Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

darkdoom
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: So 26. Jun 2011, 08:58

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von darkdoom » Mo 4. Jul 2011, 22:20

Hi zusammen,

so habe mir das Dakota 20 bestellt, sollte morgen geliefert werden :-)

Woher bekomme ich denn diese OSM Maps her und wie bekomme ich die aufs Dakota?

Benötige ich, damit ich die Caches aufs Dakota kopieren kann eine Premium Mitgliedschaft bei Geocaching.com oder geht das auch ohne?

Gruß Flo

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6169
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Eastpak1984 » Mo 4. Jul 2011, 22:44

Für die OSM hätte dir die Suchfunktion sichre Links in gut 4stelliger Anzahl geliefert, aber ich empfehle mal wieder http://www.kleineisel.de/blogs/index.php/osmmap/

Die Caches selbst kannst du einzeln ohne Details / Beschreibung aufs Garmin ziehen, ohne PM. Willst du die Beschreibung etc auch haben, und nicht jeden Einzeln, sondern gleich Pakete mit je bis zu 1000 Caches drauf kopieren, solltest du dir die PM zulegen.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
baby hübner
Geomaster
Beiträge: 731
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:47
Wohnort: 10245 Berlin

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von baby hübner » Di 5. Jul 2011, 18:28

Eastpak1984 hat geschrieben:..., solltest du dir die PM zulegen.
Alternativ gäbe es für den Anfang noch das Greasemonkey Script GCTour.

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Schnueffler » Di 5. Jul 2011, 19:51

Was aber die ToU von gc.com verletzt und somit eine Sperre des Benutzers nach sich ziehen kann.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

darkdoom
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: So 26. Jun 2011, 08:58

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von darkdoom » Di 5. Jul 2011, 20:02

danke für die antworten

so das dakota ist da und die PM hab ich auch gemacht. Jetzt habe ich auch schon rausgefunden wie ich einzelne caches auf das Dakota bekomme.

Wie kann ich aber mehrere auf einmal zb ganz bayern oder so auf das dakota laden?

danke

gruß flo

Jaxi2
Geocacher
Beiträge: 231
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 10:05
Wohnort: 35037 Marburg

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Jaxi2 » Di 5. Jul 2011, 20:10

Geh mal in dein Profil und dann auf Pocket Queries, da kannst du das machen.

Hier ist nochmal mehr erklärt: http://www.cachewiki.de/wiki/PocketQuery

Und hier gibts ein ganzes Forum: http://www.geoclub.de/viewforum.php?f=92
Bild Hochzieher

Benutzeravatar
2Reisende
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Di 5. Jul 2011, 22:19

Multis mit Oregon 450?

Beitrag von 2Reisende » Mi 6. Jul 2011, 10:44

Hallo,

ich habe momentan ein etrex Legend hcx und möchte ein neues Gerät. Eigentlich war ich gedanklich schon fest beim Oregon 450, jetzt klingt das für mich aber so, als ob Multis irgendwie kompliziert zu handeln sind. Offensichtlich kann man ja immer einen nächsten Wegpunkt eingeben. Meine Frage ist jetzt, mal angenommen ich bin mittlerweile an Stage6 und muß noch mal Bezug nehmen auf eine der vorher angelegten Stages 2-5, sind die dann noch da und einfach anzuwählen? Wir hatten in letzter Zeit öfters so Aufgaben wie "Wie weit ist die vorletzte Station von hier weg" oder "ist Station 3 oder 5 weiter von hier entfernt...".
Oder habe ich am Ende immer nur die vorgegebene Stage 1 und den gerade angelegten nächsten Punkt und alles andere dazwischen ist weg?

Danke für Hilfe!
2Reisende

Benutzeravatar
baby hübner
Geomaster
Beiträge: 731
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:47
Wohnort: 10245 Berlin

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von baby hübner » Mi 6. Jul 2011, 10:49

Schnueffler hat geschrieben:Was aber die ToU von gc.com verletzt und somit eine Sperre des Benutzers nach sich ziehen kann.
Um eins vorweg klar zu stellen: Ich nutze GCTour nicht, da ich als PM mit den 30$/a leben kann und mir die PQs in Verbindung mit GSAK (fast) alles bieten, was ich brauche.

Aber rein logisch kann es doch nicht sein, dass man sofort von GS gebannt wird, wenn man GCTour benutzt. Wer sollte das Script dann noch nutzen und warum wird es dann noch kontinuierlich weiterentwickelt? Im Gegensatz zu anderen Scripten hat GCTour jeden Umbau von geocaching.com überlebt und dabei seinen Funktionsumfang noch gesteigert.

Trotzdem Danke fürs wedeln mit der ToU-Keule! :muede2:

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Nur hier gibt es eine KAUFBERATUNG FÜR GARMIN GPS

Beitrag von Schnueffler » Mi 6. Jul 2011, 10:56

baby hübner hat geschrieben:Aber rein logisch kann es doch nicht sein, dass man sofort von GS gebannt wird, wenn man GCTour benutzt. Wer sollte das Script dann noch nutzen und warum wird es dann noch kontinuierlich weiterentwickelt? Im Gegensatz zu anderen Scripten hat GCTour jeden Umbau von geocaching.com überlebt und dabei seinen Funktionsumfang noch gesteigert.
Ich habe nicht geschrieben, dass man sofort gebannt wird. Ich habe geschrieben, dass man mit der Benutzung eines automatischen Scripts gegen die ToU verstösst und deshalb gebannt werden kann.
Es gab auch mal eine Bannwelle, weil User das GSAK-Makro benutzt haben, welches automatisch ein GPX erzeugt und in GSAK importiert. Das ist auch nichts anderes, als GCTour.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Philzlaus
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 6. Jul 2011, 13:40

Einsteigerfrage zu GPS Geräten

Beitrag von Philzlaus » Mi 6. Jul 2011, 13:46

Hi

Ich bin komplett neu hier in dem Thema würde daher eure Hilfe brauchen. Ich fliege im Oktober nach Finnland ans Kvarken Archipel und würde ein GPS Gerät brauchen welches mir ich vor jedem Tagestrip einschalte und mir sagt wo ich jeweils war. Was noch toll wäre wenn man Messpunkte mit Beschreibung definieren könnte zu bestimmten GPS Koordinaten. Ideal wäre wenn man das am GPS Gerät eingeben könnte und dies dann ach dem Urlaub auf den PC laden kann. Gibt es eigentlich im Internet Weltkarten wo ich GPS Koordinaten eintragen kann und es zeigt mir wo das dann ist. Bevorzugt Freeware!! Die Garmin Geräte sagen mir eigentlich zu aber vielleicht ist ja ein anderes mehr geeignet? Preislich sollte es eher im mittelfeld liegen ca. 200,-

DANKE
mfg Philipp

Gesperrt