Geocacher macht sich unbeliebt!

Das Tor zur Welt hat viele Caches.

Moderator: kitesmily

Mtn
Geomaster
Beiträge: 487
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 10:31

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von Mtn » Mi 14. Jan 2015, 22:53

Mobbing geht auch ohne Internet. Zumindest hat das zu meiner Schulzeit auch ohne wunderbar geklappt.
Flwrs & Mtn's GSAK Workshop

Werbung:
Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4024
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von friederix » Mi 14. Jan 2015, 22:59

Mtn hat geschrieben:Mobbing geht auch ohne Internet. Zumindest hat das zu meiner Schulzeit auch ohne wunderbar geklappt.
Aber nicht so effektiv.
Wenn Du heute die Schule wechselst, geht Dein Profil mit.
Damals warst Du nur "der Neue" und konntest neu anfangen.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

8812
Geoguru
Beiträge: 4229
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von 8812 » Mi 14. Jan 2015, 23:25

friederix hat geschrieben:[...]
Mobbing gab es anno 1985 definitiv nicht. Schon wegen fehlender destruktiver Möglichkeiten; - mangels Internet.

Gruß Fried
Das ist nun wiederum falsch. Mobbing hat in erster Linie nichts mit dem Medium Internet zu tun, sondern mit Verhaltensmustern.
Hilfe zur Selbsthilfe: http://de.wikipedia.org/wiki/Mobbing

Hans

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4024
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von friederix » Mi 14. Jan 2015, 23:41

8812 hat geschrieben: Das ist nun wiederum falsch. Mobbing hat in erster Linie nichts mit dem Medium Internet zu tun, sondern mit Verhaltensmustern.
Natürlich hast Du Recht:
Mobbing bedeutet, eigene Unzulänglichkeiten durch Fokussierung auf andere zu "überdecken".
Auf deutsch: Man hat einen Blitzableiter gefunden.

Das Ganze ergibt sich aus der Gruppendynamik. Wer irgendwie anders ist (manchmal sogar hyperintelligent) fällt da sofort raus.

Aber lassen wir das lieber; geht hier einfach zu weit.

Gruß Fried
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2440
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: AW: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von Inder » Do 15. Jan 2015, 07:27

Ich kenne das. Als Geländewagenfahrer, der sich öffentlich über FTF freut und auch noch Teile des Blaumilchkanals geloggt hat, ...
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5231
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von JackSkysegel » Do 15. Jan 2015, 07:38

Ich auch, als jemand der sich öffentlich gegen Powertrails und Nullcaches ausspricht.
So und jetzt geh ich zurück ins Bett und weine in mein Kopfkissen. :(
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8542
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von MadCatERZ » Do 15. Jan 2015, 09:57

Dass ich mit meiner altmodischen Art zu Cachen den Unmut vieler Locals auf mich ziehe, ist mir bewusst - kein Grund für mich, mein Verhalten zu ändern.

Mark
Geowizard
Beiträge: 2461
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: AW: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von Mark » Do 15. Jan 2015, 10:18

Inder hat geschrieben:Ich kenne das. Als Geländewagenfahrer, der sich öffentlich über FTF freut und auch noch Teile des Blaumilchkanals geloggt hat, ...
Schlimm! Ich fahre wenigstens keinen Geländewagen. Dafür habe ich die Säubrennerrunde geloggt. Das gleicht das wohl wieder aus^^

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7733
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: AW: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von Zappo » Do 15. Jan 2015, 10:45

Mark hat geschrieben:.....Dafür habe ich die Säubrennerrunde geloggt....
Geloggt geht noch - GESUCHT wäre schlimmer.
:D :D :D

Gruß Z.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Mtn
Geomaster
Beiträge: 487
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 10:31

Re: Geocacher macht sich unbeliebt!

Beitrag von Mtn » Do 15. Jan 2015, 10:46

Da musste gesucht werden?
Flwrs & Mtn's GSAK Workshop

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder