Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Das Tor zur Welt hat viele Caches.

Moderator: kitesmily

nothelfer
Geomaster
Beiträge: 736
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50
Wohnort: Hamburg

Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von nothelfer »

Am kommenden Sonntag 10.04.16, 10:00-12:00 Uhr findet im Bürgerhaus in Barmbek, Lorichstraße, ein Workshop für Anfänger und Einsteiger statt.

Nach der "Theorie" gehen die Teilnehmer auf gemeinsame Suche nach einer Dose in der Nähe.

Vorkenntnisse, eigene GPS-Geräte oder Smartphones sind nicht erforderlich, können aber gerne mitgebracht werden.

Infos:

http://www.buergerhaus-in-barmbek.de

Anmeldung: ach@buergerhaus-in-barmbek.de

Kosten: 15

Weitere Infos: bei mir per PN

Ulli
Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von bremsassistent »

Suchen will gelernt sein! Oh je...
Gesendet vom FeTAp 611
Benutzeravatar
KreuterFee
Geomaster
Beiträge: 711
Registriert: So 21. Aug 2011, 09:45
Wohnort: Hannover

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von KreuterFee »

Aber warum muss das gelernt sein?

Das verstehe ich jetzt nicht.

Und warum wir denn dafür keine Extra Dose ausgelegt?
Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie mal war.
XD
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24860
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von radioscout »

nothelfer hat geschrieben: Kosten: 15
15 was? Schilling Hamburger Courant? Alto?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
Svensson
Geomaster
Beiträge: 407
Registriert: Do 16. Jan 2014, 21:52
Wohnort: DDR
Kontaktdaten:

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von Svensson »

radioscout hat geschrieben:15 was?
Ich habe die Antwort hier gefunden: http://www.buergerhaus-in-barmbek.de/Wo ... aching.htm

Man muss je 15 Kommata und Bindestriche mitbringen. Aber nur am 10.4., danach werden 22 Stk. fällig :shocked:
Magst du Annanass oder Trocken?
HansWurscht
Geocacher
Beiträge: 67
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:51

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von HansWurscht »

Svensson hat geschrieben: Man muss je 15 Kommata und Bindestriche mitbringen.
Dafür darf man aber mindestens ein H mitnehmen:

http://www.buergerhaus-in-barmbek.de/Ve ... tungen.htm
nothelfer
Geomaster
Beiträge: 736
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50
Wohnort: Hamburg

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von nothelfer »

Vielen Dank für alle zielführenden und konstruktive Beiträge!
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2867
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von SammysHP »

Bitte. Früher hatten wir mal Spaß daran, dass Geocaching "geheim" war.
c:geo-Entwickler
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8685
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von MadCatERZ »

nothelfer hat geschrieben:Vielen Dank für alle zielführenden und konstruktive Beiträge!
Wir sind hier in einem Geocachingforum. Das heisst, dass die überwiegende Anzahl der Foristen mindestens über Grundkenntnisse des Geocachings verfügt.
Und meiner Meinung nach ist der praktische Teil eines Geoachingkurses in der Stadt eher kontraproduktiv.
KGE
Geocacher
Beiträge: 155
Registriert: Do 12. Jul 2012, 12:46

Re: Geocaching-Kurs im Bürgerhaus Barmbek am 10. April 2016

Beitrag von KGE »

MadCatERZ hat geschrieben:
Und meiner Meinung nach ist der praktische Teil eines Geoachingkurses in der Stadt eher kontraproduktiv.

Danke.
Perfekt auf den Punkt gebracht
Antworten