Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 17. Sep 2009, 13:18

whiterabbit hat geschrieben:Zum einen wird mir bei einer neu erstellten Tour noch 0 angezeigt, auch wenn ich schon Caches hinzugefügt habe. Erst wenn ich eine andere Tour lade oder aktualisiere, sehe ich den Zählerstand (außerdem springt die Karte dann zu meinen Homekoordinaten). Zum anderen wäre es beim manuellen Hinzufügen von Caches eine sofortige Kontrolle, indem sich der Zähler um 1 vergrößert.
Finde die Idee gut! Werde das in die nächste Version mit einbauen.

Gruß
Martin

Werbung:
Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Sirex [CR] » So 20. Sep 2009, 23:31

Ich habe hier gerade ein seltsames Phänomen.
GCTour nimmt ja wenn man angemeldet ist und eine PM vorhanden die GPXse der PM. Damit habe ich bisher meine Finds in GSAK direkt nach dem Cachen aktualisiert.

Jetzt nach dem letzten Update bekomme ich nur die "abgespeckten GPXse".

Kann das jemand bestätigen?
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild

voronwe-the-guide
Geocacher
Beiträge: 132
Registriert: Di 5. Mai 2009, 10:04

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von voronwe-the-guide » Mo 21. Sep 2009, 10:27

Ich hätte da auch noch eine Bitte:

Wäre es möglich, den Button "Hinzufügen" auch bei den Bookmark-Listen einzufügen? z.Z. muß man jeden einzelnen Cache aufrufen und von dort in die Tour legen. Ginge das nicht auch direkt von der Bookmark-Liste?

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von huzzel » Mo 21. Sep 2009, 14:01

Kleines Problem mit GCBBCode:
http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=115&t=38200

Deaktiviert keinerlei Probleme

Benutzeravatar
tarozwo
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:25
Wohnort: N52.4833° E13.3166°

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von tarozwo » Sa 26. Sep 2009, 10:56

Ich liebe es.... Nutze es auch schon recht lang. Bei der neuesten Variante habe ich da aber nen Problem. Es funktioniert alles bestens, bis auf die kleinigkeit das wenn ich mir die GPX Datei runterlade und diese z.b. mit Easy GPS öffne um es dann aufs GPS zu übertragen bekomme ich immer nur den WP Namen aufs Garmin. Früher konnte ichs umstellen und der "Cachename" wurde angezeigt. Iss das bei anderen auch so oder bin ich plötzlich zu doof meine Programme zu bedienen?
Bild Bild Bild

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Sa 26. Sep 2009, 16:16

Ok. Ihr habt mich. Ich werde die Tage die alte, fehlerhafte GPX als option mit einbauen. Dann kann jeder wählen :-)

Gruß,
Martin

Benutzeravatar
tarozwo
Geocacher
Beiträge: 61
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:25
Wohnort: N52.4833° E13.3166°

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von tarozwo » Sa 26. Sep 2009, 18:06

Gut zu wissen das es nicht an mir lag. Danke, macht echt Spaß damit zu arbeiten.
Bild Bild Bild

Draussencacher
Geocacher
Beiträge: 280
Registriert: Di 2. Jun 2009, 20:33

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Draussencacher » Di 29. Sep 2009, 19:32

Da erstellt einer eine geniale Hilfe für andere Geocacher und dann kommt groundspeak und sperrt ihn.... Na, danke!

@ madd.in: An dieser Stelle möchte ich mich noch mal für deine nützlichen Skripte bedanken!


Hat man dir genauere Infos gegeben, was der genau der Firma missfallen hat? War es nur die gpx-Funktion, die auch den Basic-Membern zur Verfügung steht?

Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Sirex [CR] » Di 29. Sep 2009, 20:12

Draussencacher hat geschrieben:Da erstellt einer eine geniale Hilfe für andere Geocacher und dann kommt groundspeak und sperrt ihn.... Na, danke!
@ madd.in: An dieser Stelle möchte ich mich noch mal für deine nützlichen Skripte bedanken!
Da schließe ich mich aber mal direkt an. Das Script ist schlichtweg genial und eine Referenz in Sachen "Geocaching-Tourplanung". Was besseres gibt's nicht.

Gruß
Andi
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild

Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Rudi56 » Di 29. Sep 2009, 21:07

Auch von mir noch einmal Danke.
Ohne die Zusammenarbeit müsst ich die gpx Datei immer noch extra auf mein Vista senden. :)

Auch ich wüsste gerne was GC da genau gestört hat.
Zumal ich bestimmt nicht der einzige Zahlende Member bin, der dein script nutzt.

Gruß, Rudi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder