Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

karten tomtom vs. garmin vs. osm für marokko o. türkei

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

Antworten
arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

karten tomtom vs. garmin vs. osm für marokko o. türkei

Beitrag von arbalo » Mi 1. Feb 2012, 20:42

hallo zusammen,

welche karten würdet ihr für eine mrd-reise nach TR oder MA empfhelen?

mfg

alex
smilodon überlebender.

Werbung:
Benutzeravatar
cterres
Geowizard
Beiträge: 2151
Registriert: Do 14. Mai 2009, 12:20
Wohnort: Bremen

Re: karten tomtom vs. garmin vs. osm für marokko o. türkei

Beitrag von cterres » Mi 1. Feb 2012, 21:08

Ich würde sagen, das kommt auf deinen Streckenwunsch an.

Für die Türkei sollte eine aktuelle Straßenkarte genügen. Die sind allerdings im Landesinneren und in den Bergen nicht so detailreich. Als Alternative gibt es türkische Kartenanbieter die Karten im Garmin-Format anbieten und mehr Straßenkilometer eingetragen haben.
Um an der Küste zu cruisen, brauchst Du die aber nicht.

Marokkos Straßen sind auch nicht so zahlreich.
Hier gibt es von TomTom nur wenig, ich weiss jedenfalls gerade nicht ob TomTom überhaupt Nordafrika mit Straßenkarten abdeckt.
OSM auf Garmin ist hier ganz gut brauchbar.
Siehe hier:
http://www.africaexpedition.de/ausrustu ... en-afrika/

Hinweise und Tipps zu Marokko-Karten für TomTom fand ich hier:
http://saharaforum.iphpbb3.com/forum/67 ... -t312.html
Viele Grüße
Christoph

Dank GPS weisst Du immer genau wo Du bist ... und wo Du eigentlich hin wolltest.

arbalo
Geomaster
Beiträge: 859
Registriert: Fr 28. Jan 2005, 13:53
Wohnort: euskirchen + owl

Re: karten tomtom vs. garmin vs. osm für marokko o. türkei

Beitrag von arbalo » Do 2. Feb 2012, 05:55

merci, für das cruisen an der küste brauche ich gar kein navi :D

es soll wenn "ins hinterland gehen" :D :D
smilodon überlebender.

Antworten