Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Welches Gerät soll ich mir kaufen?

Moderatoren: cterres, Schnueffler

EarlofMelmac
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 11:01
Wohnort: Bad Segeberg

Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von EarlofMelmac » Do 8. Dez 2016, 11:46

Auch auf die Gefahr hin, die Büchse der Pandorra zu öffnen, :shocked: bei meiner Suche hab ich kein passenden Fred gefunden...

Ich hab ne ältere Garmin Topo auf meinem Oregon und überlege, mir ne neuere zuzulegen. Die Preisdiskussion möchte ich dabei ganz außen vor lassen, mir geht es um die beste Darstellung, auch gerne mit kleinen Waldwegen.

Die OSM hab ich auch schon mal getestet, bin aber auf Eure Meinungen gespannt.
Unterwegs bin ich viel in Hamburg, aber da ist eigentlich JEDE Karte gut genug, spannend wird es hier im Umland in den Waldgebieten.

Gespannte Grüße vom Earl
Lieber mit der Tür ins Haus fallen, als im Vorgarten zu verhungern!!!

Werbung:
THC
Geomaster
Beiträge: 333
Registriert: So 16. Feb 2014, 00:07

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von THC » Do 8. Dez 2016, 11:57

Wenn es günstig sein soll, Freizeitkarte oder fürs Radfahren die Velomap.
Ich habe noch zusätzlich die TopoV7 drauf, die ist nicht besser oder schlechter als die Freizeitkarte. Schon mehrfach getestet, mal hat die, dann wieder die andere Karte eine genauere Darstellung( Waldwege oder Pfade) mit drin.
Die Velomap ist beim Radfahren erste Sahne.
Gruß
THC

8812
Geoguru
Beiträge: 4273
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von 8812 » Do 8. Dez 2016, 12:02

Welches die für dich beste Darstellung ist, kannst Du glaube ich nur selbst entscheiden. Es gibt eben nicht die beste Karte.
Hier mal die verschiedenen Darstellungen-Varianten der Freizeitkarte (hier klicken).
Da die OSM-Karten alle auf dem gleichen Datenbestand beruhen, ist dem Aussehen der Karte das höchste Augenmerk geschuldet. Erst in zweiter Linie solltest Du dann sehen, ob Du spezielle Merkmale (Sperren, ATMs, Routingfähigkeit) benötigst.
Persönlich komme ich sehr gut mit der Freizeitkarte und dem Design "Outdoor, contrast" klar.

Hans

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5272
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von JackSkysegel » Do 8. Dez 2016, 12:07

8812 hat geschrieben:Hier mal die verschiedenen Darstellungen-Varianten der Freizeitkarte (hier klicken).

Hans
Super Link! Vielen Dank!
Unechter Cacher (Tm)

8812
Geoguru
Beiträge: 4273
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von 8812 » Do 8. Dez 2016, 12:08

JackSkysegel hat geschrieben:
8812 hat geschrieben:Hier mal die verschiedenen Darstellungen-Varianten der Freizeitkarte (hier klicken).

Hans
Super Link! Vielen Dank!
Örks, das muß natürlich "Darstellungs-Varianten" heißen. :roll:
Leider läßt das Angsthasen-Zeitfenster keine Korrektur mehr zu.

Hans

8812
Geoguru
Beiträge: 4273
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von 8812 » Do 8. Dez 2016, 12:46

Spannend wird es, wenn man mal in geschmeidigere Cachegegenden fährt (hier: Schweden):
Karten sind Garmin City Navigator, Garmin Friluftskartan, OSM Freizeitkarte

Bild Bild Bild

Frohes Jagen
Hans

EarlofMelmac
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 11:01
Wohnort: Bad Segeberg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von EarlofMelmac » Do 8. Dez 2016, 13:32

Erstmal einen Dank an alle, der link ist ja schon mal recht aussagekräftig, die Darstellung der OSM war anscheinend bei mir echt das Problem, warum mir die nicht so gut gefallen hat.
Wenn ich mir die Schweden Darstellungen so angucke, wäre die Darstellung mittig so mein Favorit.
Dann mach ich mich mal auf die Suche
Lieber mit der Tür ins Haus fallen, als im Vorgarten zu verhungern!!!

8812
Geoguru
Beiträge: 4273
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von 8812 » Do 8. Dez 2016, 13:40

EarlofMelmac hat geschrieben:[...]
Wenn ich mir die Schweden Darstellungen so angucke, wäre die Darstellung mittig so mein Favorit.
Dann mach ich mich mal auf die Suche
Wenn dir der helle Look gefällt, dann ist die Open Topo Map sicher etwas für dich.
OpenTopoMap Online

Hans

RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2040
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von RainerSurfer » Do 8. Dez 2016, 14:11

Mit CityNavigator zu vergleichen macht nicht so viel Sinn, das da topografische Details fehlen verwundert da nicht.

Nach einer Aussage eines Garmin Mitarbeiters sollen die Topo Karte im 2Jahres-Rhytmus erscheinen. Die aktuelle V7 kam Ende Februar 2015, wären somit nur noch etwas mehr als 2 Monate...
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon

8812
Geoguru
Beiträge: 4273
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Welche (topografische) Karte auf dem Garmin?

Beitrag von 8812 » Do 8. Dez 2016, 14:24

RainerSurfer hat geschrieben:Mit CityNavigator zu vergleichen macht nicht so viel Sinn, das da topografische Details fehlen verwundert da nicht. [...]
Die ist auch nur deshalb zum Vergleich aufglistet, um zu zeigen, daß OSM teilweise selbst hinter dieser reinen Straßenkarte zurückbleibt. :roll:
Mit ein wenig Überlegung hättest selbst Du darauf kommen können. :zensur:
Aber Du ziehst es ja irgendwie vor, dich an mir abzuarbeiten. Wie langweilig. Aber jeder macht sich zu dem Kasper, der er ist. :lachtot:

Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder