Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 1. Jul 2010, 10:58

Aceacin hat geschrieben:
TypeError: dojo.query("a[href*=\"http://www.geocaching.com/my/watchlist.aspx?w=\"]", element)[0] is undefined
Der Fehler taucht bei Multis auf. Ich vermute, dass er bei den Cachtypen jeweils auftritt, wo ich weiter oben mit CacheWolf schon Fehler festgestellt hatte (wurde bei CW als "Custom" angezeigt, s.o.).
Bei der Vorversion (also bis vorhin) hatte alles funktioniert. Vielleicht hat sich beim Coden ein ja Fehlerchen eingeschlichen...
Einen Fehlerreport hatte ich bereits abgeschickt (eine gute Sache, die da mit eingebaut wurde).
Den Bug habe ich schon analysiert und gefunden. Das Problem: Durch die Umstellung des Groundspeak-GPX Formats benötige ich die Cache-ID. Diese steht am einfachsten in dem Link zur Watchlist! Wenn du jetzt einen Cache in der Watchlist hast, verändert sich dieser Link und GcTour findet ihn nicht mehr.
Wird in der nächsten Version behoben sein - bis dahin: Entweder Geocache aus Tour oder aus Watchlist werfen.
shen hat geschrieben:Danke für's Update, insbesondere die Funktion zur Durchnummerierung der Caches ist super, habe ich dies doch vorher händisch gemacht. Aber: Bitte bitte auch eine Option in die Karte einbauen, diese Nummer beim Cache direkt mit anzuzeigen (so wie den GC-Code und Cache-Namen), denn das müsste ich sonst nachwievor per Hand nachtragen.
Ein Kartenupdate ist schon in Arbeit (Demo: http://gctour.madd.in/map/show3.php?crc ... e&upload=1 ) - das Update wird dann auch getrennt von GcTour eingespielt und steht damit ohne neue GcTour Version zur verfügung.

Ansonsten für alle mit dem Fehler

Code: Alles auswählen

TypeError: dojo.query(\"span[id=\\\"ctl00_uxWaypointName\\\"]\", element)[0] is undefined
Wahrscheinlich habt ihr in der Tour einen Geocache mit einem komischen Dreieck ( ▼ ) im Namen! Diesen einfach aus der Tour löschen und mit GcTour 1.96 wieder einfügen. Damit sollte der Fehler verschwinden.

Werbung:
Benutzeravatar
shen
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von shen » Do 1. Jul 2010, 11:39

madd.in hat geschrieben:
shen hat geschrieben:Danke für's Update, insbesondere die Funktion zur Durchnummerierung der Caches ist super, habe ich dies doch vorher händisch gemacht. Aber: Bitte bitte auch eine Option in die Karte einbauen, diese Nummer beim Cache direkt mit anzuzeigen (so wie den GC-Code und Cache-Namen), denn das müsste ich sonst nachwievor per Hand nachtragen.
Ein Kartenupdate ist schon in Arbeit (Demo: http://gctour.madd.in/map/show3.php?crc ... e&upload=1 ) - das Update wird dann auch getrennt von GcTour eingespielt und steht damit ohne neue GcTour Version zur verfügung.
Nicht dass wir aneinander vorbeireden, ich rede von der Karte für den Ausdruck ...

Gruß
Stefan

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 1. Jul 2010, 11:47

shen hat geschrieben: Nicht dass wir aneinander vorbeireden, ich rede von der Karte für den Ausdruck ...
Nein tun wir nicht - die Karten werden dynamisch erzeugt und von http://gctour.madd.in zur Verfügung gestellt und in der Druckansicht eingebunden. Du kannst es sehen, wenn du der Druckansicht mit Firebug zu leibe rückst und dort die Karten mal untersuchst.
Deswegen kann ich auch ein Kartenupdate machen, ohne das GcTour davon beeinflusst wird.

Benutzeravatar
shen
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von shen » Do 1. Jul 2010, 11:57

Supi, aber die Nummern dürften dann aber ruhig fett sein, dafür den GC Code nicht in bold, denn wer die Nummern nutzt wird sich wohl er primär daran orientieren (ich lege so auch die Reihenfolge meiner Touren fest).

Was ich in dem Zusammenhang auch gelegentlich vermisse wäre ein quadratisches Kartenformat, denn die Caches sind ja nicht immer so verteilt, dass das Querformat das sinnvollste ist und quadratisch wäre wohl der ideale Kompromiss :)

Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Nachtfalke » Do 1. Jul 2010, 12:35

Das Update funktioniert bei mir soweit einwandfrei. Ich habe nur ein kleines Problem. Wenn ich die erzeugten GPX-Dateien (Einstellung: geocaching.com.au) auf mein iPhone (App GeoSphere) übertrage, wird der Cachename nicht mitübertragen, weil in der GPX-Datei der Tag

Code: Alles auswählen

<groundspeak:name>
fehlt. Besteht die Möglichkeit, daß das noch nachgerüstet wird? Falls es sich nicht lohnt, kann ich das auch gerne selbst machen. Das hätte aber für mich den Nachteil, daß ich das bei jedem Update erneut korrigieren muss.

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 1. Jul 2010, 12:42

Nachtfalke hat geschrieben:Das Update funktioniert bei mir soweit einwandfrei. Ich habe nur ein kleines Problem. Wenn ich die erzeugten GPX-Dateien (Einstellung: geocaching.com.au) auf mein iPhone (App GeoSphere) übertrage, wird der Cachename nicht mitübertragen, weil in der GPX-Datei der Tag

Code: Alles auswählen

<groundspeak:name>
fehlt. Besteht die Möglichkeit, daß das noch nachgerüstet wird? Falls es sich nicht lohnt, kann ich das auch gerne selbst machen. Das hätte aber für mich den Nachteil, daß ich das bei jedem Update erneut korrigieren muss.
Geh doch einfach in die Einstellungen Bild von GcTour und stelle das GPX-Format auf Groundspeak. Damit sollte auch deine iPhone App zufrieden sein.

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von t31 » Do 1. Jul 2010, 12:44

Der Cache GC22VNP wurde beim Import vom Cachewolf nicht korrekt erkannt (falsches Symbol, keine D/T-Wertung), es handelt sich um einen Earthcache, der Cache GC2AFT0 hingegen wurde korrekt erkannt.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Nachtfalke » Do 1. Jul 2010, 12:45

madd.in hat geschrieben:Geh doch einfach in die Einstellungen Bild von GcTour und stelle das GPX-Format auf Groundspeak. Damit sollte auch deine iPhone App zufrieden sein.
Nein, ist es leider nicht. Das habe ich schon ausprobiert. Dann fehlt ausser den Koordinaten quasi alles :sad2:

Benutzeravatar
Aceacin
Geowizard
Beiträge: 2006
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 17:09
Wohnort: KO-Ehrenbreitstein
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Aceacin » Do 1. Jul 2010, 16:26

Aceacin hat geschrieben:
TypeError: dojo.query("a[href*=\"http://www.geocaching.com/my/watchlist.aspx?w=\"]", element)[0] is undefined
Der Fehler taucht bei Multis auf. Ich vermute, dass er bei den Cachtypen jeweils auftritt, wo ich weiter oben mit CacheWolf schon Fehler festgestellt hatte (wurde bei CW als "Custom" angezeigt, s.o.).
Bei der Vorversion (also bis vorhin) hatte alles funktioniert. Vielleicht hat sich beim Coden ein ja Fehlerchen eingeschlichen...
Einen Fehlerreport hatte ich bereits abgeschickt (eine gute Sache, die da mit eingebaut wurde).
Madd.in hat mir zurück geschrieben auf den Fehlerreport. Wenn der Cache gleichzeitig auf der Watchlist steht, werden irgendwelche Werte geändert und es kommt zu der Fehlermeldung. VIelleicht hat jemand ähnliches bei sich entdeckt. Ursache ist hier nicht der Cachetyp, sondern dass der Cache auf der eigenen Watchlist steht.

An dieser Stelle auch nochmal ganz herzlichen Dank für das tolle Scrip.

CU,
Aceacin
Vielleicht sind wir doch blinder, als wir auf den ersten Blick sehen können.
BildBild

Benutzeravatar
gonzman
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 20:54
Wohnort: Versmold
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von gonzman » Fr 2. Jul 2010, 23:18

Den gleichen Fehler hatte ich auch...

Danke für den Hinweis !!

Habe die "fehlerverursachenden" Caches aus der Watchlist entfernt, jetzt kann ich wieder drucken!

Danke fürs posten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder