www.jumper.ch/netikette_crossposting.htm
Crossposting bedeutet, dass ein und dieselbe Frage in mehreren Foren und Newsgroups gleichzeitig gestellt wird. Ein solches Verhalten wird von den meisten Helfern nicht toleriert, denn damit stellst Du einerseits die Kompetenz der Helfer jedes einzelnen Forums und Newsgroup in Frage und bewirkst zudem, dass ein zig-faches an Stunden aufgewendet wird, um nur ein einziges Problem zu lösen, denn überall werden sich die Helfer daran setzen, eine Lösung für Dich zu finden. Das ist ganz klar ein Missbrauch an dem kostenlosen und freiwilligen Support, der hier angeboten wird. Such Dir eine einzige Newsgroup aus. Wenn Deine Frage klar und deutlich gestellt wurde, dann wirst Du ganz bestimmt innert kürzester Zeit eine Antwort erhalten. Sollte dies auch nach mehreren Tagen nicht der Fall sein, dann versuche bitte die Frage besser zu formulieren. Falls Du dennoch in einem zweiten Forum posten solltest, erwähne bitte, dass Du die Frage schon woanders gestellt hast, und dass Du es tust, weil keine Lösung gefunden werden konnte.

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5112
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Facebook-Gruppe: GC in Verbindung mit Boot oder Rad

Beitrag von jennergruhle » Fr 13. Mai 2016, 13:58

Ich empfinde es auch irgendwie seltsam, dass in einem GC-Forum, welches auch regionale Gruppen hat, wiederum Reklame für Facebook-Gruppen gemacht wird. Wer hier angemeldet ist, der braucht doch kein Facebook (und will es in vielen Fällen auch explizit nicht) - wer Facebook-Gruppen sucht, tut das doch direkt bei Facebook. Man spammt doch auch nicht Facebook mit Reklame zu Google+-Gruppen zu oder umgekehrt.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder