Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

Benutzeravatar
Volker_I.
Geomaster
Beiträge: 629
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 12:22

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Volker_I. » Mi 1. Dez 2010, 19:02

Kommt drauf an. Wenn Du paperless cachen möchtest (also Cachebeschreibungen auf dem Gerät abrufbar) brauchst Du ggf. neben einem Jahresabo als Premium Member für geocaching.com ($30/Jahr, die sich aber lohnen) ein Dakota/Oregon oder GPSMap62.

Vernünftige Karten sind bei den Garmin Outdorgeräten ja nicht serienmäßig mit dabei, entweder dazukaufen oder die kostenlosen osm Karten nutzen- die in vielen Gegenden sehr gut abgedeckt sind.
Bild
Bild

Werbung:
Tapu7
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 18:19

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Tapu7 » Mi 1. Dez 2010, 19:32

Was hat Euch beim Kauf dazu bewogen das Oregon 450 dem 550er vorzuziehen (oder umgekehrt). Das Gleiche gilt für die Entscheidung mit oder ohne t.
Würde mich über Antworten freuen, weil ich mich persönlich (mal wieder) nicht entscheiden kann!

Kalle81
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 16:53

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Kalle81 » Mi 1. Dez 2010, 20:45

also dosen wollte ich schon auch suchen.
möchte halt ein gerät was das kann was man so benötigt, will nicht 2 mal kaufen.

Kalle81
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 16:53

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Kalle81 » Mi 1. Dez 2010, 20:54

hab jetzt mal geschaut, das oregon 450t sieht sehr interessant aus, kann das alles was ich brauche bzw. ist das zu empfelen?
habe eins für 339euro gefunden, ist das ein guter preis?

Tapu7
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 18:19

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Tapu7 » Mi 1. Dez 2010, 21:07

Im Prinzip ist das ein guter Preis!
Momentan für das Oregon 450t:
Amazon: 328 Euro
GPS-Kassel: 330 Euro
Navifuture: 324 Euro

Benutzeravatar
Griffin
Geowizard
Beiträge: 1371
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 14:34

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Griffin » Mi 1. Dez 2010, 21:28

Tapu7 hat geschrieben:Was hat Euch beim Kauf dazu bewogen das Oregon 450 dem 550er vorzuziehen (oder umgekehrt). Das Gleiche gilt für die Entscheidung mit oder ohne t.
Würde mich über Antworten freuen, weil ich mich persönlich (mal wieder) nicht entscheiden kann!
Eine einfache Gleichung:
Oregon 550 = Oregon 450 + Kamera, Akkus und Ladegerät.
Ansonsten ist alles identisch.

Da ich keine Kamera am GPS brauche und da ich ein Ladegerät besaß, sparte ich mir das Geld und griff zum 450er.

t = Topografische Europakarte 1:100.000 (ohne Routingfähigkeit)

Meine Gründe gegen das "t":
1. Zum Cachen ist 1:100.000 zu ungenau. Zum Vergleich: Die Topo DE 2010 ist 1:25.000.
2. Ich habe mir die Topo DE dazugekauft. In DE war die t-Karte damit für mich überflüssig.
3. Ich brauche keine Europakarte. Wenn ich mal jenseits der Grenze unterwegs bin (z.B. letzten Sommer in Österreich), nehme ich eine OSM-Karte (Raumbezug). Das passt ganz gut und kostet nichts.
4. Das Modell ohne "t" war günstiger. Die t-Karte war aus den Gründen 1 - 3 bei mir nicht erforderlich.
Light travels faster than sound, that's why some people appear bright, until you hear them speak.

Kalle81
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 16:53

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Kalle81 » Mi 1. Dez 2010, 21:47

also steht das t für die topografische karte.
was kostet diese von diese topo DE?

Benutzeravatar
Griffin
Geowizard
Beiträge: 1371
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 14:34

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Griffin » Do 2. Dez 2010, 09:27

Ja, das "t" steht für die Topografische Karte Europa 1:100.000.

Die Kosten der t-Karte erkennst du am Preisunterschied zwischen dem jeweiligen t-Modell und nicht-t-Modell des GPS.

Eine Garmin Topo Deutschland Gesamt 2010 kostet so etwa um die 160,- €. Mir (und vielen anderen hier) war es das wert.
Schau dir einfach mal ein paar Bilder der Garmin Topo Deutschland Gesamt 2010 an.

Links zur Topo DE 2010 von Garmin:
https://buy.garmin.com/shop/shop.do?cID=255&pID=73495
http://www.gps-kassel.de/index.php?rubrik=kartentopo
http://www.navifuture.de/products/Softw ... esamt.html

Tipp: Einige Anbieter bieten preislich interessante Kombiangebote (GPS+Topo Karte). Da kann man nochmal sparen. (Beispiel: http://www.navifuture.de/Outdoor-Geraete/Bundle )
Vor Ort im Laden kann man, wenn man GPS, Zubehör und Kartenmaterial kauft (ist ja alles zusammen nicht gerade billig), oft auch nochmal den Preis zur Diskussion stellen und absenken.

Edit: Weitere Bilder der Topo DE: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?p=728819#p728819
Der gesamte Thread ist übrigens zu diesem Thema recht interessant. ;)
Light travels faster than sound, that's why some people appear bright, until you hear them speak.

K4ZUY4
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 00:52

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von K4ZUY4 » Mi 8. Dez 2010, 01:35

Hi, ich hab schon so einiges gelesen leider brauche ich noch immer etwas Hilfe.
Ich suche ein GPS Gerät fürs Geocaching und Radfahren (im Gelände). Das Gerät sollte Kartendarstellung haben, das Display muss gut lesbar sein da man auf dem Rad nicht immer die Möglichkeit hat das Gerät im optimalen Winkel anzuschauen. Weiter sollte es Robust gebaut sein, ein Höhenmesser ist kein muss aber nett. OSM Karten sollten auch suported werde.

Der Garmin eTrex Vista HCx schaut ganz gut aus. Die Touchscreen-Teile scheinen mir argh zu spiegeln.

Gruß, Pierre

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Schnueffler » Mi 8. Dez 2010, 06:35

Dann nimm doch das Vista. Oder schau Dir mal das 60CSx an.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Gesperrt