Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Lucky_Charm
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Di 16. Dez 2008, 21:04
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Lucky_Charm » Mi 3. Jun 2009, 17:54

Genial madd.in ! :gott:

Thx sagt Lucky_Charm Bild

Ein letzter Wunsch von mir: ... PRINT Icon auch in der Tour Liste - also nicht nur die gesamte Tour, sondern einzelne Caches direkt aus dem Tourlisting drucken. Deine Druckaufbereitung ist einfach besser als der normale Output ...

Danke für diese Super GC-Software ...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Happy Caching ... Gruß Mi.Ke.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Werbung:
madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Mi 3. Jun 2009, 18:03

t31 hat geschrieben:... mit dem du die Tour von überall online ansehen kannst.
und auch wieder in GcTour laden kannst ;)

Deichkind
Geocacher
Beiträge: 106
Registriert: Mo 29. Mai 2006, 21:05
Wohnort: Eibelstadt
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Deichkind » Mi 3. Jun 2009, 23:42

Wow super, das macht das Skript noch mal besser. Bin totaler fan davon.
Ich hätte noch eine Idee, ich drucke mir öfter für Multis längere Listen aus, und kürze mir die Beschreibungen aufs nötigste, nehme die Bilder raus usw. Das mit den Bildern klappt ja wunderbar mit einem Klick. Wäre es möglich, die Icons oben für Found, Note, und Besonders das für der Cache ist 1 mal veröffentlicht worden (davon gehe ich aus wenn ich ihn mir ausdrücke) auch per Klick löschen zu können. Oder in den Optionen auszustellen?
Ich meine die hier Bild
Das fände ich toll.

Viele Grüße
Deichkind

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Do 4. Jun 2009, 00:04

@ Deichkind, das geht schon per [ . ] Log-Counter anzeigen
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Deichkind
Geocacher
Beiträge: 106
Registriert: Mo 29. Mai 2006, 21:05
Wohnort: Eibelstadt
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Deichkind » Do 4. Jun 2009, 00:47

t31 hat geschrieben:@ Deichkind, das geht schon per [ . ] Log-Counter anzeigen
:schockiert: Oh man ich war ja echt Blind. Toll, wieder eine Funktion die das Skript noch besser macht :lachtot:
Danke fürs drauf aufmerksam machen

Viele Grüße
Deichkind

Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von imprinzip » Mo 8. Jun 2009, 17:20

t31 hat geschrieben:Dafür mußt du auf das "Erde"-Icon klicken (Tour hochladen) dann erhälst du deinen Webcode mit dem du die Tour von überall online ansehen kannst.
Kein "Erde"-Icon.... :???:
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Mo 8. Jun 2009, 17:49

Hast du die neuste Version des Scriptes?

... sollte jedenfalls so aussehen:
1.png
1.png (10.19 KiB) 316 mal betrachtet
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von imprinzip » Mo 8. Jun 2009, 18:07

t31 hat geschrieben:Hast du die neuste Version des Scriptes?

... sollte jedenfalls so aussehen:
1.png
Bedankt - es lag am Holzweg, auf dem ich war... :kopfwand:
Ich war irrtümlicherweise beim Down- statt beim Upload. Ich hab angenommen, dass man bestehende Touren auch downloaden kann.
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Mo 8. Jun 2009, 18:32

auch das geht :)

du erhälst einen Code und kannst den dann eingeben: http://gctour.madd.in/

Beispiel: http://gctour.madd.in/?webcode=62842642

dort kannst du die Tour wieder in den Browser zurück laden, auch auf einen anderen Rechner, z.B. kannst du jetzt meine Tour übernehmen. ;)
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Mo 8. Jun 2009, 19:43

Danke t31 :)

Es gibt neben dem Link auf http://gctour.madd.in auch noch eine andere Variante eine Tour zu laden:

Einfach auf "eine Tour laden" klicken und dort dann den unscheinbaren Knopf "online tour". Dann öffnet sich ein Dialog wo man den Webcode der Tour eingibt woraufhin die Tour dann komplett geladen wird :)
Dateianhänge
screenshot_26.png
Online Tour
screenshot_26.png (70.4 KiB) 294 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder