Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GCComment

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Seebaer777
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: So 7. Nov 2010, 15:16
Wohnort: 51067 Köln

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Seebaer777 » Sa 31. Mai 2014, 10:54

Ich hatte grad ein Problem beim importieren der gcc-Datei auf den anderen Schlepptop. O Wunder funktioniert nun alles, dabei hatte ich bemerkt, dass mittlerweile eine Version 83 existiert, also meins mal eben upgedated.
Eine Bitte an Birnbaum: Könntest du deine Signatur etwas ändern? Du hast noch dein Link "GCComment" mit userscrips... verlinkt. Wäre schön, wenn du es auf github aktualisieren würdest.

Werbung:
Birnbaum2001
Geomaster
Beiträge: 372
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:32

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Birnbaum2001 » So 1. Jun 2014, 19:22

danke für den Hinweis, habs geändert.
Bild

Notizen und Lösungen zu Caches direkt im Browser speichern? Versuch mal GCComment. Folge mir auf http://twitter.com/Birnbaum2001# für aktuelle Infos.

skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von skywalker90 » Di 3. Jun 2014, 16:31

Ich wusste nicht ganz wo ich ein Problem reporten sollte, daher auch mal auf github.

Bei mir funktioniert der Dropbox-Sync nicht mehr.
Es öffnet sich immer nur die Dropboxseite - ich autorisiere die App und komme wieder auf die Profilseite.
Wenn ich dort wieder einen Dropbox Button anklicke beginnt das Ganze wieder von vorne.

Ich habe Firefox 29.0.1 mit GM 1.15 und GCComment v83 verwendet.

Der Dropbox sync hat auch bei mir irgendwann schon mal funktioniert, allerdings noch nicht mit dieser Installation (also kein aktives Dropbox-Token vorhanden)
Hat noch jemand so ein Problem?

Grüße
Luke

Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Diddi » Di 3. Jun 2014, 17:19

Das Dropbox Problem habe ich auch schon seit Ewigkeiten. Habe mich mittlerweile damit "abgefunden" und exportiere nur noch manuell
Wurde hier auch schon besprochen:
http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f ... 0#p1117650

Hat bei mir leider nie wirklich damit geklappt.

skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von skywalker90 » Di 3. Jun 2014, 18:40

Diddi hat geschrieben:Das Dropbox Problem habe ich auch schon seit Ewigkeiten. Habe mich mittlerweile damit "abgefunden" und exportiere nur noch manuell
Wurde hier auch schon besprochen:
http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f ... 0#p1117650

Hat bei mir leider nie wirklich damit geklappt.
Danke für den Link.

Leider klappt es so bei mir auch nicht :/

Birnbaum2001
Geomaster
Beiträge: 372
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:32

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Birnbaum2001 » Do 5. Jun 2014, 22:31

werde mich mal damit beschäftigen, aber in den nächsten Wochen komme ich nicht dazu.
Bild

Notizen und Lösungen zu Caches direkt im Browser speichern? Versuch mal GCComment. Folge mir auf http://twitter.com/Birnbaum2001# für aktuelle Infos.

ErichSt
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 22:20

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von ErichSt » Di 10. Jun 2014, 16:19

> Leider klappt es so bei mir auch nicht

Ich bin auch mal ewig in der Dropbox-Autorierungsschleife gesteckt. Egal wie oft ich beim "Export" versucht habe zu autorisieren, es hat nie geklappt. Raus aus der Schleife bin ich schließlich mit "Import" gekommen (Check Dropbox, Load from Dropbox).

Ob's Zufall war, weiß ich nicht ..

Seebaer777
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: So 7. Nov 2010, 15:16
Wohnort: 51067 Köln

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Seebaer777 » Sa 21. Jun 2014, 07:45

Hab glaub ich einen Fehler im Skript gefunden, wobei ich bei genauem Sehen nur festgestellt habe, dass es ein Schönheitsfehler ist.
Und zwar wenn ich bei einem Multi, den ich gemacht und unterbrochen habe, erstelle ich die besuchten Wegpunkte als additional waypoints. In der Cache-Ansicht sehe ich in der unteren Karte alle Wegpunkte und die Position, zu der ich als nächstes hin muss, als Final mit der Finalfahne (da ich dieses als gelöste Finalkoordinate eingestellt habe). Da ist ja auch alles perfekt.
In der Übersichtskarte sieht das ganze etwas anders aus. Dort sind alle Stationen mit Händen gekennzeichnet (soweit so gut), aber auch bei der letzten Station sehe ich nur eine Hand. Das einzige Unterscheidungsmerkmal dabei ist, dass ein grüner Rahmen um diese Hand ist. erst, wenn ich die Karte stark vergrößere, sehe ich, dass hinter der grün eingerahmten Hand auch die Finalfahne ist. In der Cacheansicht ist das nicht so (bevor Fragen aufkommen: die letzte Position habe ich sowohl als additional waypoint als auch als Final notiert).
Ferner gibt es bei diesem Multi von der letzten Stelle einen Verbindungsstrich zur Startmarkierung in der map, während es in der Cache-Ansicht auch nicht so ist, was ich schöner finde.
Ich kann mich glaub ich an Skriptzeiten erinnern, wo in der map nicht die Hand die Finalfahne überlagert, sondern da war es anders herum, was ich auch besser finde.
Läßt sich das ändern, dass die Ansicht in der map bei Multis genauso aussieht wie in der Cache-Ansicht? Dort ist der Idealfall ja erreicht. Oder lassen sich in der Map Multis nicht anders behandeln als Mysterys?

Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Diddi » Mo 30. Jun 2014, 16:33

Momentan klappt das bei mir mit der Koordinatenübergabe an das gc.com eigene Feld nicht, wenn ich in Gc Comment eine Koordinate korrigiere. die Seite wird nach dem Drücken des Speichern Buttons nicht neu geladne.

Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Diddi » Mo 30. Jun 2014, 18:55

Kommando zurück. Nach Neustart geht alles wieder :)

Antworten