Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 15. Jan 2009, 13:32

Hallo,
ich habe das ganze schon einmal bei geocache-Leipzig.de veröffentlicht aber dachte mir, dass es hier auch einige Interessenten gibt...

Vorweg: Zum benutzen der unten vorgestellten Skripte benötigt man Greasemonkey. Greasemonkey ist ein Firefox Plugin, welches einem erlaubt eigene Javaskripte auf einer Website laufen zu lassen. Es kann unter https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/748 installiert werden.

GCBBCode
Zum einen habe ich ein Skript gebaut (GCBBCode) welches es einem ermöglicht, Logs auf gc.om ein wenig zu formatieren. Es funktioniert ähnlich wie hier im Forum wenn man einen Beitrag erstellt.
Bild
Außerdem kann man Templates definieren, die dann automatisch bei jedem Log eingefügt werden (siehe Bild: "tftc, madd.in")


GCTour
Die größere Entwicklung ist aber GcTour. Mit der GCTour ist es möglich sich Caches in einer Liste zu speichern und dann die ganze Liste auf's GPS zuspielen oder zu drucken. Das mag vielleicht Premium Member nicht wirklich einen Vorteil bringen, da sie den Luxus von PQ's haben, allen anderen bringt es aber einen gewaltigen Vorteil, da man nicht mehr jeden Cache einzeln drucken oder aufspielen muss.

Wenn man das Skript installiert hat erscheint Links unter dem Menü von gc.com die GCTour
Bild
Von nun an kann man einfach Caches in die Liste hinzufügen. Z.B. über die Suchanfragen
Bild
oder die gc.com Cachekarte
Bild

Wenn man fertig ist kann man in die Druckansicht wechseln. Dort kann man dann ggf noch Bilder entfernen oder die Beschreibung ein wenig verändern (Lösungen eintragen oder sinnlose Sachen entfernen, die man nicht mit drucken will)
Bild
Bild

Außerdem kann man noch ein paar Einstellen machen, wie z.B. die Anzahl der Logs in der Druckansicht oder ob die Spoiler Bider mit gedruckt werden sollen.
Bild


Achso, die Skripte sind noch in der Entwicklung und so kommen ab und an neuere Versionen von mir, sollte das passieren, aktualisieren sie sich aber von alleine.

Ich bin für weiter Fragen und Kritik und Feature-Request offen :D

maddin

Werbung:
Benutzeravatar
gewuerzwiesel
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 10:23
Wohnort: Unterfranken

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von gewuerzwiesel » Do 15. Jan 2009, 14:10

Hallo,

danke für die Arbeit. Ist echt ein super Tool.
Eine Frage hätte ich noch:
Wäre es möglich, die Tabelle der "additional waypoints" noch mit in den Druck zu nehmen?
Also auch "wegklickbar" falls mans nicht will.
Das ist nämlich einer der Punkte, der mir an der orig. PDF Generierung noch fehlt :)

Ansonsten, super Sache.

Danke

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 15. Jan 2009, 14:16

Additional WP's kommen in Version 1.5 ;-)

Benutzeravatar
gewuerzwiesel
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 10:23
Wohnort: Unterfranken

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von gewuerzwiesel » Do 15. Jan 2009, 14:31

juhu!

wann kommt 1.5? :D

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Schnueffler » Do 15. Jan 2009, 15:57

Sieht ja wirklich klasse aus. Wäre es aber vielleicht nicht sinnvoller den Cache beim Namen zu nennen, anstatt beim Waypoint? Oder zumindest den Namen des Caches als Alternativtext, so dass man den Cache auch wieder auf der Liste erkennen kann.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 15. Jan 2009, 16:00

Hast du dir die Screenshots auch angeschaut? Da sind doch WP und Name zu sehen, oder nicht?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von huzzel » Do 15. Jan 2009, 16:09

Wenn man die Caches noch direkt aus der Map in die Liste aufnehmen könnte, wäre super.

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 15. Jan 2009, 16:19

@huzzel

also wenn du http://www.geocaching.com/map/default.aspx meinst, geht das doch - rechts neben dem GcCode gibts noch nen Knopf. Ggf muss du ein Stück nach Rechts scrollen, zumindest war das bei mir manchmal der Fall...

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von huzzel » Do 15. Jan 2009, 16:35

Nein, da passt es ja.

Ich mein die "Spechblase" in der Karte.

Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Ingress: Enlightened
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von MaxED9 » Do 15. Jan 2009, 17:55

das sind ja 2 wirklich klasse Scripts, danke für diese Arbeit
Bild

Antworten