Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Das Zentrum des Wahnsinns.

Moderator: mic@

Benutzeravatar
Pyh23
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Fr 25. Nov 2011, 10:30

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von Pyh23 » Fr 5. Feb 2016, 14:45

Werden die virtuellen Objekte tatsächlich nur GPS-Daten basierens plaziert oder muss man vorher an Ort und stelle eine Markierung hinlegen, die die Handysoftware erkennt und eine virtuelle Figur auf die Markierung plaziert?

So etwas spielte ich bereits vor 4 Jahren mit meinem Ipad... einfach eine schwarz/weiße Markierung (ähnlich eines QR-Codes) auf dem Wohnzimmertisch plaziert und schon konnte ich ein Tower-Defence Spiel auf meinem Tisch spielen :-)

Werbung:
Benutzeravatar
Pyh23
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Fr 25. Nov 2011, 10:30

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von Pyh23 » Fr 5. Feb 2016, 14:53

Hab mir grad nochmal das Video und das angebotene Paket ansehen... warscheinlich ist die von mir erwähnte Markierung genau das weiß-blaue quadratische Dingens, was bei jeder Animation/Virtueller Darstellung zu sehen ist... und die einzelnen Sequenzen schaltet man in der Spielesoftware nur dann aktiv, wenn man in einem bestimmten GPS-Bereich sich befindet?

wuppel
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 22:10

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von wuppel » Fr 5. Feb 2016, 19:57

Ja, klingt sehr interessant und war auch eigentlich alles korrekt erklärt auf der Homepage.
Allein das Ipad fehlt mit gänzlich, dadurch konnte ich es natürlich nicht testen.
Aber Idee und Konzept überzeugen durchaus, hätte ich mir schon vor Jahren gewünscht.
Von mir gibt's alle Daumen hoch, warten wir mal, was am Ende heraus kommt!
Bin da aber sehr zuversichtlich dass dieses Ding großes Potenzial hat, so die Lizenznehmer ihre Ideen gut umsetzen können.
Gibt's denn schon ein Spiel in Berlin? Zeit genug war ja nun ;).
Gruß aus dem Panketal.

Benutzeravatar
MichaelCluetivity
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Di 19. Jan 2016, 12:22
Kontaktdaten:

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von MichaelCluetivity » Mi 10. Feb 2016, 12:30

@Pyh23: das ganze funtioniert bei uns mit Bilderkennung gekoppelt mit GPS. momentan unterstützen wir Mustererkennung und bald natürliche Muster (also ohne zusätzliche "QR codes" -> wir nennen es HoloPad :-). das mit dem GPS-Bereich ist korrekt.

@wuppel: danke für dein positives Feedback zum Konzept. ab Sommer 2016 dann auch wieder in Berlin ;-) wir posten hier sobald es live ist.

Viele Grüße, michael

Benutzeravatar
Pyh23
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Fr 25. Nov 2011, 10:30

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von Pyh23 » Di 16. Feb 2016, 13:57

Wie wäre es denn mit einer freien App für jedermann, Holopad zum selber ausdrucken und das Spiel darf jeder Spielen, der via PayPal ein paar kleine Münzen eingeworfen hat?

Das decrypt-dingens kann man sicherlich auch digital abbilden.

... ist nur ne Idee als 2. Standbein/Ansatz für Otto-Normalo

wuppel
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Mo 12. Nov 2007, 22:10

Re: Berliner Startup veröffentlicht neues GPS-Augmented-Reality-Spiel

Beitrag von wuppel » Di 25. Apr 2017, 22:11

Will denn keiner eine Mondlizenz kaufen? ;)
Schade, aber das scheint nicht zu laufen.
Gruß aus dem Panketal.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder