Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GC little helper

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
speedy2011
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: So 10. Jul 2011, 17:41
Wohnort: NRÜ

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von speedy2011 » Mi 10. Jul 2013, 21:37

Geht wieder
Viele Grüße
Jens

Bild Bild Bild
Auf der Suche mit HTC One X, Oregon 450 und etrex 10.

Werbung:
Benutzeravatar
Torsten-
Geomaster
Beiträge: 734
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Torsten- » Do 11. Jul 2013, 17:44

*puh* hatte nur die Mails überflogen, getestet und gedacht "FUCK, warum funktioniert das immer bei mir, aber bei allen anderen nicht??" :D

Dann hat sich das ja wieder erledigt :)

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Eastpak1984 » Di 16. Jul 2013, 12:11

Könnten wir bitte einen Zähler unter der öffentlichen Favoritenliste bekommen?

Erreichbar ist die eigene jeweils unter http://www.geocaching.com/profile/ , und ein Klick auf "Lists" zeigt oben die Favoritenliste. Darunter wünsche ich mir einen Zähler.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

stone-cacher
Geocacher
Beiträge: 58
Registriert: Di 18. Okt 2005, 01:17
Wohnort: Bayern - Franken

GC little helper - Logs Problem

Beitrag von stone-cacher » Sa 20. Jul 2013, 12:33

Ich hatte auch Probleme mit dem Laden der Logs. Aber es scheint ein 'Ungeduldsproblem' zu sein. Wenn man lange genug wartet, dann kommen alle Logs und die VIP-Liste wird gefüllt. Aber es dauert wirklich sehr lange, insbesondere wenn viele Logs da sind. Wenn man das Laden der Logs unterbricht, dann werden beim nächsten Listing die ersten x (je nach Einstellung) des neuen angezeigt und danach eine (wilde) Auswahl des zuerst aufgerufenen. Da kommt irgendwas ziemlich durcheinander. Ich habe allerdings das Logladen mit GCLH jetzt auch erstmal deaktiviert, weil es mir immer noch zu unzuverlässig ist. Aber um ehrlich zu sein: Diese Funktion war mir persönlich auch gar nicht so wichtig ;-) Da gibt es viele andere, auf die ich nicht (mehr) verzichten möchte.

Ach ja, da war noch was mit "Homezone" wird auf der Karte nicht mehr angezeigt. Bei mir wurde sie auch nicht mehr angezeigt, als ich eine andere Farbe als den Defaultwert von #0000FF geändert hatte. Mit dem Defaultwert ging es dann bei mir wieder. Damit kann ich leben ;-)

odominiko
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 15:57

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von odominiko » So 21. Jul 2013, 09:05

Die Option LINKLISTE wird bei mir zwar angezeigt aber ich erhalte keine Kladde mit den Links. Hat jemand eine Idee was ich tun kann? Nutze FF 22.0. Ein Dekonfigurieren und wieder anzeigen lassen über die Konfiguration hat nicht geholfen.

Benutzeravatar
Torsten-
Geomaster
Beiträge: 734
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Torsten- » So 21. Jul 2013, 10:27

Ich habe die Feature- und Bug-Requests mal in den Tracker übertragen.
Gerade die Log-Laden-Funktion scheint momentan Probleme zu machen - das müssen wir uns mal in Ruhe angucken.

@ odominiko: Hat die Linkliste schon mal funktioniert? Tauchen Fehler im Fehlerlog auf? (Strg+Shift+J)

odominiko
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 15:57

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von odominiko » Mo 22. Jul 2013, 22:53

@Torsten:

Ja, LINKLIST hat schon mal funktioniert. Ich habe allerdings noch nicht probiert das Script zu deinstallieren und wieder erneut zu installieren. Wird damit auch die Konfiguration gelöscht?

Es gibt einen Fehler:
Fehler: ReferenceError: $ is not defined
Quelldatei:<Link auf Cache>
Zeile: 0

Mtn
Geomaster
Beiträge: 487
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 10:31

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Mtn » Mo 22. Jul 2013, 23:30

Möchte mich nur nochmal für das Log-Problem stark machen: Geht bei mir seit längerem auch nicht richtig und insbesondere die damit verbundenen Features (VIP-List) nutze ich gerne :)
Flwrs & Mtn's GSAK Workshop

skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von skywalker90 » Di 23. Jul 2013, 19:38

stone-cacher hat geschrieben:Wenn man lange genug wartet, dann kommen alle Logs und die VIP-Liste wird gefüllt. Aber es dauert wirklich sehr lange, insbesondere wenn viele Logs da sind. Wenn man das Laden der Logs unterbricht, dann werden beim nächsten Listing die ersten x (je nach Einstellung) des neuen angezeigt und danach eine (wilde) Auswahl des zuerst aufgerufenen. Da kommt irgendwas ziemlich durcheinander.
Ich glaube das Problem kommt daher, dass das endlessScroll von GS von uns nicht richtig deaktiviert wird.
-> ich kümmere mich drum...
Torsten- hat geschrieben:Ich habe die Feature- und Bug-Requests mal in den Tracker übertragen.
Wir haben einen Bug-tracker?? hast du mir (noch-)mal den Link dazu (habe ihn auf die schnelle nicht auf deiner Homepage gefunden)

skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von skywalker90 » Di 23. Jul 2013, 20:10

Tritt das Problem nur unter Chrome auf?
Dann habe ich glaube ich den richtigen Bug gefunden:
skywalker90 hat geschrieben:Ich glaube das Problem kommt daher, dass das endlessScroll von GS von uns nicht richtig deaktiviert wird.
Ist gelöst und eingecheckt. Es lag mal wieder an den Custom-Attributen unter Chrome.

Außerdem habe ich noch an der Geschwindigkeit der Log-Abfragen gearbeitet.
(Bei viel besuchten Caches war es teilweise schon sehr langsam)
Jetzt werden die Anfragen parallelisiert und sollten so schneller abgeschlossen sein.

Wenn man eine Seite läd sind ja schon die ersten 5 Logs da.
Die löschen wir aber wieder und fangen dann mit dem Laden an.
-> so lange wie geladen wird, kann man gar keine Logs lesen... (was denke ich mal der Regelfall sein dürfte)
Idee: Wir lassen die GS-(Initial)-Logs und löschen erst wenn wir "unsere Logs" geladen haben. Dann können wir sie direkt durch unsere ersetzen.
(Eventuell können wir noch weiter gehen und auch die GS-Nachladefunktion erst abklemmen wenn,
wir unsere Daten beisammen haben)
Vorteil: Wenn ich nur ein paar Logs lesen will muss ich nicht warten
Nachteil: Die Durchgängigkeit geht etwas verloren: alle GClh-Veränderungen sind kommen erst wenn die Logs (im Hintergrund) geladen wurden -> könnte evt. ein paar Benutzer verwirren.

Wie seht ihr das?

Grüße
Luke

Antworten