Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wherigo auf OC?

Aktuelle Nachrichten aus dem Opencaching-Netzwerk.

Moderator: mic@

Antworten
Guennib
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 21:30

Wherigo auf OC?

Beitrag von Guennib » Mi 20. Jul 2011, 21:37

Hallo,
ich bin noch relativ neu und wollte mal fragen, was das mit den Wherigo auf sich hat. Leider finde ich auf Opencaching.de keine richtige Antwort dazu.
Ich frage, weil ich einen solchen Cache bei mir in der Nähe habe:
OCCA32
Bei meiner Suche bin ich auf weitere gestoßen.
Bei meiner Suche bin ich bisher nur auf eine Seite in Englisch gestoßen, die wohl die Hauptseite davon ist. Leider bin ich der Englischen Sprache nicht ganz mächtig.
Aber vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Werbung:
EW742
Geomaster
Beiträge: 933
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 15:14

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von EW742 » Mi 20. Jul 2011, 21:52

Guennib hat geschrieben:Hallo,
ich bin noch relativ neu und wollte mal fragen, was das mit den Wherigo auf sich hat. Leider finde ich auf Opencaching.de keine richtige Antwort dazu.
Ich frage, weil ich einen solchen Cache bei mir in der Nähe habe:
OCCA32
Bei meiner Suche bin ich auf weitere gestoßen.
Bei meiner Suche bin ich bisher nur auf eine Seite in Englisch gestoßen, die wohl die Hauptseite davon ist. Leider bin ich der Englischen Sprache nicht ganz mächtig.
Aber vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Diese Anfrage ist ein schönes Beispiel dafür, das Crosslistings (egal in welche Richtung) nicht wirklich sinnvoll sind.

Zu Deiner Frage: Der Betreiber der Plattform geocaching.com hat vor einiger Zeit zusammen mit dem damaligen "Partner" Garmin eine neue Spielform entwickeln wollen. Die Kreation heißt WhereIGo und hat hier im Forum eine eigene Sparte http://www.geoclub.de/viewforum.php?f=74. Du kannst Dich auf der Seite whereigo.com anmelden (identische Anmeldung mit der Seite geocaching.com), die jeweilige lokale "Spielbeschreibung", neudeutsch Cartridge, herunterladen und auf dem Gerät Deiner Wahl (Vorsicht, begrenzte Technikplattform) spielen. Idealerweise winkt zum Abschluß der Runde eine reale Dose, aber das ist nicht immer der Fall.

Gruß
EW742

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 8574
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von mic@ » Mi 20. Jul 2011, 21:57

Guennib hat geschrieben:ich bin noch relativ neu und wollte mal fragen, was das mit den Wherigo auf sich hat. Leider finde ich auf Opencaching.de keine richtige Antwort dazu.
Kein Wunder, daß Du dazu bei uns nichts findest. Denn der Name "Wherigos" stammt von der US-Firma Groundspeak,
ist also von diesen geschützt und nur in ihrem Umfeld zu verwenden.

Zur Erklärung, was es ist, hier deren Erklärung.
A Wherigo geocache uses your Wherigo cartridge to lead you ultimately to the physical geocache location. The cartridges must reside at Wherigo.com. If a cartridge is used as a requirement to find a geocache, it is considered a Wherigo cache, regardless of whether it may also have a puzzle or multi-cache component.
Und hier etwas deutscher Text zur Erklärung: http://www.cachewiki.de/wiki/Wherigo
Guennib hat geschrieben:Ich frage, weil ich einen solchen Cache bei mir in der Nähe habe: OCCA32
Danke für den Hinweis, dieser Cache ist nun gesperrt + versteckt.
Hochzieher Bild

Guennib
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Jul 2011, 21:30

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von Guennib » Mi 20. Jul 2011, 22:04

Oh, das wollt ich jetzt aber nicht.
Wenn ich das jetzt richtig verstehe sind diese gar nicht auf Opencaching erlaubt?

@EW742
Was sind denn Crosslistings?
Bei Geocaching.com hab ich keinen Account, da die Seite ja Englisch ist und ich dort kein Wort verstehe. Will ja nicht die Katze im Sack kaufen. Somit kann ich mich auch nicht auf der Wherigo-Seite anmelden, da ich ja keine Daten habe.

EW742
Geomaster
Beiträge: 933
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 15:14

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von EW742 » Mi 20. Jul 2011, 22:11

Guennib hat geschrieben:Oh, das wollt ich jetzt aber nicht.
Wenn ich das jetzt richtig verstehe sind diese gar nicht auf Opencaching erlaubt?
Wußte ich bisher auch nicht, aber ich verlasse mich da auf mic@.
Guennib hat geschrieben: @EW742
Was sind denn Crosslistings?
Bei Geocaching.com hab ich keinen Account, da die Seite ja Englisch ist und ich dort kein Wort verstehe. Will ja nicht die Katze im Sack kaufen. Somit kann ich mich auch nicht auf der Wherigo-Seite anmelden, da ich ja keine Daten habe.
Eine Dose wird mit möglichst der identischen Cachebeschreibung (es gibt ein paar technische Unterschiede) und Spoilerfotos auf mehreren Geocachingplattformen eingetragen. Es gibt da ein paar Probleme bzw. Dinge zu beachten, daher läuft es in der Realität nicht ganz rund.

Geocaching.com lässt sich bei Bedarf auf ein deutsches Sprachschema umstellen, habe das aber noch nicht ausprobiert.

Gruß
EW742

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 8574
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von mic@ » Mi 20. Jul 2011, 22:23

Guennib hat geschrieben:Wenn ich das jetzt richtig verstehe sind diese gar nicht auf Opencaching erlaubt?
Korrekt.
Caches vom Typ WherIGo sind auf opencaching nicht zugelassen, da man zum Download der Cartridge einen Account auf einer fremden Webseite benötigt.
Hochzieher Bild

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von steingesicht » Mi 20. Jul 2011, 22:36

EW742 hat geschrieben:Geocaching.com lässt sich bei Bedarf auf ein deutsches Sprachschema umstellen, habe das aber noch nicht ausprobiert.
Das ist auch eher lückenhaft umgesetzt und diverse Browsererweiterungen mögen das auch nicht unbedingt
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
printe
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Fr 25. Mär 2011, 12:21

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von printe » Mi 20. Jul 2011, 22:47

mic@ hat geschrieben:
Guennib hat geschrieben:Wenn ich das jetzt richtig verstehe sind diese gar nicht auf Opencaching erlaubt?
Korrekt.
Caches vom Typ WherIGo sind auf opencaching nicht zugelassen, da man zum Download der Cartridge einen Account auf einer fremden Webseite benötigt.
Hm. Der Owner kann die Cartridge doch auch völlig eigenständig zum download irgendwo bereitstellen.

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 8574
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wherigo auf OC?

Beitrag von mic@ » Mi 20. Jul 2011, 23:05

printe hat geschrieben:Hm. Der Owner kann die Cartridge doch auch völlig eigenständig zum download irgendwo bereitstellen.
Ja, so kann man seinen Wherigo noch retten.
Hier ein Listing, das den Download der Cartridge umgestellt hat:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=147180

In diesem Falle stand aber im Listing:
Daher die Sperrung.
Hochzieher Bild

Antworten