Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Romanese
Geocacher
Beiträge: 239
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 15:12
Wohnort: Deutschland

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Romanese » Fr 9. Jul 2010, 12:56

madd.in hat geschrieben:
eliminator0815 hat geschrieben:Hallo zusammen, bisher habe ich meine Tour immer mit "an GPS senden" auf mein etrexH geladen. Heute funktioniert das nicht mehr, es kommt folgende Fehlermeldung:

Error: File Path: String Stream, line: 2, char: 634 Message: year value 'NaN-NaN-NaNTNaN:NaN:NaNZ' must follow 'CCYY' format

Ich habe keine Ahnung, was ich in diesem Fall tun soll. Kann mir da bitte jemand helfen?
Lade bitte mal die GPX der Tour runter und schicke mir diese an gctour.support<äht>googlemail.com .
Hallo,

diese Fehler tritt nur auf, wenn das GC.com Profil auf "deutsche" Sprache gestellt ist.

Beispiel

GC.com in "deutsch":

Code: Alles auswählen

<time>NaN-NaN-NaNTNaN:NaN:NaNZ</time><name>GCT379</name><desc>Holzhausenschlösschen</desc>
GC.com in "english":

Code: Alles auswählen

<time>2006-01-20T00:00:00Z</time><name>GCT379</name><desc>Holzhausenschlösschen</desc>
Viele Grüße.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Lythanda
Geocacher
Beiträge: 36
Registriert: Di 22. Jun 2010, 21:33
Wohnort: 12435 Berlin

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Lythanda » Fr 9. Jul 2010, 13:03

Danke schön für den Hinweis. Ich werde es nachher mal ausprobieren.

Kann es aber sein, dass das erst mit dem letzten oder vorletzten GCTour Update oder so kam?

Bin der Meinung, dass ich die Einstellung "Deutsch" seit Beginn der Einführung auf GC.com eingestellt hatte und es auch danach mit der Übertragung zum GPS gefunzt hatte.

Viele Grüße
Lythanda

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Fr 9. Jul 2010, 14:18

Romanese hat geschrieben: diese Fehler tritt nur auf, wenn das GC.com Profil auf "deutsche" Sprache gestellt ist.
Danke dafür. Das wäre mir sobald nicht aufgefallen. Ich rate aber trotzdem jedem ab, eine andere Sprache außer dem Englischem zu wählen, da GcTour ist immernoch darauf angepasst ist! Das wird sich vielleicht noch ändern, wenn Groundspeak eine gute Lokalisierung gemacht hat.

Achso:Der Fehler ist auf der Website, nicht in GcTour
Versteckt am: : 05/31/2007
GcTour orientiert sich am erstem Doppelpunkt - naja - im Deutschen sind dort aber zwei. Soviel zum Thema gute Umsetzung.

Martin

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von eliminator0815 » Sa 10. Jul 2010, 11:51

Supi! Das werde ich bei der Planung meiner Montagstour gleich mal ausprobieren. Danke! :gott:
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

jamika

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von jamika » Do 15. Jul 2010, 17:29

hi zusammen

sieht so aus als hätte gctour neuerdings ein Problem, wenn auf der Tour ein Cache ist,der auch auf der Watchlist ist. Hab die automatische Fehlermail verwendet.
Falls nichts vorliegt, bitte kurz antworten,dann mach ich copy und paste..

Lg
Jamika

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von pl1lkm » Do 15. Jul 2010, 17:41

Hallo Jamika,

das gleiche Problem habe ich auch. Es spielt übrigens auch keine Rolle ob englische oder deutsche Sprache eingestellt ist.

Gruß Robert

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 15. Jul 2010, 18:16

jamika hat geschrieben:hi zusammen

sieht so aus als hätte gctour neuerdings ein Problem, wenn auf der Tour ein Cache ist,der auch auf der Watchlist ist. Hab die automatische Fehlermail verwendet.
Falls nichts vorliegt, bitte kurz antworten,dann mach ich copy und paste..

Lg
Jamika

Hallo,

der Fehler ist bekannt und Bugfix wurde auch schon in 1.97 eingefügt.

Wer bei über 500Posts in diesem Thread die Übersicht verliert, sei an dieser Stelle nochmal meine Buzz bei Google ans Herz gelegt - http://www.google.com/profiles/gctour.support - Dort wurde bis dato alle bekannten Fehler in 1.96 gepostet. Schaut einfach mal rein.


Martin

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von adorfer » Do 15. Jul 2010, 18:25

Wie schaut es denn derzeit aus?
Ich habe mit GC-Tour derzeit eine große, eine mittlere und ein paar kleine Baustellen, da ich auf einem anderem Rechner die Touren zusammenbaue (Notebook) als ich dann hinterher drucke (Desktop).

- Bug: Caches auf der eigenen Watchlist dürfen nicht in der Tour sein (Blöd bei Caches, die man schon länger beobachtet)
- ärgerlicher Fehler: manuell eingetragene Waypoints (Parkplätze, Mystery-Lösungen) werden nicht mit hochgeladen. (Unschön beim "2-Rechner-Szenario")
- Es gibt zwei GPX-Formate: Bei einem gibt es keine HTML-Beschreibungen, bei dem anderen keine Logs. Für GSAK muss man erst die Version mit defektem Listing (aber Logs) und dann darüber die Version mit dem intakten Listing (und ohne Logs) hineinladen. Ließe sich das nicht zusammenfassen in ein GPX?
- Möglichkeit in einer Bookmarklisten-Liste ( "www.geocaching.com/bookmarks/view.aspx?") einzelne Caches direkt hinzufügen können
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 15. Jul 2010, 18:53

-jha- hat geschrieben:- Bug: Caches auf der eigenen Watchlist dürfen nicht in der Tour sein (Blöd bei Caches, die man schon länger beobachtet)
Ist wie schon oft gesagt in 1.97 behoben - ich benutze die Watchlist nicht, weswegen mir dieser Fehler nicht aufgefallen ist.
-jha- hat geschrieben: - ärgerlicher Fehler: manuell eingetragene Waypoints (Parkplätze, Mystery-Lösungen) werden nicht mit hochgeladen. (Unschön beim "2-Rechner-Szenario")
Ich habe an dieser Stelle vor einiger Zeit schon einen Bugfix nachgeschoben. Aber wie ich grade merke hakt es hier doch noch heftiger - steht auf Todo-Liste.
-jha- hat geschrieben:- Es gibt zwei GPX-Formate: Bei einem gibt es keine HTML-Beschreibungen, bei dem anderen keine Logs. Für GSAK muss man erst die Version mit defektem Listing (aber Logs) und dann darüber die Version mit dem intakten Listing (und ohne Logs) hineinladen. Ließe sich das nicht zusammenfassen in ein GPX?
Ich benutzte kein GSAK und bis jetzt bist du der Einzige (von dem ich weiß) der diesen Fehler hat. Vielleicht kannst du die "kaputten" GPX-Dateien ja mal bei http://validome.org/xml hochladen und schauen, ob zumindest syntaktisch alles in Ordnung ist.
-jha- hat geschrieben:- Möglichkeit in einer Bookmarklisten-Liste ( "www.geocaching.com/bookmarks/view.aspx?") einzelne Caches direkt hinzufügen können
Ich denk mal drüber nach.

Martin

madd.in
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Sa 16. Aug 2008, 20:32

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von madd.in » Do 22. Jul 2010, 21:01

'[url]http://www.google.com/profiles/gctour.support[/url]' hat geschrieben:Ich habe gerade eine aktuellen Snapshot auf http://code.google.com/p/gctour/downloads/ veröffentlicht! Jeder mit unten genannten Bugs kann und sollte diese Version versuchen und mir nach einem Test Feedback geben. :-)
Gruß, Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder