Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Drive-In auf motorisierten Zweirädern

Moderator: MaxED9

Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von quercus » Mi 25. Mai 2011, 10:50

obwohl ich motorad-fahrer, die ihren helm nicht absetzten ziemlich peinlich finde.
ich möchte keine "vermummten" gestalten in der tankstelle haben, wenn ich da gerade bezahle.
da sollten die fahrer rücksicht drauf nehmen
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von moenk » Mi 25. Mai 2011, 13:44

Richtig peinlich sind Cabriofahrer mit großen Sonnenbrillen. Aber alles eine Frage der Wahrnehmung. Letztlich gehts doch darum, ob die freie Entfaltung der Persönlichkeit wirklich aus wichtigen Gründen eingeschränkt werden darf.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Die Baumanns
Geowizard
Beiträge: 1907
Registriert: So 3. Okt 2004, 16:59
Wohnort: N 51°34,2' E 7°18,1 Castrop-Rauxel

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von Die Baumanns » Mi 25. Mai 2011, 14:59

moenk hat geschrieben:Richtig peinlich sind Cabriofahrer mit großen Sonnenbrillen. Aber alles eine Frage der Wahrnehmung. Letztlich gehts doch darum, ob die freie Entfaltung der Persönlichkeit wirklich aus wichtigen Gründen eingeschränkt werden darf.
Mir kommen gleich die Tränen, Benehmen hat nichts mit freier Entfaltung der Persönlichkeit zu tun. Dazu gehört es, nicht den Anschein zu erheben, sich mit dem betankten Moped aus dem Staub zu machen und den Helm beim Bezahlen abzunehmen.
Manchmal mauss man sich für die Mopedkollegen fremdschämen.

Zum Glück kann sich die Tankstelle auch seine Kunden aussuchen und braucht Ihren überteuerten Sprit nicht an jeden abgeben :lachtot:

Gruß Guido
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! (Dieter Nuhr)
Bild

Benutzeravatar
Waldi
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Do 17. Mär 2005, 17:04

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von Waldi » Mi 25. Mai 2011, 15:23

Nicht jeder, nur weil er beim tanken auffem Mopped hockt, will auch abhauen.
Wobei ich in der Tat das Helmabnehmen auch unterstützen kann, ich z.B. hab ´nen Klapphelm, da brauch ich auch nix abzunehmen.....
Und fremdschämen ist auch nicht angesagt, warum auch, jeder ist seiner Taten selbst verantwortlich...

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von KoenigDickBauch » Mi 25. Mai 2011, 16:38

moenk hat geschrieben:... Letztlich gehts doch darum, ob die freie Entfaltung der Persönlichkeit wirklich aus wichtigen Gründen eingeschränkt werden darf.
Du benötigst für deine freie Entfaltung der Persönlichkeit das Betanken eines Motorrads im Sitzen?

Ich glaube nicht.

Warum wurde eigentlich dieser Thread überhaupt angefangen.
Zuletzt geändert von KoenigDickBauch am Mi 25. Mai 2011, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13323
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von moenk » Mi 25. Mai 2011, 16:58

Weils mich ankotzt und ich so ein tolles Forum kenne wo ich das mal schreiben darf. Und offensichtlich gibts unter vielen die das nicht verstehen auch welche denen das auch so geht. Damit gehts mir dann schon wieder besser ;-)
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von quercus » Mi 25. Mai 2011, 20:26

wie gesagt, das mit dem sitzen kann ich verstehen, wenn es einen technischen hintergrund hat und nicht nur cooler aussehen soll.

wenn motorradfahrer aber zu faul sind, ihren helm abzunehmen, dann ist das unhöflich und peinlich. genauso peinlich, wie die cabriofahrer, die beim bezahlen ihre sonnenbrille nicht abnehmen können. es gibt in einer gesellschaft nun einmal verhaltensregeln. man sollte sie immer mal wieder auf den prüfstand stellen, aber solange sie gelten sollte man sich daran halten. wenn an nicht als idiot oder potentiell krimineller dastehen will. wem das egal ist, bitte.

es zeigt halt, dass sich jeder, ausnahmslos, immer selber am nächsten ist. aber man sollte nicht vergessen, das es auch eine offline-netiquette gibt, und die heißt etikette oder gutes benehmen :)

sagt einer, der sich sicher oft daneben benimmt ;)

PS: in unser sparkasse geht übrigens automatisch ein alarm los, wenn ein helmträger den service bereich betritt
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Ingress: Enlightened
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von MaxED9 » Mi 25. Mai 2011, 20:49

Den Helm nicht abzunehmen muss aber nicht aus Unhöflichkeit sein und kann auch folgendermaßen begründet werden: Auch an der Tankstelle sind alle losen Dinge schnell mal weg. Also lässt man nix am Fahrzeug hängen oder liegen. Den Helm in der Hand tragen ist hinderlich beim Bezahlen und die Theken sind ja leider gerade mal so schmal, dass man das Geld rüberreichen kann oder die PIN/Unterschrift abgeben kann.

Aber klar, man kann den Helm ja am Fahrzeug anschließen. Das ist je nach Fahrzeug (ohne Koffer) eine ziemliche Fummelei und nervt sicherlich den nachfolgenden Kunden genauso, wie das Geraffel an der Kasse mit Helm unterm Arm. ;)

Höflichkeit ist auch Service am Kunden und damit meine ich nicht, dass man es gut findet den Helm aufzulassen, sondern eine Ablage an der Kasse für diesen zu bieten. Das freut sicher auch die Handtaschenfraktion.
Bild

Satananas
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 23:37

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von Satananas » Mi 25. Mai 2011, 21:47

Da ich die Karre beim Tanken laufen lasse, hätte ohnehin niemand eine Chance, mir verbal etwas zu verbieten :D

Und zum Thema Helm nicht absetzen:

<Aggression an>

Warum sollte des einen Moral- oder Anstandsvorstellung auch gleich die allgemeingültige Wertegebung für den Rest der Welt sein? Ob ich "vermummt" (mit 'nem Braincap schwierig, aber egal :D) in'ner Tanke stehe oder nicht, ist ganz allein meine Sache! Die Leute neben, vor und hinter mir sind mir dabei mal sowas schon scheißegal...
dazu gehört es, nicht den Anschein zu erheben, sich mit dem betankten Moped aus dem Staub zu machen...
Genau! Hauptsache alles und jeden nach Äußerlichkeiten beurteilen und Mutmaßungen als Lebensphilosophie propagieren!

<Aggression aus>

Wer meint, dass mein Geld nicht gut genug ist, dem geb' ich's halt nicht! Mein Tankwart ist übrigens nicht der Meinung - wäre auch wirklich dämlich bei meinem Spritverbrauch :D Der hat auch nix dagegen, dass ich mit Helm und Kutte bezahle!

Aber Toleranz ist ganz offensichtlich etwas sehr Subjektives und gilt für den Großteil der Menschen nur solange, wie es sie selbst in keinster Weise betrifft. Jedenfalls werden für die "akzeptable Toleranz" immer nur die eigenen Wertmaßstäbe zugrunde gelegt... Äußerst seltsam...
Bild

Das Leben ist eine Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet!

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7959
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Shell kann mich mal - von wegen Absteigen beim Tanken!

Beitrag von Zappo » Mi 25. Mai 2011, 22:36

Schnueffler hat geschrieben:....Ist das Aufkleberwürdig?
Ich kram schon mal im Speicher :D

Z.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Antworten