Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

jamika

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von jamika » Sa 23. Jan 2010, 11:22

ich schliesse mich da mal meinen Vorschreibern an..

das Tool GCTour ist genial und ich vermisse es auch schrecklich..
haben für das letzte WE im Januar eine Tour vor und mir grauts vor
dem Gedanken,dass ich die ohne GCtour planen und mit möglichst
wenig Papier zusammenbasteln muss..
Hoffe, madd.in schafft das,wir stehen alle hinter dir :-)

Lg
Micha von jamika

Werbung:
Tom33
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 09:19

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Tom33 » Sa 23. Jan 2010, 17:49

Dann will ich auch mal hier kund tun, das mir das GC-Tour Tool sehr fehlt ;)
Nutze es auch ständig und würde mich super freuen, wenn Madd.in das schnell wieder hinbekommen würde *anfeuer* :roll:

Also von meiner Seite nochmals herzlichen Dank an Madd.in für deinen Einsatz und ich drück die Daumen, das du es schaffst, das Tool wieder zum Laufen zu bringen.

Internette Grüße
Tom33
Bild

Hardware: Samsung S2 / Oregon 300
Internet: Cachesucher.de

schwalbe
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 26. Dez 2004, 08:52
Wohnort: Römerstein

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von schwalbe » So 24. Jan 2010, 20:07

GCTour fehlt wirklich. Man merkt wirklich welche enormen Stärken das kleine Script hat.
Hoffentlich kommt es bald wieder online.

Benutzeravatar
Team Maulwurf
Geomaster
Beiträge: 439
Registriert: So 27. Jan 2008, 12:30
Wohnort: 44319 Dortmund

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Team Maulwurf » So 24. Jan 2010, 20:42

Ne tolle Sache dieses GC Tour, ich befürchte nur leider das GC da hart bleiben wird, hat GC.com doch selber ein ähnliches P.M. Feature (wenn auch ein schlechtes) um Touren zu planen, ausserdem könnte man sich damit ja mit viel Aufwand selber so eine Art PQ bauen :irre: :irre:
Ich glaube zwar kaum das jemand so viel Aufwand betreiben würde um die P.M. Mitglied -
schaft zu sparen, theroretisch ist es aber so möglich.

Ich befürchte fast ähnlich wird es auch mit anderen Scripten laufen (z.B. GC Vote) wenn die mal merken das sie darauf ja auch schon selber hätten kommen können.
Bild

Plastiktüten sind doof: http://tuetenfrei.de

Benutzeravatar
skrell
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:28
Wohnort: N52E10

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von skrell » So 24. Jan 2010, 20:52

Team Maulwurf hat geschrieben:Ich befürchte fast ähnlich wird es auch mit anderen Scripten laufen (z.B. GC Vote) wenn die mal merken das sie darauf ja auch schon selber hätten kommen können.
GC-Vote spidert allerdings die GC-Seiten nicht. Insofern bekommt Groundspeak davon gar nichts mit (bzgl. Serverlast oder Datenabgang)

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von UF aus LD » So 24. Jan 2010, 20:55

Team Maulwurf hat geschrieben:......
Ich befürchte fast ähnlich wird es auch mit anderen Scripten laufen (z.B. GC Vote) wenn die mal merken das sie darauf ja auch schon selber hätten kommen können.
Die Gefahr besteht bei GCVote nicht, da GCVote nicht auf die GC Datenbank zugreift und nicht "spidert"

GCVote verstößt nicht gegen die Nutzungsbedingungen von Groundspeak.
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » So 24. Jan 2010, 21:00

... und GcVote wird in diesem Thread nicht weiter thematisiert ...


Status GcTour:
Druckansicht bald wieder komplett da. Danach nur noch die GPX und dann wars das :-)

schwalbe
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: So 26. Dez 2004, 08:52
Wohnort: Römerstein

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von schwalbe » So 24. Jan 2010, 21:40

Das ist gut, das zu hören. Ich überlege gerade ob es so gut ist das GPX-Feature wieder einzubauen. Bestimmt auch aus diesem Grund hat Groundspeak die Seite umprogrammiert. Ich glaub es wär ein ziemlich schlechtes Zeichen, genau damit wieder anzufangen.
Oder was meint ihr dazu ?

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Aceacin » So 24. Jan 2010, 21:48

Mhh.. also allein mit der Druckansicht wäre erst mal viel gewonnen. Momentan mach ich das nämlich per Copy/Paste in OpenOffice, da mir die Einzelausdrucke eindeutig zuviel Platz auf dem Papier verschwenden. Dauert ewig... Die GPXe schieb ich momentan manuell auf mein Gerät. Dauert zwar auch ein bisschen länger, aber solange ich kein ganzes Gebiet abgrasen will, also für 'ne Tagestour geht's noch.
Dennoch hoffe ich, dass bald alles wieder funzt. *g*
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

jamika

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von jamika » Mo 25. Jan 2010, 13:21

gibts eigentlich etwas Vergleichbares zu GCTour ?
Ich hab mal den Geocachescanner probiert,aber der ist
dermassen umständlich...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder