Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

Benutzeravatar
Kocherreiter
Geomaster
Beiträge: 916
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 14:36
Wohnort: Kochertal
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von Kocherreiter » Mi 16. Nov 2016, 13:01

Ich bin damit schon geklettert da 2 meiner "Kletter-Kollegen" dieses haben und muss sagen: Mich hat es nicht überzeugt. Ja es ist gut, aber es fehlt mir die Kondition beim Aufstieg um die Geschwindigkeitsvorzüge des "besseren" Seils ausnutzen zu können :lachtot: Für den Preisunterschied zu meinem Tendon Halbstatik-Seil 10,5mm habe ich mir dann lieber eine Rigging-Platte gekauft.

Als Anfänger würde ich dir von diesem Seil abraten - das brauchst du nicht wirklich.
Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben: https://kocherreiter.wordpress.com/

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9646
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von Schnueffler » Do 17. Nov 2016, 08:05

Ich habe hier mal ein bißchen aufgeräumt und die ganze OT-Diskussion gelöscht, denn ich bin mir sicher, dass das wirklich kein Spam sein sollte, auch wenn im 1. Post direkt ein Link stand. Den Betreiber der angelinkten Seite kenne ich persönlich, da ich schon mehrere Kurse bei Robert besucht habe. Er hat es nicht nötig, auf unterschwellige Weise hier Werbung zu machen. Daher sehe ich den Link im 1. Post aus Moderatorensicht auch einfach nur als unglückliches Mißverständnis. Aus diesem Grund habe ich auch den ganzen Wünschen der Löschung des Links nicht entsprochen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9646
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von Schnueffler » Do 17. Nov 2016, 08:13

So, und nun ziehe ich wieder den Moderatoren-Hut aus und antworte dir als Kletterer.

Wenn Robert (kallerobs) (der Betreiber von geoclimbing.de und Verkäufer dieses Seiles) selber schon schreibt, dass das Seil ncihts für Anfänger ist, dann kannst du das wirklich glauben. Robert ist DER aktivste T5-Kletter-Cacher weltweit. Er betreibt seit vielen Jahren einen eigenen Hochseilgarten und bietet dort sehr gute und auch immer ausgebuchte Kurse an. Wenn du einen Kurs machen willst, und die weite Reise (du wärst aber noch nicht mal der Cacher mit der weitesten Anreise, es gab schon Kursteilnehmer, die viel weiter gereist sind) nach Baden-Württemberg nicht scheust, kann ich dir einen Kurs bei Robert nur ans Herz legen. Da hast du wirklich was von. Außerdem kannst du dich nach dem Kurs auch direkt mit dem Equipement eindecken, was du beim Kurs vorher ausprobiert hast. Du kaufst bei Robert also nichts, wa du nicht kennst und nicht bedienen kannst. Und Robert und sein Team beraten dich vor, während und nach dem Kurs immer hervorragend
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

mcmacke
Geocacher
Beiträge: 116
Registriert: Di 15. Nov 2016, 09:32

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von mcmacke » Do 17. Nov 2016, 08:21

Danke, Schnueffler!

Ich habe vor, wenn ich das irgendwie hinkriege, genau dort 'nen Kurs zu machen.

Und was den Kauf der Ausrüstung angeht werde ich das auch genau so machen.

Und deine Infos und Einschätzung zu der Kletterschule dort haben mich jetzt endgültig darin bestärkt.

Hat sich gelohnt, mich hier anzumelden und mich bei euch nach dem Seil zu erkundigen!



Gruß
Macke

THC
Geomaster
Beiträge: 333
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von THC » Do 17. Nov 2016, 08:58

mcmacke hat geschrieben:Danke, Schnueffler!
Und was den Kauf der Ausrüstung angeht werde ich das auch genau so machen.
e
Wäre mal interessant zu hören, wenn du den Kurs da machst, welches Seil dir Robert empfiehlt, seins, das für Anfänger ja nicht geeignet ist, kann er ja wohl schlecht empfehlen.
Kannst dich ja nach dem Kurs mal melden
Gruß
THC

mcmacke
Geocacher
Beiträge: 116
Registriert: Di 15. Nov 2016, 09:32

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von mcmacke » Do 17. Nov 2016, 09:01

Werde ich machen!

Vielleicht ist man ja nach dem Kurs dort schon gar kein Anfänger mehr. . .
[War 'n Witz!!]

Ich peile im Moment März an, da ich vielleicht zu dieser Zeit beruflich in der Nähe bin und das dann gut miteinander verbinden könnte.


Gruß
Macke

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2040
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von RainerSurfer » Do 17. Nov 2016, 10:26

mcmacke hat geschrieben: Vielleicht ist man ja nach dem Kurs dort schon gar kein Anfänger mehr. . .
Nach einem Kurs bist du Anfänger, jetzt nur Interessent ;)
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

mcmacke
Geocacher
Beiträge: 116
Registriert: Di 15. Nov 2016, 09:32

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von mcmacke » Do 17. Nov 2016, 10:29

mcmacke hat geschrieben: [War 'n Witz!!]


Gruß
Macke

Michel1985
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 02:59

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von Michel1985 » Fr 18. Nov 2016, 04:02

Ohne dem Hersteller auf die Füße treten zu wollen, aber ich finde dessen Produkte etwas überteuert. Und dann die vagen Hinweise "made in Germany" , "made in France" deuten mir da eher doch auf Vertriebsagentur hin.Abgesehen davon, das man das sogar noch schreiben kann, wenn nur die Endfertigung in DE erfolgte. (bis zu 90% Produktanteil können da aus z.B.China kommen)
Gute Firmen machen so etwas eher ungern oder gar nicht. (Meine Meinung)

Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 233
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: Kennt jemand das Baumkletterseil Ultimate Pro?

Beitrag von bremsassistent » Fr 18. Nov 2016, 05:52

Cool: Mach doch mal eine Ökobilanz! Geiz ist geil!


Gesendet von FeTAp 611

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder