Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Schnueffler » Fr 16. Jan 2009, 15:46

madd.in hat geschrieben:@schnueffler,
glaube das geht mit firebug
Hmm. Schade. Der will nur die Scripte der Webseite debuggen und keine Scripte im GreasMonkey.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Werbung:
Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Ingress: Enlightened
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von MaxED9 » Fr 16. Jan 2009, 15:51

ja klar, die sollte ich dann auch mal ausmachen :-/

Update: auch das brachte keine Änderungen
Bild

Benutzeravatar
Schatzjäger2
Geomaster
Beiträge: 791
Registriert: Di 4. Nov 2008, 20:45
Ingress: Enlightened

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Schatzjäger2 » Fr 16. Jan 2009, 16:43

Super Idee. (*nach Komplimenten such*) :ua_respect2: :ua_respect2: :xmas4_respect: :xmas4_respect: :ug: Seeeeeeeeeehr schön.
Gruß Schatzjäger2

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Update

Beitrag von madd.in » Sa 17. Jan 2009, 12:05

So,

habe eine Update gemacht - leider funktioniert die automatische Installation nicht mehr. Wenn ihr aufgefordert wordet das Update zu machen, dann öffnet sich ein neuer Tab, doch leider geht dort der "installieren" nicht ... um trotzdem ein Update zu machen - einfach "F5" (aktualisieren) drücken - dann sollte es gehen...

Veränderungen:
  • habe einen "download GPX"-Button hinzugefügt
  • "additional waypoints" können jetzt mit gedruckt werden
  • es gibt jetzt einen Knopf, der alle Caches aus der Karte in die Liste übernimmt
  • außerdem werden Umlaute aus der GPX geworfen, damit sie auch mit Mapsource zuöffnen ist

Wer noch Fehler findet, meldet sich einfach hier :-)

Gruß,
maddin

ps: für alle die es nicht erwarten können: Man kann auch manuel updaten: einfach unter http://userscripts.org/scripts/show/36273 auf "installieren" drücken :-)

Benutzeravatar
Einnorder
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Do 15. Jan 2009, 14:35
Wohnort: Mannheim

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Einnorder » Sa 17. Jan 2009, 13:47

Hi,
die neuen Features sind ja wirklich klasse! Ich konnte es nicht abwarten und habe gleich die neue Version installiert. und den GPX Export mal versucht.
Ich nutze momentan den GPS Tuner und den dazugehörigen Map Calibrator. Leider funktioniert der GPX Import nicht. Hab's auch bei Google Earth und Cachewolf versucht, ohne Erfolg. Hat sich da evtl. ein kliner Fehler eingeschlichen?

Kommando zurück... :handy:
Ich habe eben den Firefox neu gestartet, jetzt funktioniert es!
Suuuuuper! Das ist für mich als Non-Premium-Member eine prima Sache. Man kann jetzt wirklich bequem die Caches auswählen. Ist jetzt fast wie Einkaufen gehen ;)

Wenn man ein kleines Notebook oder Netbook hat, kann ich dazu das Add-on Scrapbook empfehlen. Es kopiert die akt. Website auf die Platte. Mein Workflow ist nun folgender:
Caches auswählen, Druckansicht, Scrapbook. Früher habe ich alle einzeln auf Platte gezogen, das war ganz schön unbequem. Der nächste Cacheurlaub is gebongt!
Oregon 300, S3 Mini -- Cachebox!

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von pl1lkm » So 18. Jan 2009, 20:27

Hallo,

ich hab heute das erste mal das gcBBCode benutzt. Ich finde es Klasse. Danke an den Scriptschreiber und mach weiter so :D
Eine kleine Anmerkung hätte ich da aber noch mit dem GCTour. Das Script ist Super aber den Button um ein Listing in die Liste mit auf zu nehmen sehe ich nicht da ich auch das Pim my Geocachin.com verwende. Dort wird die Zeile wo der Button ist leer geräumt. Vielleicht könnte man den Button an einer anderen Stelle platzieren.

Gruß Robert

Benutzeravatar
Schatzjäger2
Geomaster
Beiträge: 791
Registriert: Di 4. Nov 2008, 20:45
Ingress: Enlightened

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Schatzjäger2 » Mo 19. Jan 2009, 18:21

Ich bin im Moment dabei, das( :???: ) Skript so umzuschreiben, dass da Fehlermeldungen und so deutsch sind. Ist doch erlaubt den abzuändern, oder??? Noch ne Frage:
Kann man das machen, dass wenn man mit dem Cursor über einen Smiley fährt, dass dann der Name(big smile) angezeigt wird und nicht das ( [:D] )?
Gruß Schatzjäger2
EDIT: Das Unterstreichen-Bild wird nicht angezeigt!

Benutzeravatar
Einnorder
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Do 15. Jan 2009, 14:35
Wohnort: Mannheim

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Einnorder » Mo 19. Jan 2009, 21:06

Habe heute beide Tools einem Praxistest unterzogen. Also ich muss sagen, ist wirklich eine grosse Hilfe!
Mit GcBBCode wird das Schreiben der Log viel flüssiger und macht mehr Spass.
GCTour ist auch für das Nachbereiten von Caches echt hilfreich. Man ruft einfach nacheinander die Caches in der Liste ab und loggt. Bisher bin ich immer über die Watchlist gegangen, das ist aber viel umständlicher. Super, vielen Dank!
Oregon 300, S3 Mini -- Cachebox!

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Schnueffler » Mo 19. Jan 2009, 21:36

Könnte man für den BBCode nicht noch einen erklärenden Text anzeigen, wenn man mit der Maus über due Buttons fährt? Das würde das Formatieren etwas erleichtern.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4034
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von friederix » Di 20. Jan 2009, 21:50

Ich habe eben zum ersten Mal ein GPX-File produzieren lassen und auch versucht, es in eine Anwendung zu laden:

GSAK kommt damit leider nicht klar: Fehlermeldung:"File does not pass XM Validation ...."
Dann noch ein Versuch auf einem PDA (Yakumo Delta 300 Win Mobile 2003) unter GPXSonar: Wieder eine Fehlermeldung:
".XML parser error at 587: not well-formed (invalid token) "

Hat die GPX schon irgendwer zum Laufen gebracht?

Trotzdem noch mal Vielen Dank für das tolle Addon. Macht auf alle Fälle viel Spaß, damit zu spielen.

Gruß,
friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Antworten