Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
kletterhai
Geocacher
Beiträge: 145
Registriert: Sa 25. Jun 2005, 19:55
Wohnort: wolkersdorf
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von kletterhai » Di 9. Jun 2009, 09:20

ja bei mir funzt es jetzt madd.in hat mir in pn nochmal gezeigt wo die kleine kugel ist danke nochmal.
"Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort durch seine Erfahrung"

Werbung:
Benutzeravatar
OC-Sucher
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 12:17

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von OC-Sucher » Do 11. Jun 2009, 16:18

Moinsen,
ich habe die Beiträge nicht komplett durchgelesen, aber ist für die Zukunft auch die Einbindung von Karten und Luftbilder geplant? Es gibt das Tool "Pimp my Geocaching". Dort sind drei verschiedene Kartenmaßstäbe sowie ein Luftbild angezeigt. Wenn dies auch in der Druckansicht verfügbar wäre (also wählbar) dann wäre das Tool, meines erachtens, perfekt. Die Karten von Wikimapia sind kostenlos und im IFrame darstellbar.

Danke

Funbiker
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: So 20. Jul 2008, 22:47
Wohnort: CH-8910 Affoltern am Albis.

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Funbiker » Fr 12. Jun 2009, 23:39

Hallo

mit der neuen Beta-Version 3.5 von Firefox funktioniert der Script "GCBBCode" leider nicht mehr.

LG aus der Schweiz

Andy (Funbiker)

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Sa 13. Jun 2009, 08:45

Funbiker hat geschrieben:Hallo

mit der neuen Beta-Version 3.5 von Firefox funktioniert der Script "GCBBCode" leider nicht mehr.

LG aus der Schweiz

Andy (Funbiker)
Hmm - das werde ich mir mal ansehen, sobald es keine Beta mehr sein sollte :)

madd.in

Benutzeravatar
xxmurdockxx
Geomaster
Beiträge: 555
Registriert: Do 9. Okt 2008, 19:38
Wohnort: Memmingen

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von xxmurdockxx » Di 16. Jun 2009, 12:40

Hallo madd.in,

also erstmal ein dickes :respekt: für Deine Scripte.

Nutze beide und bin begeistert. :gott:

Da ich auch Cachewolf gerne benutze hab ich ein Problem mit der GPX-Datei von GC-Tour.
Leider hängt sich Cachewolf beim Einlesen der Datei immer auf, weil die Struktur nicht der Struktur einer GPX von GC entspricht.

Lässt sich das vielleicht irgendwie hinbekommen?

Grüße Stefan
Bild Bild

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Di 16. Jun 2009, 18:30

Cachewolf versteht das GPX-format wieder: http://pub.naturalnet.de/~nik/cw-nightly.php

Allerdings wäre es natürlich feiner, wenn es mit dem von geocaching.com konform wäre, dafür müßte aber jemand madd.in mal eine Beispiel-GPX-Datei schicken, das können aber nur Premium-Members.

Das Problem hatte ich hier schon mal angesprochen, ich hoffe madd.in nimmt die dort geäußerte Kritik gelassen. ;)
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Benutzeravatar
xxmurdockxx
Geomaster
Beiträge: 555
Registriert: Do 9. Okt 2008, 19:38
Wohnort: Memmingen

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von xxmurdockxx » Di 16. Jun 2009, 20:03

t31 hat geschrieben:Cachewolf versteht das GPX-format wieder: http://pub.naturalnet.de/~nik/cw-nightly.php
also ich hab mir nun die NB Revision 1908 installiert, aber es kommen trotzdem noch Fehler.

Bei dem Import der GPX-Datei ohne HTML kommt zwar jetzt keine Fehlermeldung mehr,
aber die Waypoints sind als eigenständige Caches unbekannten Typs drin.
Und das Listung wird wegen dem fehlenden HTML ja auch zerschossen.

Bild

Bei dem Import der GPX-Datei mit HTML bricht Cachewolf ab und es kommt folgende Meldung:

Bild

Eine Pocket Query liefert einem ja 2 verschieden GPX. Einmal nur mit den Caches,
und eine mit den entsprechenden Waypoints dazu.

Egal, ob man nun beide gleichzeitig importiert werden oder eine nach der anderen, es werden die Waypoints korrekt dem jeweiligen Cache zugeordnet.

Bild

Ich hab mal eine Tour mit GC-Tour zusammengestellt und auch eine entsprechende PQ mit den gleichen Caches erstellt.

Vielleicht kannst Du ja damit was anfangen madd.in

GPX mit HTML von GC-Tour: http://www.xxmurdockxx.de/daten/gctour- ... t-html.gpx
GPX ohne HTML von GC-Tour: http://www.xxmurdockxx.de/daten/gctour- ... e-html.gpx
PQ-GPX Caches von GC: http://www.xxmurdockxx.de/daten/gctour-PQ.gpx
PQ-GPX Waypoints von GC: http://www.xxmurdockxx.de/daten/gctour-PQ-wpts.gpx

Grüße Stefan
Bild Bild

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Di 23. Jun 2009, 20:20

madd.in hat geschrieben:
Funbiker hat geschrieben:mit der neuen Beta-Version 3.5 von Firefox funktioniert der Script "GCBBCode" leider nicht mehr.
Hmm - das werde ich mir mal ansehen, sobald es keine Beta mehr sein sollte :)
... mit der RC2 funktioniert es bei mir ohne Probleme. :)
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Benutzeravatar
Papst Bene
Geocacher
Beiträge: 128
Registriert: Mo 24. Nov 2008, 00:19
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Papst Bene » Mi 24. Jun 2009, 09:16

Hallo,

GCTour scheint mir ein super-Skript zu sein. Sowas habe ich schon lange gesucht. Ein großes Lob an madd.in!

Ich habe allerdings ein Problem mit der Export- und der Druckfunktion. Diese funktionieren leider nicht. Sobald ich auf "drucken" klicke, öffnet sich ein neues Fenster und es ist nur "Bitte warten - Daten werden geladen..." zu lesen. Dabei drehen sich zwar die Pfeile, der Balken bewegt sich jedoch nicht. Auch nach über 20 Minuten ist noch keine Änderung festzustellen.

Woran kann das liegen?


EDIT: Problem nach einem Update des Firefox Browsers behoben. Geil! Es funktioniert :-D Danke, danke, danke!
Papst Bene geht mit einem SE xperia x1 und cachebox! auf Dosensuche.

Vater und Sohn
Geomaster
Beiträge: 836
Registriert: Do 17. Jun 2004, 08:38
Kontaktdaten:

Verbesserungsvorschlag

Beitrag von Vater und Sohn » Mi 24. Jun 2009, 10:38

Erstmal Danke für Deine erfolgreiche Entwicklung von GCTour!

Mir ist folgendes aufgefallen und bitte Dich dies nach Möglichkeit zu ändern.

Wenn man mit GCTour ein GPX zieht und in GSAK importiert, zeigt GSAK als Datum der GPX den 24.12.2008. :/
Die Ursache liegt im Header, den Du erzeugen lässt.

Code: Alles auswählen

getGPX(){
	
	var gpxHeader = '<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>'+
					'<gpx xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"'+
					' xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" version="1.0"'+
					' creator="Groundspeak, Inc. All Rights Reserved. http://www.groundspeak.com"'+
					' xsi:schemaLocation="http://www.topografix.com/GPX/1/0 http://www.topografix.com/GPX/1/0/gpx.xsd http://www.groundspeak.com/cache/1/0 http://www.groundspeak.com/cache/1/0/cache.xsd" '+
					' xmlns="http://www.topografix.com/GPX/1/0">'+
					'<name>Cache Listing Generated from Geocaching.com</name>'+
					'<desc>This is an individual cache generated by GcTour</desc>'+
					'<author>GcTour</author>'+
					'<email>gc@madd.in</email>'+
					'<url>http://www.geocaching.com</url>'+
					'<urlname>Geocaching - High Tech Treasure Hunting</urlname>'+
					'<time>2008-12-24T13:37:42.3251396Z</time>'+
					'<keywords>cache, geocache</keywords>'+
					'<bounds minlat="50" minlon="11" maxlat="51" maxlon="12" />'+
					'</gpx>';
Wenn möglich hier bitte das Tagesdatum verwenden.
Danke und Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder