Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Di 8. Sep 2009, 23:05

Rudi56 hat geschrieben: Ich habe mal 2 Bilder angehängt, eines von vor und eines nach dem Update auf 1.9
Es ist der selbe Browser, sogar in der selben Sitzung.
Es war mir vorher bei einem anderen Rechner aufgefallen und deshalb habe ich dieses Mal extra in einem anderen Tab das update gefahren.
Somit konnte ich von beiden Versionen Bilder machen.

Gruß, Rudi
Hmm das ist mal ein schöner Fehler :irre: Kann es sein, dass du noch nicht auf Firefox 3.5 geupdatet hast??
Wäre super zu wissen, welchen Browser du genau benutzt.

Gruß,
Martin

Werbung:
Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Rudi56 » Mi 9. Sep 2009, 07:47

madd.in hat geschrieben:Hmm das ist mal ein schöner Fehler :irre: Kann es sein, dass du noch nicht auf Firefox 3.5 geupdatet hast??
Wäre super zu wissen, welchen Browser du genau benutzt.
Ja, ich habe nicht auf 3.5 upgedatet.
3.0.18 ist die Version die ich nutze.
Eigentlich wollte ich nicht auf die 3.5 gehen.
Vor CTour 1.9 ging das mit dem positionieren ja noch.
Ist das so schwer das wieder rein zumachen?
Oder kann ich irgend woher die alte Version noch bekommen?

Gruß, Rudi

voronwe-the-guide
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Di 5. Mai 2009, 10:04

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von voronwe-the-guide » Mi 9. Sep 2009, 20:15

Ich hab jetzt die neue Version installiert, aber es ging nicht mehr.
ES funktionierte erst wieder, als ich die Skripte von aolcdn.com aktiviert hatte.

Ist das neu? Sollte vielleicht erwähnt werden, ich bin bestimmt nicht der einzige, der mit NoScript unterwegs ist und eine Abneigung gegen Seitenfremde Skripte hat

ftec
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Di 27. Jul 2004, 23:47
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von ftec » Mi 9. Sep 2009, 20:36

voronwe-the-guide hat geschrieben:........ES funktionierte erst wieder, als ich die Skripte von aolcdn.com aktiviert hatte.

Ist das neu? Sollte vielleicht erwähnt werden, ich bin bestimmt nicht der einzige, der mit NoScript unterwegs ist und eine Abneigung gegen Seitenfremde Skripte hat
sehr unschön

genau so wars auch bei mir
ging erst wieder nachd dem ich das aolcdn wieder aktiviert hatte

aber gc-tour ist schon super

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von pl1lkm » Fr 11. Sep 2009, 15:10

Hallo Martin,

Ich habe Firefox 3.0.13 und bei mir ist das Skript auch über den letztem Button wie vom Rudi56

Ich selber stört es aber nicht sollte nur für die Fehlersuche als Info dienen.

Danke auch von mir für deine Mühen. Ich nutze GCTour und GcBBcode und bin einfach begeistert.

Gruß Robert

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Danke :-)

Beitrag von madd.in » So 13. Sep 2009, 21:12

Erstmal vielen Dank an alle die GcTour durch Spenden und durch aktive Fehlerbeschreibungen helfen besser zu machen :bussi:

Nun aber mal zum aktuellen Stand um 1.91:
So wie es scheint gibt es Probleme mit den Oregons und ähnlichen Geräten von Garmin. Ich habe ab 1.9 die GPX die benutzt wird auf das freie Format von geocaching.com.au umgestellt um allen Benutzern eine GPX mit Beschreibung zur Verfügung zustellen. Leider scheint es das Garmin kein Interesse an Geocaching GPX'en hat, die nicht von Groundspeak kommen - schade.
Bis dahin müssen alle die an diesem Problem "leiden" die GPX zu dem Groundspeak GPX-Format konvertieren. Ich habe noch keinen guten Weg für die Konvertierung gefunden - wenn ihr also einen kennt - bitte schreiben, ihr würdet vielen Leuten helfen!

Und an alle die leider noch nicht auf Firefox 3.5 umgestiegen sind. Tut mir Leid, aber ich entwickle nun mal mit der aktuellen stabilen Version von Firefox und Greasemonkey - wenn es also Probleme mit älteren Versionen gibt - einfach mit aktueller Version noch einmal versuchen.

Achso eins noch: An alle NoScript Benutzer, bitte erlaubt aolcdn.net . Ab Version 1.9 benutze ich Dojo um die die Druckansicht zu erstellen und auch kleinere andere Aufgaben - aolcdn.net stellt euch diese Skript zur Verfügung. Mehr wird dort nicht geladen oder gespeichert!


In diesem Sinne: Schönes touren
madd.in

Benutzeravatar
KarotteE
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Do 28. Mai 2009, 06:05
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von KarotteE » Di 15. Sep 2009, 22:06

hallo maddin,

ich leide auch unter dem Oregon-Syndrom. Gibt es eine Möglichkeit wieder auf eine ältere Version zurück zu gehen (vor 1.9)?
Leider habe bisher keinen Link dazu gefunden.

Ich will GC-Tour doch wieder nutzen und nicht jede Cachbeschreibung manuell herunterladen! ;)

whiterabbit
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:46
Wohnort: N51° 20.xxx E12° 24.xxx

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von whiterabbit » Mi 16. Sep 2009, 16:50

Mir ist bei der Erstellung einer Tour aus der Kartenansicht heraus etwas aufgefallen, es wurden nicht alle in der Karte und der Liste zu sehenden Caches übertragen :???:. Ich habe es auch nur bemerkt, weil von den vier Earthcaches aus dem Kartenausschnitt sich nur einer in der Tour befand. Eine Letterbox fehlte z.B. auch.
In dem Zusammenhang hätte ich eine ganz große Bitte. Ich würde gerne neben dem Tournamen die aktuelle Anzahl der sich in ihr befindlichen Caches sehen. Zum einen könnte ich so sofort überprüfen ob alle Caches von der Karte übertragen wurden bzw. wäre es beim manuellen Auswählen gleich eine Kontrolle ob mein Anklicken in der Liste bzw. im Kartenreiter erfolgreich war.
Follow the white rabbit...

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von pl1lkm » Mi 16. Sep 2009, 17:04

Hallo,
whiterabbit hat geschrieben: In dem Zusammenhang hätte ich eine ganz große Bitte. Ich würde gerne neben dem Tournamen die aktuelle Anzahl der sich in ihr befindlichen Caches sehen.
Das geht doch, wenn du die Tour öffnest, so das alle Touren angezeigt werden, fährst du mit der Maus auf das blaue I und dir werden alle Caches in der Tour aufgelistet.

Gruß Robert

whiterabbit
Geocacher
Beiträge: 193
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:46
Wohnort: N51° 20.xxx E12° 24.xxx

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von whiterabbit » Mi 16. Sep 2009, 17:23

Ich meinte direkter, ohne weitere Klicks oder Drüberfahren mit der Maus.
Zum einen wird mir bei einer neu erstellten Tour noch 0 angezeigt, auch wenn ich schon Caches hinzugefügt habe. Erst wenn ich eine andere Tour lade oder aktualisiere, sehe ich den Zählerstand (außerdem springt die Karte dann zu meinen Homekoordinaten). Zum anderen wäre es beim manuellen Hinzufügen von Caches eine sofortige Kontrolle, indem sich der Zähler um 1 vergrößert.
Follow the white rabbit...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder