Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kaufberatung für neues Handy (Wlan,Bluetooth,Internet)

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

Benutzeravatar
Team-Teckel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 02:10
Wohnort: Heemsen
Kontaktdaten:

Kaufberatung für neues Handy (Wlan,Bluetooth,Internet)

Beitrag von Team-Teckel » Di 2. Nov 2010, 16:05

Servus

Ich bräuchte mal ein bisschen Hilfe beim Kauf eines neuen Handy`s!

Im kommenden Monat sind wieder 24 Monate ins Land gegangen und Vodafone möchte mir einen neuen Vertrag und ein neues Handy auf schwatzen.

Diesem Konsumdruck möchte ich mich auch gern beugen und zu einem anderen Anbieter möchte ich auch nicht wechseln.

Jetzt zu meinem Problem: "Geocaching"

Seit kurzem bin ich auch dem Hobby des Geocaching verfallen und nun auf der Suche nach einem Handy das mich bei diesem Hobby unterstützt.

Im Moment nutze ich noch mein Blackberry Strom für das es auch ein paar Geocaching-Apps gibt. Da der Akku aber gefüllt 45 Minuten hält nach dem laden, ist es für Outdoor-Aktivitäten eher ungeeignet.

Von den Apps her würde ich jetzt auch zum Iphone greifen nur kaufe ich nichts was wissentlich vom Hersteller defekt ausgeliefert wird. Man kauft ja auch kein Auto wo man weiß das ab 120 der Motor aus geht...... :irre: :kopfwand:

Also für mich wichtig wären folgende Punkte:
-Akku-Laufzeit
-Guter App-Shop (Wobei als Blackberry-Nutzer ist man da ja genügsam und würde im Apple-Store an Reizüberflutung sterben.)
-Wlan,Bluetooth,schnelle Internetverbindung
-Das man zum transportieren keinen Rucksack braucht....
-USB (Micro)
-Kamera ist egal ich will ein Handy keine Digi-Cam.
-Und natürlich Papier freies Cachen
-GPS ist nicht so wichtig weil mein Etrex H mir voll und ganz ausreicht.

Also wer ein Handy kennt das so ungefähr dem Such-Profil entspricht bitte mit Link wäre super!

Danke!
Melde: Linke Flanke zusammengebrochen, rechte Flanke auf dem Rückzug, Zentrum hält gerade so.
Lage hervorragend, greife an!


Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Marcel123
Geomaster
Beiträge: 498
Registriert: Mo 10. Dez 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von Marcel123 » Di 2. Nov 2010, 17:20

Auch wenn ich momentan noch Windows-Mobile anwender bin, würde ich für mein nächstes Tragtelefon auf ein Android Handy zurückgreifen.

HTC Desire HD oder
Motorola Defy

wären 2 Geräte mit denen ich momentan liebäugeln würde :)
NUR TOTE FISCH SCHWIMMEN MIT DEM STROM...

GeoSilverio
Geowizard
Beiträge: 2600
Registriert: Di 19. Jan 2010, 15:56
Wohnort: Mölln

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von GeoSilverio » Di 2. Nov 2010, 17:42

Jo, ich würd auch ein Android Handy nehmen.
Die HTCs sind eigentlich alle ganz ordentlich.

Was aber immer sein wird:
Der Akku eines Smartphones ist derzeit sicher das größte "Problem" aller Geräte. Es gibt nicht ein Smartphone oder ein Hersteller, bei dem die Laufzeit 5 bis 7 Tage beträgt. Selbst 2 Tage ist oft schon schwierig zu erreichen, wenn man ein bisschen was mit dem Ding macht...
Mit aktivem GPS und Displaybeleuchtung eben noch weniger.
Mein HTC HD2 hält mit aktivem Programm "Cachebox" etwa 5 Stunden im Dauerbetrieb.
Vorteil fast aller Smartphones außer dem iPhone: Man kann sich noch einen Zusatzakku kaufen und dann einfach den Akku wechseln. Fürd iPhone bräuchte man dann schon so ein externes Batterypack, das man dann per Kabel dran macht...

Programme zum Geocachen gibts viele gute.
Gerade für Android gibts GeOrg oder c:geo...

Benutzeravatar
Team-Teckel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 02:10
Wohnort: Heemsen
Kontaktdaten:

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von Team-Teckel » Di 2. Nov 2010, 19:43

Nur mal so für mich als Frischling....

Gibt`s auch Tools wo ich über`s Handy sehen kann ob Caches in meiner nähe sind!?
Melde: Linke Flanke zusammengebrochen, rechte Flanke auf dem Rückzug, Zentrum hält gerade so.
Lage hervorragend, greife an!


Bild

hoyahh
Geocacher
Beiträge: 94
Registriert: So 30. Mai 2010, 13:19

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von hoyahh » Di 2. Nov 2010, 19:49

Für das iPhone ja, zu anderen Handys /Apps. kann ich nichts sagen.

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von Windi » Di 2. Nov 2010, 19:50

Team-Teckel hat geschrieben:Nur mal so für mich als Frischling....

Gibt`s auch Tools wo ich über`s Handy sehen kann ob Caches in meiner nähe sind!?
Gibt es direkt von Groundspeak.
I-Phone App oder Android App.
Bild

Benutzeravatar
Team-Teckel
Geocacher
Beiträge: 71
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 02:10
Wohnort: Heemsen
Kontaktdaten:

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von Team-Teckel » Di 2. Nov 2010, 19:54

Hm 3 Empfehlungen schon für die HTC-Modelle dann muss ich mich dort mal in die Produktpalette einlesen.
Melde: Linke Flanke zusammengebrochen, rechte Flanke auf dem Rückzug, Zentrum hält gerade so.
Lage hervorragend, greife an!


Bild

The New Cachers
Geowizard
Beiträge: 1044
Registriert: Fr 8. Sep 2006, 11:27

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von The New Cachers » Di 2. Nov 2010, 20:29

Team-Teckel hat geschrieben:Nur mal so für mich als Frischling....

Gibt`s auch Tools wo ich über`s Handy sehen kann ob Caches in meiner nähe sind!?
Es gibt auch http://live.geocaching.com.

Bei mir läuft das auf einem Nokia 5800 ganz gut und für deine obige Aufzählung kann ich fast überall sagen, das das am Nokia funktioniert. Als "Verwaltungstool" habe ich SmartGPX am laufen, das ist nicht schlecht in meinen Augen. Aber ich nutze das Handy eigenlich eher als "Backup", die Daten sind eigentlich auf dem Dakota drauf.

Und wie schon erwähnt, sind die Smartphoneakkus leider ein großer Schwachpunkt in meinen Augen.

HTH
iFinderGo2->60CSx-> Dakota20-> Oregon450 & Oregon 700
PocketWeb->FSC T830->Samsung NC10 ->Ideos X3-> LG Optimus L7->Motorola Moto G-> Huawei P8 Lite-> Honor 6X mit GDAK und c:geo

hoyahh
Geocacher
Beiträge: 94
Registriert: So 30. Mai 2010, 13:19

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von hoyahh » Di 2. Nov 2010, 20:57

Die Akkulaufzeit und die bedingte Outdoor Eignung (Regen,Dreck...)

Tattergreis
Geocacher
Beiträge: 207
Registriert: Mi 22. Mär 2006, 18:06
Wohnort: Burg Stargard
Kontaktdaten:

Re: HILFE!!!! Kaufberatung für ein neues Handy....

Beitrag von Tattergreis » Mi 3. Nov 2010, 19:56

Fürd iPhone bräuchte man dann schon so ein externes Batterypack, das man dann per Kabel dran macht...
Das ist so nicht ganz richtig! Es gibt sowohl Batteriepacks die man unten dran steckt - http://www.amazon.de/passend-3-GENERATI ... 541&sr=8-5

oder mit Kabel - http://www.amazon.de/System-S-Externes- ... 541&sr=8-1

oder als Hülle - http://www.amazon.de/Akku-Reiseladeger% ... 541&sr=8-3

Ich persönlich habe einen Akkupack als Hülle und das Teil mit Kabel. Die Hülle muß man vorher mittels dem mitgelieferten Ladegerät aufladen. Meins lädt dann das Iphone bis zu 2 x wieder auf. Vorteil von dem Akkupack mit Kabel - hier kommen 4 handelsübliche AA Batterien oder Akkus rein. Wenn das Iphone und die Hülle mal leer sein sollten, dann habe ich immer noch ein paar Eneloops dabei.
Die Akkulaufzeit und die bedingte Outdoor Eignung (Regen,Dreck...)
Outdoor Eignung? Ich habe das hier - http://www.amazon.de/OTTERBOX-Defender- ... -3-catcorr Also ehrlich - noch Outdoorfähiger geht nicht!

Als Apps habe ich u.a.:

Geocaching - off. App von Groundspeak

Geosphere App - ähnlich GC App, nur noch mehr Möglichkeiten und - in Verbindung mit Navigon kann man sich direkt zum Cache navigieren lassen

GC Buddy - hier brauchst du nun wirklich kein Papier mehr für einen Multi

Ich bin an sich mit dem Apfelphone sehr zufrieden. Allerdings hat meines (3GS) auch einen großen Nachteil, den man nicht unterschätzen kann. Die GPS Genauigkeit ist fürn Ar....

Aber das Iphone 4 ist schon unterwegs zu mir und laut Berichten ist der GPS Empfänger nicht schlechter als die Garmins.

AM Iphone scheiden sich ja die Geister - manche hassen es - ich liebe es!!
Alle sagten "Das geht nicht!" Dann kam einer der wußte das nicht und hat es einfach gemacht...

Antworten