Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neues GGZ-Format

Garmin mischt nun auch selbst mit.

Moderator: struwwelchen

Antworten
Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Neues GGZ-Format

Beitrag von BriToGi » Di 4. Jun 2013, 16:19

Hi,

hat jemand schon mal so eine GGZ-Datei aufbekommen? Scheint ja keine XML-Datei zu sein. Gibt es irgendwo ein paar Infos zu dem neuen Format?

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Neues GGZ-Format

Beitrag von radioscout » Di 4. Jun 2013, 18:50

Ich vermute, daß Du sie nur entpacken mußt und dann GPX sehen wirst.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6163
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: AW: Neues GGZ-Format

Beitrag von Eastpak1984 » Di 4. Jun 2013, 19:43

Im GSAK-Forum lassen sich einige Infos finden, schließlich werden dort Makros veröffentlicht die GGZ schreiben können. Folglich sollten sie wissen, was dort drin ist.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
SharkAttack
Geowizard
Beiträge: 2487
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:27
Ingress: Enlightened
Wohnort: 45239 Essen
Kontaktdaten:

Re: Neues GGZ-Format

Beitrag von SharkAttack » Di 4. Jun 2013, 22:17

Die ggz hat eine bestimmt Struktur:
Im Unterordner \Data gibt es in 4MB Häppchen die klassischen gpx dateien
Dann gibt es noch einen Ordner \index\com\garmin\geocaches\v*, wo sich eine XML Datei namens Index befindet, quasi das indizierte Inhaltsverzeichnis für die enthaltenen Caches.
Bild

FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Neues GGZ-Format

Beitrag von FledermausSheriff » Di 4. Jun 2013, 22:28

So isses :^^:
Spart die spärliche Prozessorleistung des Gerätes und macht den Zugriff auf Indizies performanter, was nun effizienter ist; den Index zu erstellen beim Boot oder das abklappern der XML im laufenden Betrieb von oben nach unten sei mal dahin gestellt, wahrscheinlich ersteres, kommt natürlich auf die Dauer des Betriebs des Geräts und die Zugriffshäufigkeit auf Listings und nicht zuletzt auch darauf an ob die Indizies dauerhaft d.h. auch nach einem Restart des Geräts nicht neu aufgebaut werden müssen sondern auch dann direkt vom Speicher aus wieder verfügbar sind :D
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Benutzeravatar
BriToGi
Geowizard
Beiträge: 1681
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 15:46

Re: Neues GGZ-Format

Beitrag von BriToGi » Di 4. Jun 2013, 23:08

Ok, danke. Merkt man das von der Performance wirklich?

FledermausSheriff
Geowizard
Beiträge: 1515
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Rheingau

Re: Neues GGZ-Format

Beitrag von FledermausSheriff » Mi 5. Jun 2013, 08:37

Nicht wirklich vermute ich... :???: aber es sind auch noch Spoilerbilder enthalten... hier ein Link http://gpstracklog.com/2013/02/garmins- ... ormat.html
no risc no fun! - Bei mir läuft...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder