Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GC little helper

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Torsten-
Geomaster
Beiträge: 734
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Torsten- » Mi 9. Jan 2013, 20:21

@Diddi: ist im nächsten Release drin
@Eastpak: das hatte ich damals nicht mit eingefügt, da man ja meist beides loggt - kann man dass denn evtl. mappen (also man wählt als default "Found it" und daraus wird bei Events "attended"?)
@ErichSt: Meinst du die Checkbox "Move to archive in GCC"? Du setzt den Haken und drückst dann F2? Auf den ersten Blick sieht es aus, als würde sich am Button nichts ändern - und das F2 sorgt nur für ein click-Event auf den Button.

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 9. Jan 2013, 20:54

Torsten- hat geschrieben:@Eastpak: das hatte ich damals nicht mit eingefügt, da man ja meist beides loggt - kann man dass denn evtl. mappen (also man wählt als default "Found it" und daraus wird bei Events "attended"?)
Möglich, wobei ich bei mir gerade das "Will Attend" bevorzugen würde.

Ist nicht das erste mal, dass ich versehentlich ein Event mit "Attended" logge, obwohl es gerade erst freigeschaltet wurde.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

M.A.X.
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 16:31

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von M.A.X. » Fr 11. Jan 2013, 08:17

Hallo,
ist es möglich diese Karte einzubauen http://www.geodienste.bfn.de/schutzgebiete/#
Oder die Schutzgebiete in die vorhandenen Karten mit einbaut?
Das wäre sehr hilfreich.
MfG
Max

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: AW: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Eastpak1984 » Fr 11. Jan 2013, 08:21

Ohne jetzt den Inhalt zu kennen (bin mobil unterwegs) ... Kennst du das Script zum NSG-Atlas?

http://userscripts.org/scripts/show/67608
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

ErichSt
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 22:20

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von ErichSt » Fr 11. Jan 2013, 13:43

> @ErichSt: Meinst du die Checkbox "Move to archive in GCC"?
> Du setzt den Haken und drückst dann F2?
> Auf den ersten Blick sieht es aus, als würde sich am Button nichts ändern -
> und das F2 sorgt nur für ein click-Event auf den Button.

Ich musste mir das im Detail ansehen:
Wenn man kein gclh verwendet, erscheint bei einem Cache mit eingegebenem GCComment beim Loggen, wenn man als Type of log "Found it" auswählt, eine zusätzliche Auswahlbox "Mark as found in GCC", die bei mir defaultmäßig angekreuzt ist. Wenn man nun das Log per "Submit Log Entry" button abschickt, wird das Listing auf Found gesetzt. Sehr praktisch.

Wenn man nun aber gclh verwendet, erschien bei mir bis jetzt in der oben geschilderten Situation nicht einmal die zusätzliche Auswahlbox "Mark as found in GCC" - offenbar weil ich als default Type of log in gclh "Found it" ausgewählt habe und GCComment diese Auswahl nicht "mitbekommt." Deswegen habe ich in der Greasmonkey execution order jetzt gclh vor GCComment geschoben. Jetzt erscheint die zusätzliche Auswahlbox "Mark as found in GCC" beim Loggen, aber durch das Drücken von F2 wird die entsprechende Aktion trotzdem nicht ausgeführt

Benutzeravatar
Torsten-
Geomaster
Beiträge: 734
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Torsten- » Fr 11. Jan 2013, 20:00

@Eastpak1984: Ist eingebaut.

@Max: Wie sieht es rechtlich aus bei dem Dienst, dürften wir den einbinden?

@ErichSt: Ich hab mal im GCComment-Thread gepostet - GClh macht eigentlich nicht viel, deswegen wüsste spontan nicht, was GClh falsch machen könnte :)

Benutzeravatar
Torsten-
Geomaster
Beiträge: 734
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Torsten- » Fr 11. Jan 2013, 20:08

Es gibt eine neue Version:

http://www.amshove.net/greasemonkey/updates.php

v9.0
- New: Default-Log-Type for Events
- New: Hide Header in Map
- New: Issue #236 - Add Gallery-Link to the top menu
- New: Issue #238 - Replace PQ-Name, if PQ is created from bookmarks

Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Diddi » Sa 12. Jan 2013, 01:11

Vielen Dank für die super schnelle Umsetzung!!! Vor allem die große Karte gefällt mir :)

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von pl1lkm » So 13. Jan 2013, 14:15

Hallo Torsten,

ich hätte da noch eine Verbesserung für die neue Funktion die Kopfzeile der Karte zu verstecken. Die Auswahlmöglichkeit ob ich die Karte ganz oder mit Kopfzeile sehen will könnte man doch in die Menüseite der Karte um verlegen. Dann kann ich meine anderen Karten Anzeigen lassen und auf Bedarf die Kopfzeile entfernen.
Alternativ, die Linkliste für die Map in das Kartenmenü um verlegen.

Gruß Robert

Benutzeravatar
Diddi
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 15:46
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Diddi » Di 15. Jan 2013, 15:10

Mal wieder ne Idee von mir.

Von mobilen Geräten kann man ja so genannte "Field Logs" abschicken. Dies sind im Prinzip unveröffentlichte Logs, die unter den Field Notes ( http://www.geocaching.com/my/fieldnotes.aspx ) auftauchen, sofern man welche abgeschickt hat. Gibt es die Möglichkeit auch im Log Feld eines Listing ein Häkchen setzen zu können, um das Log als Field Log zu loggen, sprich noch nicht zu veröffentlichen, sondern nur als "Gedankenstütze" zu setzen. Ist zum Bsp nützlich, wenn man nur kurz am Rechner ist und für sich selbst ein Erinnerung zu setzen, dass man den noch loggen muss.

Ich hoffe das war halbwegs verständlich :D

Antworten