Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Kalle Anka
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Do 15. Mai 2008, 23:53

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Kalle Anka » Do 19. Aug 2010, 12:37

mit der snapshot-Version habe ich Probleme beim Anzeigen von Umlauten (siehe Bild).

Grüße
Kalle
Dateianhänge
neu-1.jpg
neu-1.jpg (3.82 KiB) 538 mal betrachtet

Werbung:
Benutzeravatar
TheBlackMajo
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Jun 2010, 00:57
Wohnort: Georgenhausen

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von TheBlackMajo » Sa 21. Aug 2010, 11:02

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich benutze GC-Tour, gebe den Radius ein und gebe ein welche Caches er suchen soll.
Ich klicke auf Start und schwupp: No Caches here :( :shocked:

Ich habe schon mal im Forum gelesen, dass es an GC-Deutsch liegt. Ich benutze kein GC-Deutsch. Ich habe nur GC-Vote und GC-Tour im Greasemonkey.

Kann mir jemand helfen?

Gruß TheBlackMajo
BildBildBild

"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand." (Charles Darwin)

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6166
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Eastpak1984 » Sa 21. Aug 2010, 11:14

Könnte man nicht mal diesen Thread splitten? GCTour und GcBBCode sind doch 2 völlig unterschiedliche Scripts, die nichts außer dem Autor miteinander zu tun haben.....

*aufreg*
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
shen
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von shen » Sa 21. Aug 2010, 11:27

TheBlackMajo hat geschrieben:Ich habe schon mal im Forum gelesen, dass es an GC-Deutsch liegt. Ich benutze kein GC-Deutsch. Ich habe nur GC-Vote und GC-Tour im Greasemonkey.
Nicht GC-Deutsch sondern die deutsche Sprache macht GCTour aktuell noch Probleme. Also einfach auf englisch zurückstellen ...

Gruß
Stefan

Benutzeravatar
TheBlackMajo
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Jun 2010, 00:57
Wohnort: Georgenhausen

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von TheBlackMajo » Sa 21. Aug 2010, 19:54

Danke für die schnellen Antworten! :gott:

Also mein GC.com ist komplett in Englisch. Auch GC-Tour ist in Englisch.

Ich wusste auch gar nicht dass man GC.com auf deutsch stellen kann.
BildBildBild

"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand." (Charles Darwin)

rudi_pd
Geocacher
Beiträge: 146
Registriert: Di 26. Aug 2008, 14:53
Wohnort: 98693 Ilmenau

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von rudi_pd » So 22. Aug 2010, 00:22

Ich weiss nicht, ob das Problem von gctour hier schon mal genannt wurde, mir ist es schon vor längerer Zeit aufgefallen, es hat mich aber nie gestört. Jetzt aber im Urlaub, wo viele caches nur sehr selten gefunden werden, war es schon manchmal unschön: Wenn man logs mit anzeigen lassen will (ich nehme immer der letzten 5), wird immer der neueste log nicht mit angezeigt.

Grüsse aus dem Thüringer Wald (und Danke für dieses klasse Hilfsmittel)

rudi_pd
Geocacher
Beiträge: 146
Registriert: Di 26. Aug 2008, 14:53
Wohnort: 98693 Ilmenau

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von rudi_pd » Fr 27. Aug 2010, 20:15

rudi_pd hat geschrieben:Ich weiss nicht, ob das Problem von gctour hier schon mal genannt wurde, mir ist es schon vor längerer Zeit aufgefallen, es hat mich aber nie gestört. Jetzt aber im Urlaub, wo viele caches nur sehr selten gefunden werden, war es schon manchmal unschön: Wenn man logs mit anzeigen lassen will (ich nehme immer der letzten 5), wird immer der neueste log nicht mit angezeigt.

Grüsse aus dem Thüringer Wald (und Danke für dieses klasse Hilfsmittel)
Suuuuuper und Danke, in der neuen Version ist der Fehler raus!

Benutzeravatar
John-Deere
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Di 10. Jun 2008, 15:09
Wohnort: 25355 Barmstedt

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von John-Deere » So 29. Aug 2010, 17:34

Seit kurzem habe ich FireFox 4.0 installiert.
Gibt es da in näherer Zeit GM-updates?

Netter Gruß
John Deere
Schleswig-Holstein
--------------------------------
Webcam-Cache in 25355 Barmstedt
http://www.viele-augen.de

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6166
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von Eastpak1984 » So 29. Aug 2010, 20:28

Ich denk nicht, solang der FF 4.0 noch Beta ist.
Konntest es nicht abwarten?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

geogpx
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 21:02
Wohnort: Würzburg

Re: Vorstellung: Greasemonkey Skripte - GCTour und GcBBCode

Beitrag von geogpx » Do 9. Sep 2010, 15:08

Erstmal danke für das tolle Tool, das ich seit neuestem sehr gerne zur Planung meiner Touren verwende!
Meistens drucke ich aber nur die Übersichtsseite (die erste Seite mit der Auflistung der Caches und "FundNotiz" dahinter) aus, um die Caches dann in der gewählten Reihenfolge anzugehen. Gibt es eine Möglichkeit hier auch Difficulty, Terrain und Cachegröße anzuzeigen/auszudrucken?

Antworten