Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GCComment

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Oliver-HB
Geomaster
Beiträge: 467
Registriert: So 22. Jul 2007, 17:38
Wohnort: 28195 Bremen

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Oliver-HB » Mi 26. Aug 2015, 21:08

Ich war mal mutig und hab GM 3.3. installiert... scheint alles zu laufen.
Bild
Foren-Wildsau #1

Werbung:
Periosa
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: So 16. Jun 2013, 09:58

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Periosa » Mo 14. Sep 2015, 15:48

ich hab jetzt GM 3.4, FF 40.0.3 und GCComment 89 drauf aber es zeigt keine Mysterymover und dergleichen an :(
Bild

Jabepa
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:08

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Jabepa » So 20. Sep 2015, 09:28

Auf der Map sind die Verschiebungen nicht zu sehen. Das Einblenden des GCComment-Kästchens ("Enable mystery mover...") ist aber vorhanden.
Innerhalb einer Cachebeschreibung sieht alles ok aus. Auch auf der Minimap in der Cachebeschreibung ist die Verschiebung zu sehen, daher die Origianalposition mit einer Linie zum Fähnchen, an der die gelöste Position angezeigt wird.

Berglöwe
Geocacher
Beiträge: 209
Registriert: Do 31. Mai 2012, 16:25

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Berglöwe » So 20. Sep 2015, 10:55

Muss man bei FF 40.0.3 (alles andere aktuell heute install) + ubuntu etwas anders machen als bei Windows?
In der Kartenansicht ist ein Button der sich nicht aktivieren lässt. Es sind aber auch nur 2 Karten zur Auswahl.

□ Aktiviere den Mystery-Verschieber und zeige ...
Der GCComment Mystery-Verschieber funktioniert nur auf der Standardkarte (leaflet) von Geocaching.com!

Habt ihr einen Tipp?
Berglöwe

jak4i
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von jak4i » Sa 26. Sep 2015, 17:30

Bei mir geht der MysteryMover auch nicht mehr.
Komischerweise hat es bis jetzt die Fähnchen angezeigt, seit heute nichts mehr und ich habe kein Update oder ähnlichers gemacht.
Firefox 40.0.3, Greasemonkey 3.1, GCComment v89.
Gibt es Abhilfe?

jak4i
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von jak4i » Fr 2. Okt 2015, 08:54

So - jetzt blick ich gar nicht mehr durch.
Ich habe auf einem anderen Rechner FF 40.0.3, GM 3.2 und GCC v89 - und es funktioniert! :???:
Habe versucht diese Versionen zu finden und installiert, aber auf dem ersten Rechner kommen keine Fähnchen.
An was kann das denn liegen?

Benutzeravatar
projecter
Geowizard
Beiträge: 2666
Registriert: Mo 8. Okt 2007, 09:19
Wohnort: Euskirchen

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von projecter » Fr 2. Okt 2015, 18:17

Wieso das mal funzt und mal nicht, kann ich dir nicht sagen.
Bei mir FF 38.3.0 ESR, GM 3.4.1 und GCC v89 funzt schon seit langem. Die FF ESR-Version wird nicht so oft aktualisiert und scheint deutlich stabiler.
:up2: :2thumbs:
Bis bald im Wald und ein Gruß vom Projecter (Martin)

Bild Bild

jak4i
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von jak4i » Fr 2. Okt 2015, 21:15

Jetzt habe ich durch Zufall herausbekommen an was es zumindest bei mir liegt!
Zunächst habe ich die FF 38.3.0 ESR aufgespielt. Keine Änderung, dann Greasemobkey komplett gelöscht - nichts.
Dann habe ich mir die Benutzerskripte vorgenommen. Nachdem GCVote deaktiviert war, waren wieder die Fähnchen auf der Karte!

däniken brown
Geocacher
Beiträge: 113
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 11:40
Wohnort: MS

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von däniken brown » Sa 3. Okt 2015, 11:16

jak4i hat geschrieben:Nachdem GCVote deaktiviert war, waren wieder die Fähnchen auf der Karte!
Tatsache, so funktioniert es bei mir auch!
Ist natürlich schade, dass nicht beides gleichzeitig laufen kann ...
- aber danke für den Hinweis!

Spline1
Geocacher
Beiträge: 62
Registriert: Do 10. Jul 2008, 00:16

Re: Vorstellung: GCComment

Beitrag von Spline1 » Mo 1. Feb 2016, 12:51

Wie kann man denn die zusätzlich erstellten Wegpunkte exportieren? Bei exportierten GPX sind immer nur dir gelösten Mysterys dabei, jedoch nicht die ganzen zusätzlich angelegten Wegpunkte.
Bild

Antworten