Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorstellung: GC little helper

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
Oliver-HB
Geomaster
Beiträge: 467
Registriert: So 22. Jul 2007, 17:38
Wohnort: 28195 Bremen

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Oliver-HB » Fr 9. Dez 2016, 16:37

2Abendsegler hat geschrieben:
Bild
Das ist noch nicht implementiert, oder?
Wenn doch - wie stelle ich das ein?
Danke für die Info.
Bild
Foren-Wildsau #1

Werbung:
Benutzeravatar
CachingFoX
Geocacher
Beiträge: 172
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von CachingFoX » Fr 9. Dez 2016, 16:38

Oliver-HB hat geschrieben:
2Abendsegler hat geschrieben:
Trackables.jpg
Das ist noch nicht implementiert, oder?
Wenn doch - wie stelle ich das ein?
Danke für die Info.
Implementiert wahrscheinlich schon, aber noch nicht freigegeben. 2Abendsegler möchte ist wieder zurück in den offiziellen GClh Code stand bevor weitere Features implementiert werden sollen.

Gruß
CachingFoX
GC little helper II - continues...
Help | Install script | Changelog | Open issues | Open wishes

Benutzeravatar
Oliver-HB
Geomaster
Beiträge: 467
Registriert: So 22. Jul 2007, 17:38
Wohnort: 28195 Bremen

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Oliver-HB » Fr 9. Dez 2016, 16:43

Auf jeden Fall ne gute Idee, die auf jeden Fall übernommen werden sollte...
Bild
Foren-Wildsau #1

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 462
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von 2Abendsegler » Sa 10. Dez 2016, 16:04

Anbei eine Liste der Wünsche. :yes:
GClh Wünsche.pdf
LG

rhodo
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Dez 2009, 00:31

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von rhodo » Sa 10. Dez 2016, 17:06

2Abendsegler hat geschrieben:Anbei eine Liste der Wünsche.
Wunschliste ist mein Stichwort!
Ich hätte so gern die Möglichkeit, von der Cache-Seite aus per Mausklick einen ganz normalen File Explorer zu öffnen und direkt in mein lokales Cache-Verzeichnis zu kommen (C:\Caches\${GCNR}\), wo ich alles sammle, was nicht in die Personal Notes passt, sprich alles, was nicht reiner Text ist. Wäre das technisch überhaupt möglich?

Lg rhodo

Benutzeravatar
CachingFoX
Geocacher
Beiträge: 172
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:27
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von CachingFoX » Sa 10. Dez 2016, 22:58

2Abendsegler hat geschrieben:Anbei eine Liste der Wünsche. :yes:
GClh Wünsche.pdf
LG
Klingt ja wie Weihnachten :gott:

Habe noch eine weitere Anpassung bei mir im lokalen Repo:
Problem: Nach dem man einen Cache auf die Bookmark Liste genommen hat, kommt ein Seite mit der Bestätigung, allerdings kommt man nicht mehr direkt zurück zum Cache, sondern nur über zweimal Back.
Anpassung: Das User Script blende einen Link zurück zum Cache ein.
GC little helper II - continues...
Help | Install script | Changelog | Open issues | Open wishes

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 462
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von 2Abendsegler » So 11. Dez 2016, 01:21

@rhodo:
Aus Sicherheitsgründen werden solche Links beispielsweise aus Firefox blockiert. Man kann lediglich einen Dateipicker aufrufen den Du auch kennst fürs Hochladen von Bildern zu den Logs. Hier kann man aber wohl schon kein Startverzeichnis mitgeben, aus den gleichen Gründen.
Dateipicker.jpg
Dateipicker.jpg (31.73 KiB) 1527 mal betrachtet
Was möchtest Du denn genau machen? Möchtest Du Dateien auf Deinem lokalen Rechner erzeugen, möchtest Du ein Bild aus dem Cache downloaden oder möchtest Du beispielsweise eine Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation aufrufen, weil dort dann alle weiteren Infos zum Cache hinterlegt sind? Vielleicht gibt es für spezielle Anforderungen schon eine Möglichkeit.

@CachingFoX:
Zum Bookmarking: Im One Click Bookmarking (Nr 2 der Wunschliste) geht SiMaKiDD einen anderen Weg und verzichtet ganz auf irgendwelche Folgebildschirme beim Bookmarking. Im Cachelisting werd die Auswahl von speziellen usereigenen Bookmarklisten ermöglicht. Das Bookmarking erfolgt dann im Hintergrund und verändert beispielsweise dann auch den Text und die Farbe. Ich habe bereits begonnen für diese Funktionalität die Umgebung zu schaffen, beispielsweise die im Cachelisting anzuzeigenden Bookmarklisten individuell durch den User auswählen zu lassen. Das ganze könnte dann für einen bestimmten User mit den 4 ausgewählten Bookmarklisten so aussehen.
One Click Bookmarking.jpg
One Click Bookmarking.jpg (23.2 KiB) 1527 mal betrachtet
PS: Deine Entwicklungsarbeiten habe ich auch in die Wunschliste aufgenommen.

LG Frank

rhodo
Geocacher
Beiträge: 25
Registriert: So 6. Dez 2009, 00:31

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von rhodo » So 11. Dez 2016, 02:17

2Abendsegler hat geschrieben:@rhodo:
Aus Sicherheitsgründen werden solche Links beispielsweise aus Firefox blockiert. Man kann lediglich einen Dateipicker aufrufen den Du auch kennst fürs Hochladen von Bildern zu den Logs. Hier kann man aber wohl schon kein Startverzeichnis mitgeben, aus den gleichen Gründen.
Schade, das wirft meine Idee wohl um. Es sei denn, man würde die Idee weiterdenken in Richtung irgendeiner Cloud statt dem lokalen Verzeichnis.
2Abendsegler hat geschrieben: Was möchtest Du denn genau machen? Möchtest Du Dateien auf Deinem lokalen Rechner erzeugen, möchtest Du ein Bild aus dem Cache downloaden oder möchtest Du beispielsweise eine Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation aufrufen, weil dort dann alle weiteren Infos zum Cache hinterlegt sind? Vielleicht gibt es für spezielle Anforderungen schon eine Möglichkeit.
In das Verzeichnis kommt alles mögliche rein.

Grundsätzlich immer ein Link auf die Cache-Seite.
Sehr oft ein Excel-File mit der Lösung eines Mysties.
Manchmal selbstgeschriebener Programmcode bei einem komplexeren Mysti.
Manchmal eine einfache Textdatei, wenn meine Notizen zu lang sind für die Personal Notes.
Gelegentlich eine Bilddatei, die ich von der Cache-Seite ins Verzeichnis kopiere und dort weiterbearbeite.
Gelegentlich Audiodateien und Videos.
Regelmässig URLs, damit ich nachvollziehen kann, woher ich das Know-How habe (Wikipedia....).
uvam.

Denke mir, die Problematik müsste eigentlich jeder mehr oder weniger kennen. Viele werden vielleicht alles wieder wegwerfen, sobald die Lösung vorliegt. Ich behalte die Dinge lieber auf und baue mir eine Sammlung auf, auf die ich später wieder zugreifen kann.

Lg rhodo

Benutzeravatar
Herr Ma
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Do 26. Mär 2015, 07:34
Wohnort: Nordhessen

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von Herr Ma » So 11. Dez 2016, 08:17

Das liest sich hier alles so gut und man fühlt sich "wie Weihnachten"...äh...achja...ist ja auch bald :D

Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig auf die nächste Version (deren Veröffentlichung ich kaum erwarten kann). Respekt vor der Arbeit, die ihr hier auf freiwilliger Basis zum Wohle der Community leistet!

VG, Marcus alias Herr Ma
Tupperkudose-krank...

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 462
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: GC little helper

Beitrag von 2Abendsegler » So 11. Dez 2016, 08:44

@rhodo:
Ja ich kenne das und ich mache das ähnlich.
Aus dem Script heraus läßt sich hier mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nichts tun, ich werde es deshalb nicht als Wunsch in die Liste aufnehmen.

Was Du mal versuchen kannst: Gewöhnlich oben rechts im Firefox die 3 Balken auswählen, nennt sich Menü öffnen. Dort dann Anpassen auswählen. Hier findest Du dann einige Symbole, die Du beispielsweise oben rechts in den Firefox hineinhängen kannst, per drag&drop. Es gibt dort "Datei öffnen". Das ist eigentlich auch nur ein Dateipicker, der kann aber etwas mehr. Er öffnet beispielsweise das zuletzt verwendete Verzeichnis, und man kann auch neue Dateien anlegen und die Dateien zur Bearbeitung auswählen. Letzteres allerdings nicht mit linkem Click sondern über rechte Maustaste und öffnen mit der entsprechenden Anwendung.
Insgesamt bringt das nicht wirklich viel.

@Herr Ma:
Vielleicht gibt es ja die neue Version noch vor Weihnachten. Aber wie das mit Geschenken so ist, man weiß in der Regel nicht, ob man sie bekommt und wann. Sicher kann man sich erst sein, wenn man sie hat.
Im Moment hängt es an mir und dass ich zuviel anderes um die Ohren habe.

LG Frank

[edit] Habe gerade die 3000 geknackt. 3000 Postings im Thread, yipiii, 3000er FTF oder so. Unser erster FTF. :lachtot:

Antworten