Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GC little helper

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Kakaocacher
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: So 27. Apr 2008, 22:41
Wohnort: 32257 Bünde
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Kakaocacher » Mo 15. Sep 2014, 21:07

Ahhh ja zorry. Damit funktioniert es.
Vielen Dank :)
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
donweb
Geocacher
Beiträge: 290
Registriert: Do 17. Mär 2011, 13:47

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von donweb » Mi 17. Sep 2014, 07:19

Ich hätte da mal einen Featurewunsch: Da bei gc.com die Spracheinstellung immer wieder verloren geht (nach einer gewissen Zeit wird die Seite immer wieder in englisch eingestellt, egal was in den Einstellungen hinterlegt ist), wäre das doch etwas, das per Script abgefangen werden kann, wenn man in der Config von GC little helper ebenfalls die Sprache hinterlegen könnte.
Bild Bild

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2809
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von SammysHP » Mi 17. Sep 2014, 07:24

Nutzt du c:geo? Das stellt die Sprache auf Englisch um, weil es sonst nicht mit gc.com kommunizieren kann.
c:geo-Entwickler

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Guido-30 » Mi 17. Sep 2014, 18:38

Ach, daher kommt das?! Da auch mich das nervt, könnte c:geo beim Beenden des Programmes die Sprache nicht wieder zurück stellen? Ansonsten würde auch mir so eine Funktion im GClh gefallen. Zumindest solange c:geo nicht herum spinnt, wenn man mal beides parallel nutzt.

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2809
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von SammysHP » Mi 17. Sep 2014, 18:45

Da es unter Android kein "Beenden" gibt: Nein, das geht nicht. Wenn die Sprache immer wieder am PC umgestellt wird, kann c:geo die Daten nicht mehr verarbeiten und wird dementsprechend nicht funktionieren.
c:geo-Entwickler

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Guido-30 » Mi 17. Sep 2014, 18:51

Würde es mit c:geo denn auch Probleme geben, wenn der GClh die Sprache immer wieder umstellt, aber c:geo nicht gleichzeitig aktiv ist? Denn ich habe die Sprache schon oft genug manuelle umgestellt, wüsste aber nicht, dass c:geo einen Fehler gemacht hat.

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2809
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von SammysHP » Mi 17. Sep 2014, 18:57

Solange es nicht gleichzeitig ist, ist es kein Problem.
c:geo-Entwickler

jak4i
Geomaster
Beiträge: 300
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von jak4i » Mi 17. Sep 2014, 20:42

Habe komischerweise seit ich GCVote aktuallisiert habe, das Problem, dass keine Logs mehr angezeigt werden. Voreingestellt ist 0=Alle. Wenn ich GCLH ausschalte funktioniert es.
Firefox 32.01, Greasemonkey - keine Ahnung, wo sieht man die Version?, GCLH 11.0

Gibt es da eine Lösung?

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Eastpak1984 » Mi 17. Sep 2014, 23:49

Blättere bitte eine Seite zurück - so langsam wird das Thema alt.

https://raw.githubusercontent.com/amsho ... er.user.js

Die Versionen deiner Firefox-Addons findet man im Firefox unter Extras - Addons... wo sonst?

Bild
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

jak4i
Geomaster
Beiträge: 300
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von jak4i » Do 18. Sep 2014, 08:58

Danke schön. Hatte die vorigen Beiträge bereits gelesen, aber der obige hilfreiche Link war mir untergegangen. Jetzt läufts wieder! :gott:

Antworten