Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GC little helper (Chrome/Opera)

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von pl1lkm » So 29. Nov 2015, 11:31

Hallo,

kann es sein das der GCLH, seit der Einführung der Geschenkschachtel oben in der grünen Leiste, wieder nicht sauber arbeitet?
Meine beiden zusätzlichen Homezone sind weg, Die voreingestellten Logtypen funktionieren nicht mehr und noch einige anderen Sachen.
Oder habe ich wieder was verpasst?

Gruß Robert

Werbung:
Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von pl1lkm » Mo 30. Nov 2015, 10:16

Hallo,

ein Lösungsvorschlag von _SOP_:
_SoP_ hat geschrieben:Das Geschenk rechts oben habe ich mit Adblock plus weggemacht, dann geht der Rest auch wieder. Dazu muss man zuerst Greasemonkey ausschalten, Seite neu laden, dann in ABP "Elemete zum Verstecken" auswählen, das Geschenk anklicken und dann GM wieder einschalten. Der Filter zeigt dann auf geocaching.com###giftBanner

Viel Spaß!
Hat bei mir funktioniert.

Gruß Robert

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von pl1lkm » Sa 23. Jan 2016, 12:49

Hallo,

seit geraumer Zeit stimmt der Kopfbereich im Profil nicht mehr. Das Wort Geocaching verschwindet und die Naviagtion wird nicht mehr so angezeigt wie eingestellt. Will heisen dass immer alles Menüpunkte angezeigt werden.
Das passiert im Profil bei Überblick, Geocaches, Trackables, NGS-Benchmarks in den USA und bei allen Listings.

Kann man das wieder beheben??

Gruß Robert


skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von skywalker90 » Do 26. Jan 2017, 15:20

Hallo Zusammen,

ich habe früher mal recht aktiv an GClh mitgearbeitet.
Da ich noch Rechte auf das github repo des "originalen" GClh habe wurde ich gefragt ob ich die ganzen Fixes hier (und aus PRs) nicht mal zu einem Release zusammen bauen kann.

Ich habe gerade entdeckt dass es wohl einen Fork (allerdings mit Tampermonkey) gab - finde es gut dass sich jemand wieder drum kümmert!
@2Abendsegler habt ihr mal "Torsten-" gesprochen, vlt ist es möglich, dass ihr den "originalen GClh" übernehmt? So würde würden auch alle bestehenden Benutzer wieder von einer aktuellen Version profitieren.

Aber meine eigentliche Frage: Wenn es jetzt ein GClh II gibt, welcher auch gepflegt wird - macht es da überhaupt noch Sinn, dass ich die Fixes in den "originalen" GClh merge? Ich will da GClh II da keine Konkurrenz machen, zumal ich nicht vorhabe den GClh wieder dauerhaft auf Stand zu halten.

Viele Grüße,
Luke

Benutzeravatar
2Abendsegler
Geomaster
Beiträge: 462
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 11:01
Kontaktdaten:

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von 2Abendsegler » Do 26. Jan 2017, 16:31

@skywalker90

Hi Luke,

wir hatten uns mit Torsten abgestimmt. Er hatte uns angeboten, uns mit entsprechenden Rechten auf seinem GitHub auszustatten. Letztlich hatten wir uns aber entschieden, in neuer Umgebung anzufangen. Torsten war ganz lieb und verweist in seinem Block auch auf den GClh II.

Es macht nicht wirklich Sinn zwei GClh zu betreiben, obwohl Konkurrenz ja das Geschäft beleben soll ..., naja ..., hier vermutlich eher nicht. Die Änderungen im Original einzubauen, ist womöglich nicht ganz einfach, weil kaum noch etwas unverändert geblieben ist. Wir hatten keinen Fork gezogen. Zu einem Fork mit Tampermonkey kann ich nichts sagen. Der GClh II kann nicht über die Stores von Chrome oder Opera betrieben werden, sondern lediglich über Tampermonkey.

Es würde sicherlich Sinn machen, die User des GClh in irgendeiner Weise zu benachrichtigen, damit sie die Wahl haben, auf den GClh II umzusteigen. So wie bei dem temporären GC little helper (2As) praktiziert, könnte der Upgrade Checker eine entsprechende Meldung an die User geben mit Verweis auf den GClh II. Der (2As) steht auch auf unserem GitHub, falls Du oder jemand anderes dort nachschauen möchte. Ein Umstieg auf den GClh II ist ja auch kein Ding, über die Sync Funktionalität oder über das Kopieren der .db Datei.
Wenn Du also noch etwas auf dem GitHub von Thorsten machen möchtest, dann wäre das vielleicht eine gute Idee.

Natürlich kannst Du auch gerne mal auf unserem GitHub vorbeischauen und das ein oder andere dort machen, wenn Du Lust und Zeit hast. Beispielsweise dieses Issue hier :yes:

Liebe Grüße
Frank

skywalker90
Geomaster
Beiträge: 573
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:06

Re: GC little helper (Chrome/Opera)

Beitrag von skywalker90 » Sa 28. Jan 2017, 13:37

Hallo Frank,

ich habe das Programmieren am GClh und auch an GCVote aufgegeben, da ich eigentlich nur noch damit beschäftigt war mit den quasi wöchentlichen (unnötigen) Änderungen von GS (zu dieser Zeit) mitzuhalten und habe mich (aus meiner Sicht) spannenderen Projekten zugewannt.

Ich sehe den Trend halt mehr wen von GM/TM und hin in Richtung Erweiterungen nach Chrome-Stiel - auch FireFox wird auch mit WebExtensions in diese Richtung gehen: https://blog.mozilla.org/addons/2015/08 ... x-add-ons/ + https://github.com/greasemonkey/greasem ... ssues/2275.

Alle großen Browser [Chrome, Opera, FireFox und Edge] unterstützen dann endlich [mehr oder weniger] ein Format für Erweiterungen.

Also werde ich keine Fixes mehr in die Version vom normales GClh vornehmen und evt in der readme einen Hinweis auf deine/eure Version geben.
Eine Nachricht über den Updater wäre durchaus möglich - allerdings ist das eine Sache die besser Thorsten machen sollte (es ist sein Projekt und Repo - ich habe nur Schreibrechte dort)

Grüße,
Luke

Antworten